Julian Claßen und Tanja Makarić sind seit Juli offiziell ein Paar. Aber kennen sie sich tatsächlich schon sehr viel länger?
Julian Claßen und Tanja Makarić sind seit Juli offiziell ein Paar. Aber kennen sie sich tatsächlich schon sehr viel länger? Bild: Screenshot / Instagram / julienco_
Prominente

Vor 40 Wochen schon im Haus von Julian Claßen? Fans fällt merkwürdiges Instagram-Detail bei Tanja auf

26.08.2022, 16:50

Seit rund einem Monat ist die neue Beziehung von Julian Claßen öffentlich: Der Youtuber hat in der ehemaligen Schwimmerin Tanja Makarić nach der Trennung von Bibi eine neue Partnerin gefunden. Weil er sie offenbar recht schnell nach dem Ehe-Aus kennengelernt zu haben schien, vermuteten einige Fans alsbald, dass Julian und Tanja vielleicht schon lange vorher ein Paar hätten sein können.

Das dementierte Julian allerdings in einer Instagram-Fragerunde umgehend. Auf die Behauptung eines Fans, er habe Bibi mit Tanja betrogen, antwortete er: "Eine krasse Ansage für jemanden, der absolut keine Ahnung hat. Ich habe Tanja circa einen Monat nach der Trennung kennengelernt." Das dürfte dann also im Juni gewesen sein, im Mai bestätigten Bibi und Julian nämlich, dass sie getrennte Wege gehen.

Ein weiteres Detail auf dem Social-Media-Account von Tanja bringt die Community von Julian nun allerdings ins Stutzen. Besonders merkwürdig wurde die Situation schließlich, als die Ex-Sportlerin den vermeintlichen Beweis für die Spekulationen löschte.

Tanja schoss vermeintlich vor 40 Wochen ein Selfie im Claßen-Haus

Auf Tiktok kursiert momentan ein Video von einem Story-Highlight von Tanja. Darin war ein Spiegel-Selfie von ihr zu sehen – ihre Umgebung auf dem Bild erinnerte die Fans schnell an das Haus von Julian Claßen. Weiße Wände, heller Boden und Einbauschränke im Hintergrund sehen dem Interieur der Claßens schon recht ähnlich.

Fans sicherten die Story von Tanja, die mittlerweile verschwunden ist.
Fans sicherten die Story von Tanja, die mittlerweile verschwunden ist. Bild: Screenshot / Tiktok / janine

Besonders seltsam wirkte dabei, dass die Story vor 40 Wochen hochgeladen wurde – also vor rund zehn Monaten, als Julian und Bibi noch gemeinsam in dem Luxus-Haus gewohnt haben und vermeintlich glücklich waren. Als Fans das vermehrt auffiel, löschte Tanja das Selfie klammheimlich aus ihren Highlights. Für etliche Follower:innen war das ein zusätzlicher Beweis dafür, dass sie mit der Vermutung richtig lagen. Ein Kommentator schrieb:

"Da sie es entfernt hat, muss es ja stimmen."

Auch Bibi hat inzwischen einen neuen Partner gefunden: Timothy war einst Mitarbeiter im Management von Bibi und Julian. Als gemeinsame Fotos der beiden an die Öffentlichkeit drangen, wurde die Trennung von Julian bestätigt. Im Gegensatz zu Julian wurde sie in der Vergangenheit für ihre neue Beziehung allerdings hart angegangen. Mittlerweile hat sich Bianca aus dem Netz mehr oder minder komplett zurückgezogen. Ein Fan schrieb deshalb zu dem Tanja-Tiktok-Clip: "Ich glaube, wir beschuldigen Bibi, obwohl Julian viel früher eine Neue gefunden hat."

Haus-Tour bietet Aufschluss über Wahrheit hinter dem Selfie

Dass an dieser Theorie allerdings auch wenig dran ist, wird bei genauerer Betrachtung des Fotos von Tanja deutlich, das angeblich im Haus der Claßens entstanden sein soll. Dass sich die aufstrebende Influencerin tatsächlich nicht schon vor 40 Wochen dort befunden hat, stellten ebenfalls einige Fans fest.

In einer Story von Influencer Twenty4tim mit Tanja ist zu sehen, wie das Claßen-Haus tatsächlich aussieht.
In einer Story von Influencer Twenty4tim mit Tanja ist zu sehen, wie das Claßen-Haus tatsächlich aussieht.Bild: Screenshot / Tiktok

Da Bibi und Julian eine ausführliche Haus-Tour gedreht haben, gibt es genügend Vergleichsmotive: "Alle Türen gehen bis zur Decke rauf im Haus ... außer die im Keller, aber dort sind weiße Fliesen", erklärte ein aufmerksamer Fan. Ein weiterer ergänzte: "Der Fußboden ist anders und im Hintergrund ist ein Stuhl mit Tisch zu sehen, der so ebenfalls nicht in der Haus-Tour zu sehen ist."

Bleibt dennoch die Frage, wieso Tanja scheinbar übereilt die Story löschte. Vermutlich hatte sie schlicht keine Lust, auch diese Spekulationen aufzuklären.

(cfl)

"Promi Big Brother": Moderator unterläuft dicker Patzer bei Star-Gast

Das große Finale rückt immer näher, da liegen die Nerven auch schon mal blank: Am 16. Tag unter Beobachtung wurde es bei "Promi Big Brother" am Samstagabend gleich mehrfach emotional.

Zur Story