Unterhaltung
Prominente

Anna-Maria Ferchichi zeigt ihre und Bushidos Drillinge

Anna-Maria Ferchichi und Bushido schauen sich an
Seit zehn Jahren sind Rapper Bushido und seine Frau Anna-Maria Ferchichi ein Paar, die beiden haben acht Kinder.Bild: Screenshot / Instagram / bush1do
Prominente

Zum Verwechseln ähnlich: Anna-Maria Ferchichi zeigt ihre Drillinge

27.12.2021, 17:41
Mehr «Unterhaltung»

Rapper Bushido (40) und seine Frau Anna-Maria Ferchichi (43) sind derzeit vollauf mit ihrem Familienzuwachs beschäftigt: Am 11. November 2021 kamen ihre Drillingsmädchen Leonora, Naima und Amaya auf die Welt. Seitdem lassen die stolzen Eltern die Öffentlichkeit immer wieder an ihrem Glück teilhaben, indem sie süße Baby-Fotos veröffentlichen. Normalerweise verstecken sie die Gesichter der Kleinen dabei gekonnt unter Emojis – nicht so beim aktuellen Schnappschuss.

Auf dem ersten Bild, das Mutter Anna-Maria jetzt in ihrer Story bei Instagram zeigte, liegen die drei Babys warm eingepackt in Mütze und Strampler nebeneinander im Bett. Drei Weihnachtsfrauen-Emojis zieren das Bild. Während sie auf dem ersten Foto nicht die Gesichter der Drillinge verdecken, werden sie auf dem zweiten wie gewohnt genau dafür verwendet.

Auch Sorgenkind Amaya sieht gesund aus

Die drei Babys sehen auf den Aufnahmen gesund und munter aus. Bei einer so komplizierten Schwangerschaft ist das keine Selbstverständlichkeit. Und tatsächlich war eine der drei, Amaya nämlich, lange Zeit das Sorgenkind. Ihr Herz war so schwach, dass ihr anfangs keine hohen Überlebenschancen eingeräumt wurden. Doch wie es jetzt aussieht, ist alles gut gegangen.

Mit der Geburt der Drillinge haben Bushido und Anna-Maria zusammen sieben Kinder. Neben den Drillingen sind das Aailyah (9), die Zwillinge Djibrail und Laila (8) und Issa (6). Anna-Maria brachte außerdem Sohn Montry (19) mit in die Ehe.

Die Drillinge sind warm eingepackt.
Die Drillinge sind warm eingepackt.instagram/anna_maria_ferchichi
Hier sind die Gesichter noch durch Emojis verdeckt.
Hier sind die Gesichter noch durch Emojis verdeckt.instagram/anna_maria_ferchichi

(nik)

Taylor Swift in Deutschland: Diese "Eras"-Insider musst du als Swiftie kennen

Taylor Swifts Fans in Deutschland mussten lange warten, doch ab dem 17. Juli macht die "Eras"-Tour nun hier auch Station: Auf drei Konzerte in Gelsenkirchen folgen jeweils zwei Shows in Hamburg und München. Der Ansturm auf die Tickets war erwartungsgemäß riesig, viele gingen leer aus.

Zur Story