Laura Müller
Laura Müller meldet sich auf Instagram zurück.Bild: screenshot instagram.com/lauramuellerofficial
Prominente

Laura Müller sendet nach Wendler-Eklat Lebenszeichen – doch die Rückkehr hat nur einen Grund

26.11.2020, 18:25

Der Eklat um Michael Wendler geht vor allem an einer nicht spurlos vorbei: Laura Müller. Die Frau des Sängers, der mittlerweile mehr durch das Verbreiten von Verschwörungsmythen rund um die Pandemie und die US-Wahl für Aufsehen sorgt, hat sich in den letzten Tagen und Wochen aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Storys und Posts auf Instagram? Fehlanzeige. Bis jetzt.

Nun meldete sich Laura tatsächlich wieder bei ihren Followern. Gewohnt gut gelaunt und ohne die Ereignisse der letzten Wochen auch nur mit einem Wort zu erwähnen, lächelte sie in die Kamera. Und das alles nur, um danke zu sagen. Danke, für die Unterstützung ihrer Community. Sie sei "so stolz", diese tollen Anhänger zu haben.

Doch hinter dem als "Ihr seid die tollsten Fans der Welt"-Bekenntnis getarnten Statement steckt letztendlich etwas ganz anderes. Lauras Rückkehr hatte nämlich eigentlich nur ein Anliegen: die Kasse klingeln zu lassen.

Laura Müller
Laura Müller bedankte sich bei ihren Fans.Bild: screenshot instagram.com/lauramuellerofficial

Laura Müllers Instagram-Rückkehr ruft Pocher auf den Plan

Denn das, was hinter dem knapp 15-sekündigen Clip folgte, war schlicht und einfach Werbung. Klar, dass auch eine Laura Müller die tollsten Black-Friday-Rabatte eines Fitness-Unternehmens nach tagelanger Abwesenheit nicht einfach ohne irgendeine vorherige Wortmeldung bewerben kann.

Um ihr Vorgehen aber noch ein wenig zu verschleiern, teilte Laura anschließend noch ein paar Reposts von Fans und zwei Storys mit Weihnachts-Content.

Lauras Instagram-Rückkehr blieb natürlich nicht unbemerkt. Auch Comedian Oliver Pocher konnte sich eine Bemerkung zu Lauras fulminanter Rückkehr nicht verkneifen.

pocher zu laura
Oliver Pocher konnte sich einen Seitenhieb nicht verkneifen.Bild: screenshot instagram.com/oliverpocher

Er kritisierte jedoch in erster Linie das beworbene Produkt, das in seinen Augen "Schrott" sei. Und auch die Firma wurde für die Zusammenarbeit mit der Frau des Wendlers kritisiert. Angesichts der Tatsache, dass Laura noch immer keine Stellung zu den kruden Aussagen und Behauptungen ihres Mannes bezogen hat, eine berechtigte Kritik.

(jei)

Royals: Prinzessin Kate erntet heftigen Spott im Netz – wegen einer Geste

Prinz William und Kate sind bei jedem ihrer öffentlichen Auftritte den Argusaugen der Öffentlichkeit ausgesetzt. Das Image der beiden ist im Vergleich zu jenem der Sussexes, Prinz Harry und Meghan, aber überwiegend positiv. Große Skandale blieben bisher aus. Da reichen schon Kleinigkeiten, um Hasskommentare und Spott auf sich zu ziehen. Jetzt gerät Kate ins Kreuzfeuer – wegen einer eigentlich unbedeutenden Geste.

Zur Story