Anna Heiser erklärte jetzt, welchen Fehler sie bereut.
Anna Heiser erklärte jetzt, welchen Fehler sie bereut.
Bild: Instagram/ Anna Heiser

Nach TV-Auftritt denkt "Bauer sucht Frau"-Star Anna Heiser über drastische Konsequenzen nach

01.10.2021, 20:12

2017 lernten sich Gerald und Anna Heiser bei "Bauer sucht Frau" kennen und lieben. Ein Jahr später folgte die romantische Hochzeit. Anfang des Jahres wurden sie schließlich Eltern von Sohn Leon. Zuvor musste das Paar einen schweren Schicksalsschlag verkraften, denn Anna hatte Anfang 2020 eine Fehlgeburt. "Der Gedanke daran tut immer noch weh und es wird wahrscheinlich nie aufhören, aber wir müssen nach vorne schauen", sagte die 31-Jährige beim RTL-Special "Gerald & Anna im Babyglück".

Nun war die kleine Familie aus Namibia wieder in einer RTL-Produktion zu sehen. Im Rahmen der Show "Nachwuchs auf den Höfen", die am Montag ausgestrahlt wurde, besuchte Inka Bause sie. Diesmal allerdings in Polen, in Annas Heimat, wo sie erstmals wieder gemeinsam zu Besuch waren. Nun meldete sich die Auswanderin bei ihrer Instagram-Community zu Wort und teilte mit, dass die Ausstrahlung der Sendung so nicht gedacht gewesen sei.

Anna Heiser äußert Bedenken wegen RTL-Special

In ihrer Story schlug Anna ernste Töne an und meinte schließlich: "Ich bin jetzt irgendwie enttäuscht und sauer auf mich selbst, dass seit der letzten 'Bauer sucht Frau'-Sendung die Fotos von Leon doch im Internet kursieren, weil eigentlich haben wir von Anfang an gesagt, dass wenn wir fürs Fernsehen drehen, keine Fotos von Leon ins Internet kommen sollen, auch nicht bei der Vorschau."

Dort sei ihr Sohn allerdings nun zu sehen. Die Mutter eines Kindes räumte ein: "Leider haben wir das nicht wirklich vertraglich festgehalten und die Sendung wurde von jemand anderem geschnitten, sodass auch nicht mehr darauf geachtet worden ist. Es ist mein Fehler, dass ich es nicht noch mal explizit gesagt habe und ja, es ist scheiße."

Anna Heiser erklärte, was nach dem TV-Dreh schiefgelaufen sei.
Anna Heiser erklärte, was nach dem TV-Dreh schiefgelaufen sei.
Bild: Instagram/ Anna Heiser

Nun sei der TV-Star in Gesprächen mit der Chefin der Produktionsfirma, in der Hoffnung, "ob man das irgendwie noch hinkriegen kann, dass RTL die Fotos löscht", gab sie an. Zum Schluss sagte sie noch mit Blick auf die Vorkommnisse: "Ich weiß nicht, vielleicht dürfen wir einfach nicht mehr drehen." Wenn sich die Familie tatsächlich dazu entscheiden würde, diesen drastischen Schritt zu gehen, wären sicher ihre Fans sehr traurig darüber, denn die beiden zählen zu den beliebtesten Paaren, die sich dort gefunden haben.

Anna Heiser sagte zudem, wie es um ihre Kinderplanung steht.
Anna Heiser sagte zudem, wie es um ihre Kinderplanung steht.
Bild: Instagram/ Anna Heiser

Übrigens: In einer Frage-Antwort-Runde verriet Anna auch, ob sie sich ein zweites Kind wünschen. Ihre Antwort lautete: "Wir haben tatsächlich heute darüber gesprochen. Es wäre schön, wenn Leon nächstes Jahr ein Geschwisterchen bekommen würde, aber wie man weiß, ist es keine Amazon-Bestellung, deswegen schauen wir, ob es klappt."

(iger)

Wegen Sarah Connor: "The Voice"-Kandidat bricht in Tränen aus – Fans haben Befürchtung

Am Sonntagabend war bei ProSieben wieder "The Voice" of Germany angesagt, die Blind Auditions gingen in die nächste Runde. Neben Johannes Oerding ist Sarah Connor als Coach neu mit dabei – für den Sender sicherlich ein großer Marketing-Coup. Bereits nach zwei Folgen zeichnet sich jedoch ab, dass die Show in diesem Jahr ziemlich langweilig werden könnte, sobald es in die Battles geht.

Zumindest in sozialen Netzwerken zeigen sich einige Fans besorgt, denn es ist eine klare Tendenz erkennbar: Wenn …

Artikel lesen
Link zum Artikel