Unterhaltung
Bild

Katy Perry: In ihrem neuen Videoclip zeigt sie der ganzen Welt nun ihren Babybauch. Bild: youtube/ Katy Perry

Katy Perry lässt im Musikclip die Babybombe platzen

Katy Perry war bereits zwei Jahre lang mit Russell Brand verheiratet. Doch die Ehe mit dem Komiker scheiterte. Nach einer kurzen Liaison mit dem Sänger John Mayer verliebte sie sich in den Hollywoodstar Orlando Bloom. Vor rund einem Monat verlobten sie sich. Doch bevor sie die Hochzeitsglocken läuten lassen, hatte die Sängerin für ihre Fans eine riesige Überraschung.

Mittwochnacht stellte sie bereits auf Instagram und Twitter einen Ausschnitt aus dem Musikvideo zu ihrer neuen Single "Never Worn White" vor. Darin zeigt sie sich mit zahlreichen Blumen bedeckt und einmal singend in einem Hochzeitskleid mit kugelrundem Bauch. Die Fans sind sich der Botschaft sofort sicher: Katy Perry ist schwanger!

Bereits vor der Veröffentlichung ließ sie ihre Fans in einem Live-Chat wissen, dass es für sie ein großes Geheimnis gewesen sei und es noch nichts in ihrem Leben gab, was sie so lange für sich behalten musste. Die 35-Jährige sei darüber sehr glücklich.

Katy Perry wird mit Gratulationswünschen überhäuft

Perry schreibt weiter auf Instagram: "Lasst mich nur sagen, dass es ein vollbepackter Sommer wird...". Dazu stellt sie ein Herz und den Hashtag zu ihrer neuen Single, die nun veröffentlicht wurde. Ob sie allerdings tatsächlich schwanger ist, oder der vermeintliche Babybauch im Video lediglich reine Fiktion, das lässt die Sängerin offen. Für die Fans und Kollegen steht die Schwangerschaft aber außer Frage – sie flippen komplett aus und schicken tausende Gratulationswünsche.

"Oh mein Gott, ich kann es nicht glauben. Ich kann den Sommer gar nicht abwarten", schreibt ein Fan. Ein weiterer meint: "Du wirst die beste Mama auf der ganzen Welt sein." Designer Jeremy Scott schwärmt: "Mein Baby bekommt ein Baby" und schickt dazu ein Herz-Emoji. Der offizielle Account von "American Idol" gratuliert dem Paar ebenfalls.

Bild

Katy Perry: Im Videoclip ist der Babybauch deutlich zu sehen. Bild: Instagram/ Katy Perry

Bei Katys letztem Auftritt gab es noch nichts zu sehen

Die letzte öffentliche Veranstaltung besuchte Katy Perry übrigens am 12. Februar im Rahmen der "American Idol"-Premiere. Da war von einem Babybauch noch nichts zu sehen.

HOLLYWOOD, CALIFORNIA - FEBRUARY 12: Katy Perry attends the premiere event for

Katy Perry: Hier ist die Sängerin bei ihrem letzten öffentlichen Auftritt zu sehen. Bild: Getty Images/ Jon Kopaloff / Jon Kopaloff

Dort hat sie allerdings auch ein Kleid gewählt, das mögliche Rundungen gut kaschieren kann und noch keine Schwangerschaftsgerüchte zuließ.

Für Orlando Bloom wäre es übrigens nicht das erste Baby. Mit dem Topmodel Miranda Kerr hat er bereits den neunjährigen Flynn. Die beiden trennten sich nach sechs Jahren. Miranda Kerr wurde nach der gescheiterten Ehe noch mal Mama von zwei Söhnen. Der Vater ist Snapchat-Gründer Evan Spiegel.

(iger)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Unfall mit Tesla: Warum sich niemand traut, diesen Wagen zu entsorgen

Dominik Freymuth fühlt sich einfach "verarscht". Anfang Oktober setzte der Tiroler nach einem Hustenanfall seinen Tesla vor die Wand. Der Beginn einer Odyssee durch die absurde Welt der E-Mobilität.

Bislang haben Rettungskräfte wenig Erfahrung im Umgang mit den empfindlichen Batterien: Nach einer ersten Explosion des Wagens am Unfalltag setzte die örtliche Feuerwehr das Luxus-Limousine erstmal in einem Spezialcontainer unter Wasser, um die Batterie abzukühlen.

Zu groß war die Sorge der Experten …

Artikel lesen
Link zum Artikel