Unterhaltung
 Charity Gala Bad Nauheim. Oliver Pocher mit seiner Freundin Amira Aly anl

Amira und Oliver Pocher stehen zueinander. Bild: imago images / STAR-MEDIA

Nach Kritik an Oliver Pocher: Amira Pocher beleidigt Iris Klein und rechtfertigt sich

Zwischen Amira Pocher und Iris Klein brennt die Luft. Der Grund: Oliver Pocher ist in den vergangenen Tagen mit seiner "Bildschirmkontrolle" über zahlreiche Promis hergezogen – dem Dschungelcamp-Star Iris hat das nicht geschmeckt.

Oliver Pochers Parodien sind gewohnt bissig und niemand bleibt verschont. Der Comedian macht sich dabei auch gerne über Promis lustig, die sich nicht an die Corona-Regeln halten. Auch Laura Müller und Michael Wendler bekommen regelmäßig ihr Fett weg.

Iris Klein beleidigt Oliver Pocher als Hetzer

Iris hat genug davon und postet in ihrer Instagram-Story; "Ich finde es ekelhaft, skrupellos und abscheulich, wie er sich anderen Menschen gegenüber verhält! Dieser Hetzer ist nicht mehr lustig!!" Die 53-Jährige holt daraufhin zum Rundumschlag aus und wendet sich auch an Olis Ehefrau Amira Pocher. "Ich würde mich zu Tode schämen, wenn mein Mann auf jungen hübschen Frauen rumhacken muss, bis sie weinen, um Geld zu verdienen!", schreibt Iris.

Zum Hintergrund: Oliver Pocher hatte Ex-Bachelorette Gerda Lewis zuletzt auf Instagram kritisiert, weil diese sich auf Instagram augenscheinlich aus einem fahrenden Auto gelehnt hatte. Gerda bekam daraufhin Hassnachrichten und zeigte sich weinend auf Instagram, worüber sich Pocher erneut lustig machte.

Bild

Iris Klein regt sich über Oliver Pocher auf. bild: screenshot instagram Iris Klein

Bild

Iris Klein regt sich über Oliver Pocher auf. bild: screenshot instagram iris klein

Amira Pocher mit Bodyshaming-Attacke gegen Iris Klein

Amira lässt das nicht auf sich sitzen und eilt ihrem Mann zu Hilfe. Allerdings mit einer durchaus fragwürdigen Bodyshaming-Aussage. "Ich würde mich zu Tode schämen, wenn meine Mutter im viel zu kleinen Sportklamöttchen den hula hoop Reifen schwingen würde", macht sich die Moderatorin über die Figur von Iris lustig. Die dreifache Mutter macht Werbung für einen Fitnesshersteller und zeigt sich dafür im Sportoutfit beim Workout.

Iris ist geschockt von der Aussage Amiras und wirft ihr Bodyshaming vor. "Ja ich trage ne XL, na und? Aber ich beleidige niemand!! #bodyshaming", schreibt sie in ihrer Instagram-Story.

Amira Pocher rechtfertigt sich für ihre Beleidigung

Amira steht aber weiterhin zu ihrer Aussage und ist offensichtlich der Meinung, dass sie und ihr Mann nichts falsch gemacht haben. "Die Wahrheit tut einfach manchmal weh!", verteidigt sie sich. Sie beschwert sich, dass jede Kritik sofort als Mobbing deklariert werde. "Meiner Meinung nach ist das unfair gegenüber wirklichen Mobbing Opfern!!", so Amira.

Bild

Amira Pocher findet, sie habe nur die Wahrheit gesagt. bild: screenshot instagram Amira Pocher

Die Meinung der Fans ist in der Story von Iris klar zu sehen. Als die Mallorca-Auswanderin fragt, ob es stimmt, dass Oliver Pocher ein "Hetzer" und nicht mehr lustig ist, finden ein Großteil der Nutzer, dass Iris Unrecht hat.

(lfr)

Spahn lässt Maischberger abblitzen: "Welche Rechte sind denn weggenommen?"

Schleppende Corona-Impfungen und erschreckend hohe Todeszahlen jeden Tag. Die Corona-Pandemie hat Deutschland fest im Griff, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) steht auf der einen Seite in der Kritik – auf der anderen Seite ist er laut einer Umfrage der derzeit beliebteste Politiker des Landes. Spahn ist am Mittwochabend bei Sandra Maischbergers Sendung zu Gast. Des Weiteren geht es um die Wahl des CDU-Parteivorsitzenden am Samstag sowie den Sturm von Trump-Anhängern aufs Kapitol. Mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel