Von Bianca Claßen kursieren momentan pikante Aufnahmen im Netz.
Von Bianca Claßen kursieren momentan pikante Aufnahmen im Netz.Bild: Screenshot / Instagram / bibisbeautypalace

Bibi Claßen: Eindeutige Bilder mit Mann aufgetaucht – Julian bestätigt Trennung

21.05.2022, 12:43

Bibi und Julian Claßen halten ihre Fangemeinden momentan ordentlich auf Trapp: Zunächst hielten sie ihre Upload-Tage auf Youtube nicht ein und das erstmals seit Jahren. Auch auf eine neue Podcastfolge mussten die Follower der beiden verzichten, zudem veröffentlichten sie keine neuen Instagram-Fotos und -Videos mehr. Die komplette Funkstille ohne Vorankündigung verwirrte und besorgte die Fans gleichermaßen.

Eigentlich nimmt das Ehepaar, das mit Lio und Emily auch bereits zwei Kinder hat, die Follower nämlich beinahe auf Schritt und Tritt in ihren Alltag mit. Sowohl Bibi als auch Julian meldeten sich schließlich in dieser Woche zurück – und hätten das wohl nicht auf unterschiedlichere Weise tun können. Während Bianca schrieb, dass sie sich eine spontane Auszeit gegönnt habe und jetzt wieder zurück sei, verkündete Julian: "Ich weiß nicht, ob ich bereit dafür bin, hier wie gewohnt weiter zu posten."

Nun ist auch klar, warum sich Julian derart äußerte: Zunächst kursierten eindeutige Bilder von Bibi mit einem fremden Mann an ihrer Seite, den sie sogar küsst, nun meldete sich ihr Ehemann mit einem eindeutigen Statement auf Instagram zu Wort.

Bilder von Bibi Claßen und Unbekanntem verbreiten sich im Netz

Ein Tiktok verbreitet sich momentan rasend schnell im Netz. In dem kurzen Clip sind zwei Fotos von Bibi und ihrem männlichen Begleiter zu sehen, die zwei befinden sich womöglich an einem Bahnhof, hinter ihnen steht ein ICE. Auf dem ersten Bild legt die Youtuberin ihre Hände auf die Schultern ihres Begleiters, auf einem zweiten küssen sie sich sogar.

Bibi Claßen alias BibisBeautyPalace wurde mit einem Mann gesichtet.
Bibi Claßen alias BibisBeautyPalace wurde mit einem Mann gesichtet.Bild: Screenshot / Instagram

Schnell wurde auch durch den Tiktok-Ersteller geprüft, ob es sich um aktuelle Bilder handelt – und tatsächlich: Auf den Schnappschüssen trägt sie den gleichen rosafarbenen Nagellack wie in einer Instagram-Story von dieser Woche. Auch wer der Unbekannte an Bibis Seite ist, wurde schnell klar: Er heißt auf Social Media Timothy Hill. In dem Clip samt Screenshot seines Profils folgt Julian ihm sogar noch höchstpersönlich, mittlerweile ist sein Follow aber verschwunden. Das Profil von Timothy ist mittlerweile privatgestellt.

Bibi Claßen folgt ihm auf Instagram.
Bibi Claßen folgt ihm auf Instagram.Bild: Screenshot / Tiktok

Bibi zeigt sich außerdem überglücklich mal bei ihren Eltern, oder so wie am Freitag beim Friseur. Vielsagend schreibt sie zu einem Boomerang:

"Es steht 'ne echt krasse Veränderung an..."
Bibi deutete eine Veränderung an.
Bibi deutete eine Veränderung an.Bild: Screenshot / Instagram / bibisbeautypalace

Julian bestätigt Spekulationen

Nachdem sogar noch weitere Fotos von Bibi mit dem Unbekannten aus London aufgetaucht waren, meldete sich Julian schließlich mit eindeutigen Worten in seiner Story:

"Ich melde mich zurück und würde sehr gerne den Spekulationen ein Ende setzen. Ich mache es kurz und schmerzlos: Ja, es stimmt, Bibi und ich haben uns getrennt."

Genauer betont er: "Bibi hat sich getrennt." Weiteres wolle und könne er zum aktuellen Zeitpunkt nicht dazu sagen, der 29-Jährige fügte jedoch noch an, dass die gemeinsamen Kinder an erster Stelle stünden. Nun müssten die beiden erst einmal schauen, wie es weiterginge. Für ihn gelte: "Ich weiß nicht, wann ich was poste, aber ich denke, das versteht ihr, dass ich da grade nicht so den Kopf für habe." Abschließend bedankte er sich bei seinen Fans für ihren Zuspruch.

Julian meldet sich bedrückt bei seiner Community.
Julian meldet sich bedrückt bei seiner Community.Bild: Screenshot / Instagram / julienco_

Bibi und Julian wollten Ehegelübde erneuern

Bereits vor wenigen Tagen kamen erste Trennungsspekulationen auf, als sich Bibi bei einem Einkaufsbummel ohne ihren Verlobungs- und ihren Ehering am Finger zeigte, die sie sonst immer getragen hatte. Ein befreundeter Youtube-Kollege, Alexander Koslowski, behauptete zudem in seiner Instagram-Story, dass an den Trennungs-Spekulationen nicht das Geringste dran sei. "Eher heiraten die beiden nochmal", beteuerte er.

Diese Theorie klang für die Fans wohl zunächst auch schlüssig, immerhin gaben sich Bianca und Julian im September 2019 mit einer winzigen Feier das Jawort. Und die Youtuberin hatte zuletzt im Dezember vergangenen Jahres in einem Video erklärt, dass sie ihr Ehegelübde gern noch einmal erneuen lassen wollen: "Mir ist es sehr wichtig, noch mal zu heiraten. Ich war damals hochschwanger, wir haben mit sieben Gästen geheiratet und das war alles sehr spontan."

(cfl)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Schon vor Show-Start: Schwere Vorwürfe gegen den neuen Prince Charming

"Prince Charming" startet in die vierte Runde. Das TV-Publikum kann sich schon seit mehreren Wochen die eigenen Favoriten rauspicken, denn Traumprinz und Kandidaten stehen fest und wurden den Fans bereits vorgestellt. An sich ist die Freude auf die nächste Ladung queere Reality groß, doch bereits vor Veröffentlichung der ersten Folge steht ein schwerer Vorwurf im Raum – und zwar gegen den Prinzen selbst.

Zur Story