Shirin David hat einen Rapper bei ihrem Label Juicy Money Records unter Vertrag genommen.
Shirin David hat einen Rapper bei ihrem Label Juicy Money Records unter Vertrag genommen.Bild: screenshot/instagram/shirindavid
Rap

"Platze vor Stolz": Nach Vorwürfen von Fler – Shirin David meldet sich mit Neuigkeiten

22.11.2022, 09:22

Wie Shirin David in einem Kommentar bei Instagram offenbarte, platzt sie aktuell vor Stolz. Das Gefühl ist allerdings nicht auf ihre eigene Arbeit bezogen, sondern auf einen Rapper: Laas.

Der 40-Jährige Musiker hatte es in den vergangenen Jahren nicht gerade einfach. Der Rapper ist schon seit seinem 15. Lebensjahr in der Rap-Szene unterwegs und probierte sich immer wieder aus, geriet allerdings auch immer wieder in Konflikte. Nun kann er – auch dank Shirin David – wieder "durchatmen", wie er sagt. Und das, obwohl Fler im Sommer noch behauptet hatte, dass sie ihn nur ausnutze.

Shirin David signt ihren Writer

Seit einigen Jahren ist Laas für den Rapper Shindy und Shirin David überwiegend als Writer tätig und macht kaum noch selbst Musik. Damit könnte jetzt allerdings bald Schluss sein. Der Grund: Laas wurde von Shirins Label Juicy Money Records gesignt. Genau ein Jahr nach dem Release von "Bitches brauchen Rap".

In einem Instagram-Post schrieb er dazu, nun das erste Mal das Gefühl zu haben, "mit dieser Musik angekommen zu sein" und "durchatmen zu können". Außerdem könne er jetzt endlich, "den Menschen, die unter meinem Durchhaltevermögen gelitten haben, etwas zurückgeben". Er dankte in seinem Beitrag ihnen und unter anderem Shirin David:

"Danke Rap, danke Shirin, danke Taban und besonders danke an alle, die mir hier in all den Jahren geschrieben haben, dass ich niemals aufhören soll zu träumen. Ich fange gerade erst richtig an."

Shirin repostete den Beitrag von Laas daraufhin in ihrer Story und wurde emotional. Sie platze vor Stolz. Die beiden scheinen sich zu mögen. In der Vergangenheit stützten sie sich öffentlich immer wieder. So auch bei Shirin Davids Teilnahme bei "Wer stiehlt mir die Show?". Hier ließ sie Laas etwa ihren Auftritt eröffnen und die anderen Kandidat:innen dissen.

Laas nahm Shirin nach Vorwurf in Schutz

Auch die Rapperin konnte auf Laas zählen. Er nahm sie etwa im Juli 2022 in Schutz, nachdem Fler, für den Laas auch eine Weile geschrieben hatte, sich kritisch geäußert hatte. Auf den Vorwurf, dass Laas von ihr nur instrumentalisiert und ausgenutzt werde, beschuldigte er im Gegenzug Fler auf Instagram. Demnach habe Fler "ständig" kein Geld für Laas' Arbeit als Writer gehabt.

Bei Shirin David sei das völlig anders, von ihr und ihrem Team werde er unterstützt. So seien allein die Geburtstagsgeschenke von ihr mehr wert als "alles, was ich in drei Jahren bei Fler verdient habe".

Pietro Lombardi offenbart: Hier verliert er bei Alessio die Nerven

Pietro Lombardi ist stolzer Papa. Aus seiner Ehe mit Sarah Engels hat der Sänger Sohn Alessio und mit Freundin Laura Maria Rypa erwartet er gerade ebenfalls ein Kind. Als sonderlich strengen Vater kannten seine Fans Pietro bisher eigentlich eher nicht. Doch bei einer Instagram-Fragerunde enthüllte Pietro nun Überraschendes.

Zur Story