Unterhaltung
Prominente

Nacktfoto und privates Video: Heidi Klum gibt Einblicke zu Ostern

LOS ANGELES, CALIFORNIA - FEBRUARY 05: Heidi Klum attends the 65th GRAMMY Awards on February 05, 2023 in Los Angeles, California. (Photo by Matt Winkelmeyer/Getty Images for The Recording Academy)
Heidi Klum hatte zu Ostern ganz private Einblicke für ihre Fans parat.Bild: Matt Winkelmeyer/Getty Images for The Recording Academy
Prominente

Nacktfoto und Familienvideo: Heidi Klum gibt zu Ostern private Einblicke

11.04.2023, 17:44
Mehr «Unterhaltung»

Heidi Klum zeigt auf Instagram gerne, was sie hat. Das Topmodel nutzt das soziale Netzwerk nicht nur, um Werbung für diverse Marken oder TV-Auftritte zu machen. Hin und wieder zeigt Heidi sich dort auch sehr leicht bekleidet, was ihr jede Menge Aufmerksamkeit einbringt.

Passend zu Ostern hat das Model sich nun für gleich mehrere Grüße an ihre Fans entschieden. Und die könnten unterschiedlicher nicht sein. Denn beide Posts geben einen sehr intimen Einblick in Heidis Leben und zeigen doch zwei vollkommen verschiedene Seiten von ihr.

Heidi Klum posiert oben ohne am Pool

Heidi überrascht ihre Fans zu Ostern zunächst mit einem Bild von sich am Pool. Das Model posiert dort nur mit einem knappen Höschen bekleidet und einem auffälligen Paar Hasenohren auf dem Kopf. Mit geschlossenen Augen macht Heidi auf dem Foto einen Kussmund und verdeckt mit den Armen ihre Brüste Namens Hans und Franz. Eine lange Caption braucht es Heidis Meinung nach wohl nicht, um das Bild zu erklären. Lediglich ein Herz, ein Hase und eine Sonne hat sie dem Bild hinzugefügt.

Wesentlich mehr darüber, wie Heidi die Osterfeiertage verbracht hat, verrät da ein kurzes Video, das das Model am Sonntag auf Instagram postete. Darauf sind vier ihrer Söhne zu sehen, die zunächst wartend auf der Terrasse sitzen. Nach einem kurzen Countdown ruft Heidi schließlich zur Ostereiersuche auf. Die Jungs rennen durch den ganzen Garten. Heidi hält die Szene mit ihrem Smartphone fest.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Gemeinsam mit Ehemann Tom Kaulitz kommentiert sie anschließend das Geschehen vom Rand des Rasens her. "Er ist gerade an einem vorbeigelaufen", meint Tom trocken, als einer von Heidis Söhnen, die wie meist alle nur von hinten zu sehen sind, weiter durch den Garten läuft. Im Gegensatz zu den Kindern wissen Heidi und Tom also offenbar, wo auf dem Anwesen die Ostergeschenke versteckt sind. Dazu passt auch, dass Heidi ihre Kinder ermutigt: "Ja, geht den Hügel runter!"

Liebeserklärung vor laufender Kamera

Für Heidi ist Ostern offensichtlich ein Fest für die ganze Familie. Tochter Leni ist in dem Clip zwar nicht zu sehen. Dafür nutzt Heidi die Gelegenheit noch einmal für eine süße Liebeserklärung an ihren Mann. "Ich liebe dich, Easter Bunny", haucht Heidi Tom zu, bevor sie sich für einen kurzen Kuss mit dem Musiker doch noch vor der Kamera zeigt. Dabei sieht sie im Gegensatz zu ihrem ersten Feiertags-Post übrigens sehr angezogen aus: Neben einem Pullover trägt sie auch Sonnenbrille und einen Hut.

Dass Heidi dieses Jahr so ausführlich von ihrem Osterfest berichtet, ist durchaus verwunderlich. 2022 hatte sie zumindest in ihrem Feed keine Einblicke darin gegeben, wie sie die Feiertage verbracht hat. Damals nutzte sie die Osterzeit vor allem, um Werbung für die aktuelle "GNTM"-Staffel zu machen.

Scheidung kurz vor dem Tod: Shannen Dohertys letzter Schlag gegen untreuen Ex

Während ihre Fans den Tod von US-Schauspielerin Shannen Doherty betrauern, werden pikante Details über ihr Eheleben publik. Wie ein Promi-Portal enthüllte, unterschrieb die 53-Jährige ihre Scheidungspapiere einen Tag vor ihrem Tod. Doherty war 14 Jahre mit Kurt Iswarienko verheiratet gewesen.

Zur Story