Nach einem neuen Foto vermuten einige Follower, Anna Heiser könne wieder schwanger sein.
Nach einem neuen Foto vermuten einige Follower, Anna Heiser könne wieder schwanger sein.Bild: anna_m._heiser/instagram

"Bauer sucht Frau"-Star genervt von ständigen Spekulationen

12.05.2022, 13:18

Anna Heiser lernte in der 13. Staffel von "Bauer sucht Frau" ihren späteren Ehemann Gerald kennen. Die beiden leben zusammen in Namibia und sind mittlerweile auch nicht mehr allein: 2021 wurde Sohn Leon geboren. Zuvor hatte Anna eine Fehlgeburt erlitten, mit Blick auf eine mögliche weitere Schwangerschaft zögert sie derzeit noch. Vor wenigen Monaten erklärte sie dazu: "Ich muss gestehen, dass ich vielleicht zurzeit noch nicht bereit für die zweite Schwangerschaft bin, weil ich Angst davor habe, mich wieder ein halbes Jahr übergeben zu müssen." Zugleich möchte sie aber eigentlich nicht, dass Leon ein Einzelkind bleibt.

Durch ein neues Foto der 31-Jährigen sind in dieser Woche erneut Schwangerschaftsgerüchte aufgekommen. Sie selbst reagierte auf entsprechende Kommentare bei Instagram mit klaren Worten.

"Bauer sucht Frau"-Star: Wieder Baby-Gerüchte

Auf dem Foto präsentiert sich Anna in einem figurbetonten Look, im Kommentar dazu beschreibt sie die täglichen Temperaturschwankungen im derzeit "winterlichen" Namibia: Zu dieser Jahreszeit fallen die Temperaturen nachts auf bis zu -10 Grad, steigen im Laufe des Tages dann aber aus bis zu 30 Grad. Die Jahreszeiten dort verlaufen im Vergleich zu Europa umgekehrt, der Winter steht dort demnach unmittelbar bevor. "Also an alle, die Urlaub in Namibia im namibischen Winter planen – Zwiebellook ist angesagt", lautet Annas Fazit.

Ihre Follower konzentrieren sich jedoch überwiegend auf ihre Figur statt auf das Wetter und einige meinen, einen Babybauch zu erkennen. "Sieht ganz danach aus, als ob Leon bald ein Geschwisterchen bekommen würde! Oder?", erkundigt sich beispielsweise ein Fan ganz direkt.

Anna Heiser genervt von Spekulationen

Derlei Beiträge kommen bei der ehemaligen "Bauer sucht Frau"-Kandidatin allerdings gar nicht gut an, vielmehr scheint sie von den zahlreichen Nachfragen genervt zu sein. Anna selbst hat ihr eigenes Foto jedenfalls noch einmal kommentiert und meint in Richtung der neugierigen Instagram-User:

"Sind nur flache Bäuche auf Instagram erlaubt?"

Viele Follower können Annas Unmut verstehen und finden die Bemerkungen in Bezug auf eine mögliche Schwangerschaft ebenfalls unangebracht. So ist unter der Antwort der Namibia-Auswanderin unter anderem zu lesen: "Einfach unglaublich manche Menschen. Auch als Frau darf man mal einen nicht flachen Bauch haben. Generell würde ich mit so einer Frage, ob man schwanger ist, sehr aufpassen, denn man kennt oft den Hintergrund nicht."

Dabei besteht eigentlich ohnehin kein Grund für permanente Nachfragen, zumal Anna ihre Fans bei Social Media stets über wichtige Ereignisse aus ihrem Leben auf dem Laufenden hält. Sollte sie wieder schwanger werden, würde sie das sicherlich irgendwann mitteilen – eben dann, wenn für sie der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Lena Meyer-Landrut: Foto aus dem Krankenbett – "nicht immer, wie es scheint"

Lena Meyer-Landrut richtet sich trotz Krankheit an ihre Fans. Dass Instagram nicht immer die reale Welt widerspiegelt, gerät leicht in Vergessenheit. Alltäglich versinken wir in Influencer-Profilen und bewundern deren scheinbar perfektes Leben. Sängerin Lena Meyer-Landrut erinnert Sonntagabend aber daran: Es ist völlig normal, wenn die Realität nicht immer aussieht wie auf der Social-Media-Plattform.

Zur Story