Nach ihrer

Nach ihrer "Bauer sucht Frau"-Teilnahme ist Denise Munding nicht gut auf Till Adam zu sprechen. Bild: TVNow

Vorwürfe gegen Till Adam: "Bauer sucht Frau"-Kandidatin bezieht Stellung

Till Adam ist eine feste Größe im Reality-TV, mitunter sorgt der 32-Jährige aber auch für Kontroversen und negative Schlagzeilen. Vor wenigen Tagen meldete sich seine Ex-Freundin Hanna Annika zu Wort und packte aus: "Es sind viele schlimme Dinge passiert, die ich nicht erzählen werde. Er hat mir das Portemonnaie weggenommen, damit ich nicht gehen kann. (...) Ich musste mir im Streit vieles anhören", offenbarte sie im Nachhinein über die Beziehung.

Zudem erklärte Hanna, dass Till während der gemeinsamen Partnerschaft ein Kind von einer anderen Frau erwartet haben soll. Nachdem sie diese Information öffentlich gemacht hatte, soll sie wiederum von einem Freund Tills angerufen worden sein, der sie zum Schweigen bringen wollte. Nun meldete sich Denise Munding zu Wort, die vergangenes Jahr bei "Bauer sucht Frau" Bekanntschaft mit Till machte – und offenbar ebenfalls nicht die besten Erinnerungen an ihn hat. Bei Instagram solidarisierte sie sich mit Hanna.

"Bauer sucht Frau"-Star Denise mit klarer Ansage

Hannas zufolge möchte Till Adam sein Kind vor der Öffentlichkeit verbergen. Denise verrät nun, dass sie hinter den Kulissen von "Bauer sucht Frau" bereits über Tills Kind Bescheid wusste. Die 32-Jährige ist selber Mutter, wurde damals aber von dem Bademeister für ihren vorsichtigen Umgang mit ihrem Privatleben kritisiert:

"Er hat meinen Sohn in die Öffentlichkeit gezogen und gesagt, warum ich ihn nie erwähnen würde, ich würde zu ihm nicht stehen."

Denise steht auf der Seite von Till Adams Ex-Freundin Hanna Annika.

Denise steht auf der Seite von Till Adams Ex-Freundin Hanna Annika. Bild: denise_munding31/instagram

Jetzt wirft Denise deshalb Till Scheinheiligkeit vor – schließlich sieht es so aus, als würde er seinen eigenen Nachwuchs ebenso vom Rampenlicht fernhalten wollen. Die Bäuerin spricht Hanna diesbezüglich direkt an und wettert: "Nun kommt er dir so, wie du es nur wagen könntest, dies öffentlich zu machen? Ich lache mich tot."

Schließlich holt sie noch einmal aus und fügt hinzu: "Er sollte mal überlegen, was er so gemacht hat und dass es auch Frauen auf dieser Welt gibt, die ihm die Stirn bieten! Aber das ist etwas, womit Till überhaupt nicht klarkommt."

Seit den Drehs von "Bauer sucht Frau" im letzten Jahr kam es virtuell immer wieder zu Sticheleien zwischen Denise und Till. "Ich glaube, Till leidet an Aufmerksamkeitsproblemen, irgendwie so Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom oder sowas", äußerte sie beispielsweise vor einigen Wochen bei einer Instagram-Fragerunde. Nun also stärkt sie explizit seiner Ex-Verlobten den Rücken.

Das sagt Till Adam zu den Vorwürfen

Zu der Behauptung, Hanna habe einen Drohanruf aus Tills Umfeld bekommen, bezog der Trash-TV-Veteran mittlerweile übrigens auch persönlich Stellung. Gegenüber "Promiflash" bekundete er diese Woche: "Ein Freund hat lediglich bei ihr angerufen und sie gefragt, ob es richtig sei, die Thematik mit dem Kind anzusprechen."

Bei der Gelegenheit erhob Till sodann seinerseits einen Vorwurf gegen Hanna: "Sie verdreht wieder alles, um als Geschädigte dazustehen. Einfach lächerlich", gab er zu verstehen. Genauer führte er diese Behauptung allerdings nicht aus.

(ju)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Man sieht sie immer noch ziemlich dolle": Youtuberin Bibi Claßen zeigt Fans ihre Brust-OP-Narbe

Bibi Claßen hat kein Geheimnis draus gemacht: Die Youtuberin hatte sich Anfang des Jahres gleich zweier Schönheits-OPs unterzogen. Einerseits ließ sich Bianca, die unter ihrem Künstlernamen BibisBeautyPalace auf Youtube berühmt geworden ist, die Nase richten und andererseits entschied sie sich nach insgesamt zwei Schwangerschaften und Stillzeiten dazu, sich ihre Brüste straffen und vergrößern zu lassen.

So viel Offenheit wurde von der 7,7 Millionen Instagram-Abonnenten wertgeschätzt – etliche …

Artikel lesen
Link zum Artikel