DSDS Star und Dschungelk
Der "DSDS"-Star hat auch nach seiner Teilnahme noch Live Auftritte.Bild: imago images / Marc John
Stars

"Promi Big Brother": Dieser "DSDS"-Kultstar soll einziehen

28.09.2022, 14:43

Es dauert nicht mehr lange, dann geht die nächste Staffel "Promi Big Brother" an den Start. Am 18. November ist es so weit und einige Stars ziehen zusammen in die wohl bekannteste WG Deutschlands. Für die Fans der Sat.1-Show stellt sich natürlich die Frage, wer sich in diesem Jahr von einem riesigen Fernseh-Publikum beobachten lässt. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll unter den ersten Bewohner:innen ein echter Kult-Star sein.

Bekanntes Show-Gesicht zieht ins "Big Brother"-Haus

Bekannt geworden ist der Künstler durch "DSDS" und hat dort mit seiner hartnäckigen Teilnahme Jahr für Jahr für Aufsehen und Spaß beim Publikum gesorgt. Die Rede ist von "DSDS"-Urgestein Menderes Bağcı. Nun soll er laut des Berichts in die Welt der Fernseh-Shows zurückkehren und seine Fans können ihn demnach im "Big Brother"-Haus verfolgen.

Menderes Bagci bei der Aftershow-Party zum Finale der 14. Staffel der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar / DSDS 2017 im MMC Coloneum. K
Menderes Bağcı versuchte bei "DSDS" immer wieder sein Glück.Bild: imago stock&people / Future Image

Der heute 37-Jährige hatte bei der Casting-Show "DSDS", die nun in ihren letzten Zügen steckt und nach der kommenden Staffel abgesetzt wird, kein Glück. Dennoch wurde er durch seine regelmäßige Präsenz immer bekannter und konnte sich eine ganze Fangemeinde aufbauen. Der Musiker tritt heute regelmäßig auf.

Menderes Bağcı ist viele Kameras gewöhnt

Später nahm er bei der RTL-Sendung "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" teil, zog in das bekannte Dschungelcamp. Dort konnte er schließlich überzeugen. Der 37-Jährige verließ nämlich als Sieger 2016 den australischen Urwald und darf sich "Dschungelkönig" nennen.

Den ganzen Tag über von Kameras umgeben zu sein, ist für den Fernseh-Star somit nichts Neues. Bei "Promi Big Brother" werden die Teilnehmenden 24 Stunden am Tag gefilmt. Wer jedoch in diesem Jahr die Mitbewohner:innen sein werden, dazu hat sich Sat.1 noch nicht geäußert. Moderiert wird die Sendung von Marlene Lufen und Jochen Schropp.

Oliver Pocher: Ehefrau Amira verrät pikantes Handy-Geheimnis

In ihrem gemeinsamen Podcast "Die Pochers!" klopfen Amira und Oliver Pocher Woche für Woche einen bunten Strauß an Themen ab. In der Ausgabe vom 24. November diskutierte das Paar über diverse Promi-Trennungen der jüngsten Zeit oder auch Jeremy Fragrance, der bis zu seinem freiwilligen Auszug für viel Furore bei "Promi Big Brother" sorgte. Zudem ging es um die Beziehung der Pochers.

Zur Story