Unterhaltung
Bild

Gzuz (l.) und Dieter Bohlen: Der Poptitan posiert mit dem Rapper auf einer Party. Bild: Instagram/ Dieter Bohlen

Dieter Bohlen posiert mit Gzuz – und verteidigt Skandalrapper

Rapper Gzuz muss sich derzeit vor dem Hamburger Amtsgericht wegen verschiedener Vorwürfe verantworten. Dabei geht es unter anderem darum, dass bei einer Hausdurchsuchung im April 2018 in der Wohnung des 32-Jährigen 17 Gramm Marihuana, 2,5 Gramm Crystal Meth und Böller vorgefunden wurden. Zudem soll er mehrfach eine Schreckschusspistole abgefeuert haben, obwohl ihm im August 2018 das Führen von Waffen untersagt worden war.

Im Jahr 2010 wurde Kristoffer Klauß, wie Gzuz bürgerlich heißt, sogar zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt, kam aber vorzeitig frei. Damals ging es um einen Überfall auf einen Handy-Laden. 2017 kam er wegen Körperverletzung in Untersuchungshaft, zudem ließ er den Gerichtstermin sausen. Später wurde er zu einer Bewährungsstrafe von vier Monaten verurteilt.

07.07.2020, Hamburg: Rapper Gzuz sitzt vor Prozessbeginn im Gerichtssaal. Gzuz ist wegen Verstößen gegen das Waffengesetz, versuchten Diebstahls und Körperverletzung angeklagt. Der Angeklagte ist Mitglied einer Hamburger Hip-Hop-Gruppe und soll im Februar 2020 versucht haben, eine Sauerstoffflasche aus einem unverschlossenen abgestellten Rettungsfahrzeug zu stehlen. Im März 2020 soll er einer Frau mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben. In seinem Haus soll er u.a. eine Schreckschusswaffe aufbewahrt haben. Foto: Georg Wendt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Rapper Gzuz: Hier ist er Anfang Juli vor dem Prozessbeginn im Gerichtssaal in Hamburg zu sehen. Bild: Georg Wendt/dpa

Die Liste der Skandale von Gzuz ist also lang. Doch davon lässt sich "DSDS"-Juror Dieter Bohlen offenbar nicht abschrecken. Nun posierte er sogar überraschend mit dem 187-Strassenbande-Mitglied auf einem gemeinsamen Foto, das wohl auf Mallorca entstanden ist, denn dort urlaubt Bohlen derzeit mit seiner Liebsten Carina. Laut Bohlen hat er Gzuz auf einer Party getroffen.

Über 78.000 Instagram-User haben den neuesten Beitrag von Bohlen mit einem Herzen markiert, es hagelte über 800 Kommentare. Viele Fans sind aber auch verwundert über das Aufeinandertreffen.

Rapstar Gzuz in der "DSDS"-Jury? Bohlen rechtfertigt gemeinsames Foto

Ein Nutzer fragt: "Und, wie ist Gzuz so privat?" Die Antwort des Produzenten kommt prompt: "Echt nett." Dazu setzt er noch das "Daumen hoch"-Emoji. Ein Follower wird schon etwas kritischer und meint: "Zwei Personen, bei denen man denkt, dass die nie miteinander was unternehmen würden. Es gibt halt immer wieder Überraschungen." Der Poptitan verteidigt seinen Schnappschuss mit dem Rapper und stellt dazu gleich klar: "Weg mit den Vorurteilen und den musikalischen Grenzen, die nicht existieren."

Denn Dieter Bohlen ließ sich auch in der Vergangenheit gerne an der Seite von berühmten Rapperinnen und Rappern ablichten. Erst holte er Shirin David in die "DSDS"-Jury, dann zeigte er sich mehrfach in seinen Instagram-Storys mit Capital Bra, nahm mit ihm sogar einen "Cherry Cherry Lady"-Remix auf. Nun hat er sich mit Gzuz den nächsten Künstler vor die Kamera geholt.

Ein Nutzer spielt auf Bohlens Pläne für seine große Castingshow an, will wissen: "Nächstes Jahr 'DSDS'-Jury?" Bohlen sagt dazu überraschend: "Alles ist möglich."

Einige Fans sind generell über das Netzwerk Bohlens erstaunt: "Krass Dieter, was du für Kontakte hast. Capi und jetzt Gzuz, wer kommt als Nächstes? Samra? Feiere dich." Der Poptitan betont über seine Zeit mit Gzuz, dass sie zusammen "echt viel Spaß gehabt haben". Ob der Rapper nun tatsächlich in der nächsten Jury von "DSDS" sitzen könnte, bleibt offen. Derzeit ist noch völlig unklar, wer bei der kommenden 18. Staffel mit von der Partie sein wird.

(iger)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Oliver Pocher von Polizei vorgeladen: "Meine letzten Stunden in Freiheit..."

Oliver Pocher hat sich in den vergangenen Monaten nicht überall beliebt gemacht. Wie auch? Der Comedian legte sich erst mit Michael Wendler und Laura Müller an, dann stichelte er gegen sämtliche Influencer und kassierte gleich mehrere Anwaltsschreiben. Wegen seiner Anschuldigungen gegen Anne Wünsche – er hatte ihr vorgeworfen, Likes und Follower gekauft zu haben – musste er sich sogar vor Gericht verantworten. Nun droht ihm ein weiteres Debakel.

Denn noch jemand fand das, was der Pocher von sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel