Unterhaltung
Prominente

Heinz Hoenig: Ehefrau zeigt sich kämpferisch – "werden niemals aufgeben"

Heinz Hoenig mit Frau Annika - Gaesteankunft zu Happy Birthday Tabaluga von SAT.1 im Zoo Palast in Berlin am 27.03.2023. Happy Birthday Tabaluga *** Heinz Hoenig with wife Annika guest arrival to Happ ...
Heinz Hoenig wird besonders von seiner Ehefrau Kärsten-Hoenig unterstützt. Bild: IMAGO/eventfoto54
Prominente

Heinz Hoenigs Ehefrau zeigt sich kämpferisch: "Werden niemals aufgeben"

17.05.2024, 11:42
Mehr «Unterhaltung»

Nach wie vor ist die Sorge um Heinz Hoenig groß. Der "Das Boot"-Star wurde vor Kurzem in einer Berliner Klinik an der Speiseröhre operiert. Zuvor überschlugen sich die Ereignisse. Da der Schauspieler nicht krankenversichert ist, wurden im Vorfeld Spenden für die Operations- und Klinikkosten gesammelt. Über 160.000 Euro kamen zusammen. Nachdem Hoenig aus einem künstlichen Koma geholt wurde, musste er zunächst entscheiden, ob er die lebensgefährliche OP vornehmen lasse.

Eine bakterielle Entzündung beschädigte einen Stent im Herzen. Dazu kam ein Loch in der Speiseröhre. Somit stand fest, dass die komplette Aorta ausgewechselt werden muss. Damit er überhaupt eine Überlebenschance hat, war es zwingend erforderlich, sich operieren zu lassen. Am 13. Mai fand der Eingriff statt. Nun meldete sich seine Frau Annika Kärsten-Hoenig mit einem Gesundheitsupdate zu Wort. Außerdem sprach sie über ihre Online-Petition.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Nach schwerer OP: Heinz Hoenig gibt nicht auf

Im Gespräch mit "Bild" sagte Annika Kärsten-Hoenig über die aktuelle Situation rund um den Schauspieler: "Heinz spürt die Liebe seiner Familie, das gibt ihm Kraft. Er ist ein Kämpfer und wir werden niemals aufgeben. Kein Mensch, der seine Kinder liebt, würde aufgeben. Heinz ist der Stier und ich bin seine Löwin. Wir werden weiter stark für unsere Familie sein."

ARCHIV - 23.09.2020, Nordrhein-Westfalen, Bergisches Land Bei Köln: Der Schauspieler Heinz Hoenig sitzt bei einem Fototermin bei Dreharbeiten zur TVNOW Serie "Verbotene Liebe - Next Generation&qu ...
Heinz Hoenig hat die schwere OP an der Speiseröhre hinter sich.Bild: Henning Kaiser/dpa

Die Zeitung berichtete, dass Hoenig mittlerweile telefonieren könne. Annika meinte: "Heinz ruft mich von seinem Handy spätabends immer noch mal an, um mir und unseren Kindern eine gute Nacht zu wünschen. Ich sage ihm dann, dass es uns gut geht. Das beruhigt ihn sehr. Obwohl Heinz so krank ist, denkt er immer noch zuerst an uns."

Entertainment Bilder des Tages Heinz Hönig mit Ehefrau Annika Kärsten-Hönig - Abflug der Kandidaten nach Australien zur RTL TV-Show ICH BIN EIN STAR - HOLT MICH HIER RAUS am Frankfurt am Main Internat ...
Heinz Hoenig kann sich auf seine Frau Annika verlassen.Bild: IMAGO/ Gartner

Sie sei überwältigt, "wie wundervoll sich die Ärzte und das Pflegepersonal hier um Heinz kümmern". In dieser Klinik werde der Mensch noch als Mensch behandelt und nicht als Fall-Nummer, gab sie zu verstehen. Annika versuche, trotz der schwierigen Situation ihren Kindern einen normalen und strukturierten Tagesablauf zu bieten. Gleichzeitig wolle sie für "ihren Heinz" da sein.

Hoenigs Frau startet eine Online-Petition

Die 39-Jährige zeigte sich kämpferisch: "Wir haben unsere Chance genutzt und wurden belohnt. Die Ärzte haben uns Zeit geschenkt. Jetzt schauen wir weiter nach vorn." Derweil startete sie eine Online-Petition auf der Plattform change.org. Die Aktion läuft unter dem Titel: "Für eine gerechte Gesundheitsversorgung: Einführung einer Bürgerversicherung!"

Und weiter: "Wir fordern die Einführung einer Bürgerversicherung, die eine faire und umfassende Gesundheitsversorgung für alle Bürger gewährleistet." Der Appell: "Jeder verdient Zugang zu qualitativ hochwertiger medizinischer Versorgung, unabhängig vom Einkommen, Beschäftigungsstatus oder sozialem Hintergrund." Über 600 Leute unterzeichneten die Forderung bislang.

"RTL EM-Studio": Stefan Effenberg zieht ehrliches Fazit und kritisiert Top-Nation

Am 14. Juli findet das große Finale der Fußball-Europameisterschaft statt. Hier treffen Spanien und England aufeinander. Besonders die letztgenannte Mannschaft musste im Laufe des Turniers viel Kritik einstecken.

Zur Story