Unterhaltung
Royals

Royals: Überraschungsbesuch von König Charles sorgt für kuriose Situation

King Charles III Visits Ealing Broadway Shopping Centre LONDON, ENGLAND - DECEMBER 7: King Charles III visits Ealing Broadway Shopping Centre to tour the Christmas Market, meet local business owners a ...
König Charles sorgte bei einem Besuch in einem Einkaufszentrum für Begeisterung bei Angestellten.Bild: IMAGO/Peter Nicholls
Royals

König Charles stattet dem Weihnachtsmann einen Überraschungsbesuch ab

08.12.2023, 13:25
Mehr «Unterhaltung»

In der Weihnachtszeit stehen für die britischen Royals jede Menge außergewöhnliche Termine an. Prinzessin Kate zeichnet bald ihr inzwischen traditionelles Weihnachtskonzert auf, Prinz William überraschte vor Kurzem eine Frau bei ihrer eigenen Charity-Aktion. Und auch König Charles sowie Königin Camilla sind gerade schwer beschäftigt, die Königin lud kranke Kinder in das Clarence House ein.

Normalerweise werden Termine der Royals immer im Voraus angekündigt, schon allein, weil oft ein großer organisatorischer Aufwand mit ihnen verbunden ist.

Doch in dieser Woche tauchte Charles in einem Einkaufszentrum auf und nicht alle waren im Vorfeld darüber informiert. Dort hatte er eine ungewöhnliche Begegnung und bekam ein merkwürdiges Kompliment. Charles reagierte darauf eindeutig.

König Charles spricht über seine Weihnachtspläne

Charles besuchte am Donnerstag das Ealing Shopping Center. Der Besuch war zuvor offenbar nicht angekündigt worden, das Einkaufszentrum bestätigte entsprechende Gerüchte lediglich kurz vor seiner Ankunft via Instagram. Als Charles dort einen Weihnachtsmann traf, ging er zu ihm hinüber und grüßte ihn herzlich.

Mit dieser Nachricht verkündete das Shoppincenter spontan Charles' Besuch.
Mit dieser Nachricht verkündete das Shoppincenter spontan Charles' Besuch.Bild: instagram/Ealing Broadway Shoppingcenter

Keith Flaherty, der an diesem Tag den Weihnachtsmann gab, war auf die Begegnung vollkommen unvorbereitet. Laut britischen Medien sagte er: "Ich hatte keine Ahnung, dass er kommt und es war so ein Schock, als er kam, um uns zu treffen."

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Der Weihnachtsmann-Darsteller behandelte den König anschließend wie jeden anderen Gast, der zu ihm kommt. Wie die "Sun" berichtet, unterhielten sich die beiden kurz. "Ich sagte ihm, er sei ganz oben auf Santas Liste für ganz brave [Leute]", sagte Flaherty.

King Charles III Visits Ealing Broadway Shopping Centre LONDON, ENGLAND - DECEMBER 7: King Charles III visits Ealing Broadway Shopping Centre to tour the Christmas Market, meet local business owners a ...
Nicht alle Angestellten waren über Charles' Besuch informiert.Bild: IMAGO/Peter Nicholls

Das Kompliment ist für einen Erwachsenen und noch dazu für einen König eher ungewöhnlich. Doch Charles fühlte sich davon offenbar nicht beleidigt. Er sagte: "Wirklich? Nun, man weiß es nie, aber man kann es versuchen." Anschließend enthüllt Flaherty noch Einzelheiten dazu, wie Charles Weihnachten verbringen wird. Der Weihnachtsmann-Darsteller sagte:

"Ich habe den König gefragt, ob er in Sandringham sein würde und er sagte, das sei so."

Spekulationen, dass Charles die Feiertage in seinem Schloss verbringen wird, hatte es zuvor schon gegeben, nun sind sie aber durch den König selbst bestätigt. Dort gebe es laut Charles auch genug Platz, um den Schlitten des Weihnachtsmannes zu parken. Dazu, ob er Prinz Harry und Herzogin Meghan über die Feiertage persönlich sehen wird, äußerte sich der König allerdings nicht.

Charles beeindruckt Publikum

Eigentlich galt Charles' Besuch im Einkaufszentrum aber nicht dem Weihnachtsmann, sondern den Gewinner:innen des königlichen Preises für Freiwilligenarbeit. Er besichtigte bei seinem Besuch die Stände mehrerer Preisträger:innen, die in dem Einkaufszentrum aufgebaut waren und kam dabei auch mit ihnen ins Gespräch.

King Charles III Visits Ealing Broadway Shopping Centre LONDON, ENGLAND - DECEMBER 7: King Charles III visits Ealing Broadway Shopping Centre to tour the Christmas Market, meet local business owners a ...
König Charles spricht mit einer Preisträgerin eines Awards für Freiwilligenarbeit.Bild: IMAGO/Peter Nicholls

Wie Kate McKenzie hinterher erklärte, wollte Charles unbedingt mehr über ihren Schmuck wissen, den sie aus Bombengehäusen, die in Kambodscha gesammelt wurden, herstellt. "Ihm gefiel die Idee, regionale Handwerker zu unterstützen", sagte sie über ihre Begegnung mit dem König. Und weiter: "Es ist etwas, das er schon seit Jahren tut. Er ist wirklich seiner Zeit voraus."

Mehrere Pannen bei "Let's Dance"-Auftritt von Ann-Kathrin Bendixen

Ann-Kathrin Bendixen wackelte bei "Let's Dance" schon des Öfteren, jede Woche rechnen die Fans mit ihrem Aus – und doch schaffte sie es in Show sieben. Hier stand neben dem Discofox-Marathon ein emotionaler Contemporary für sie auf dem Programm. Die Kandidatin vertanzte ihre Angst, nicht gut genug zu sein.

Zur Story