Cathy Hummels postete nun ein harmonisches Bild vom Weihnachtsmarkt.
Cathy Hummels postete nun ein harmonisches Bild vom Weihnachtsmarkt.Bild: cathyhummels/instagram

Cathy Hummels überrascht mit Pärchen-Foto: "Was will ich mit diesem Bild sagen"

01.12.2021, 08:34

Mats und Cathy Hummels schweigen sich weiterhin aus – zumindest, was ihren aktuellen Beziehungsstatus betrifft. Schon seit Monaten kursieren Gerüchte rund um eine Trennung der beiden, sie selbst jedoch äußern sich nicht direkt dazu. Fest steht allerdings: Sie verstehen sich gut. Zum ersten Kindergartentag des gemeinsamen Sohns Ludwig beispielsweise zeigte Cathy ein Foto, auf dem auch Mats zu sehen ist. Der Kleine steht für die beiden offenbar an erster Stelle.

Nun demonstrierte die 33-Jährige abermals Harmonie mit dem Star-Kicker. Ihr neuestes Instagram-Foto wurde auf dem Weihnachtsmarkt geschossen, Mats und Cathy kuscheln sich aneinander, während sich Ludwig von der Kamera weggedreht hat.

Cathy Hummels: Neues Foto mit Mats

"Papi, Mami & Ludi", freut sich Cathy über die Familien-Zusammenkunft. Sie selbst ist sich der kursierenden Trennungsgerüchte natürlich bewusst und spielt im nächsten Satz auch recht klar darauf an. Weiter schreibt sie:

"Was will ich mit diesem Bild sagen fragen sich bestimmt viele von euch. Eigentlich nur, dass wir eine schöne Zeit auf dem Weihnachtsmarkt hatten und zusammenhalten."

Obendrein ist der Post mit dem Hashtag "nomatterwhat" (auf Deutsch etwa: "egal, was ist") versehen. Viele Fans dürften darin eine Bestätigung der Trennung sehen. Zugleich jedoch zeigen Cathy und Mats, wie wichtig es ihnen ist, ein Team zu bleiben – und sicherlich dürfte es auch Ludwig freuen, mit beiden Elternteilen Zeit zu verbringen, gerade zur Weihnachtszeit.

Cathy Hummels' Fans sind begeistert

Bei Cathys Followern kommt die Aufnahme jedenfalls Bestens an. "Das schönste Bild des Jahres", freut sich sogar eine Userin. Eine andere Nutzerin hält in den Kommentaren fest: "Lass' die Leute spekulieren. Wichtig ist nur, dass es euch gutgeht und alles andere ist egal." Ein wiederum anderer Fan meint: "Dann hat bestimmt bald diese Gerüchteküche ein Ende." – und tatsächlich ist dieser Beitrag von Cathy die bislang deutlichste Stellungnahme zum angeblichen Ehe-Aus.

(ju)

13.000 Euro weg: Lola Weippert wurde über den Tisch gezogen – und warnt jetzt andere

Lola Weippert hat eine Pechsträhne! Ende vergangenen Jahres reiste die "Supertalent"-Moderatorin nach Südafrika, um ihre Schwester Charlotte zu besuchen. Im Netz betont die 25-Jährige immer wieder, wie gut ihr diese Reise tut. Um wirklich zur Ruhe zu kommen, gönnte sie sich auch eine zweiwöchige Social-Media-Auszeit und hat nun entschieden, ihren Aufenthalt um einen weiteren Monat zu verlängern. Doch die wohlverdiente Auszeit kommt Lola bisher teuer zustehen.

Zur Story