Unterhaltung
RELEASE DATE: July 1, 2015 TITLE: Terminator Genisys STUDIO: Paramount Pictures DIRECTOR: Alan Taylor. PLOT: After finding himself in a new time-line, Kyle Reese teams up with John Connor s mother Sarah and an aging terminator to try and stop the one thing that the future fears, Judgement Day PICTURED: ARNOLD SCHWARZENEGGER as Terminator PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAl90

Release Date July 1 2015 Title Terminator Genisys Studio Paramount Pictures Director Alan Taylor Plot After Finding himself in a New Time Line Kyle Reese Teams up With John Connor S Mother Sarah and to Aging Terminator to Try and Stop The One Thing Thatcher The Future Fears Judgement Day Pictured Arnold Schwarzenegger As Terminator PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY ZUMAl90

Bild: imago stock&people montage watson

Stallone besorgt: Hat dieser Alligator den "Terminator" gefressen?

Manche Menschen halten Hunde, andere haben sich bei einer Katze um Anstellung beworben. Arnold Schwarzenegger hat offenbar einen Alligator zuhause. (Und ein Stachelschwein, aber das spielt in dieser Geschichte nur eine Nebenrolle.)

Zumindest entsteht dieser Eindruck in einem Video, das Sylvester Stallone auf Instagram gepostet hat. Darin sieht man "Sly" bei einem abendlichen Spaziergang durch einen Innenhof. Zu den sanften Klängen einer Mariachi-Formation stakst allerdings nicht nur "Rambo" durchs Bild – sondern auch ein Alligator.

Ohne Worte

"Ich bin bei Arnold zuhause", erklärt Stallone seinen Zuschauern, während die Echse seelenruhig ihrer Wege zieht. Arnold selbst ist nicht im Bild – und Stallone hat dafür auch eine Erklärung: "Ich hab' so das Gefühl, dass er ihn zum Abendessen verputzt hat."

Wie man das mit Theorien so macht, testet man sie aus. Stallone beugt sich zu der nach wie vor vollkommen ungestörten Echse hinunter und ruft:

"Arnold, wenn du da drin bist, sag' etwas. Sag irgendwas auf Deutsch, Schnitzel, irgendwas!"

Nichts zu machen, der Bauch des Alligators bleibt still. Das muss auch "Rambo" eingestehen. "Sorry, ist wohl einfach schon zu spät", meint er schulterzuckend.

(pcl)

Stranger Things – Behind the Scenes der 3. Staffel

Elefanten retten Babyelefanten

"The Crown": Dianas Ex-Butler verteidigt Staffel 4 gegen Vorwürfe

Mit ihrer 4. Staffel ist die Netflix-Serie "The Crown" an einem spannenden Punkt angelangt, denn an dieser Stelle kommt die 1997 verstorbene Lady Diana ins Spiel. Deren Inszenierung stößt nicht überall auf Zustimmung, vor allem nicht seitens der Königsfamilie. Freunde von Prince Charles warfen dem Streaming-Dienst beispielsweise vor, den Schmerz der Royals auszuschlachten.

Dieser Kritik stellt sich jetzt aber eine wichtige Stimme entgegen. Niemand Geringeres als Lady Dis ehemaliger Butler Paul …

Artikel lesen
Link zum Artikel