Die Jury mit Florian Silbereisen (l.), Ilse DeLange und Toby Gad plus Gast-Juror Thomas Anders (r.).

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ ges ...
Florian Silbereisen, Ilse DeLange, Toby Gad und Thomas Anders bildeten das Juryteam bei der ersten "DSDS"-Liveshow.Bild: RTL/ Stefan Gregorowius / DSDS
Stars

RTL verkündet "DSDS"-Überraschung: Sängerin wird neue Jurorin

22.04.2022, 17:14

In der ersten "DSDS"-Liveshow saß Thomas Anders überraschend in der Jury. Florian Silbereisen versicherte aber gegenüber "Bild", dass mit dieser Veränderung keine Spitze gegen Dieter Bohlen provoziert werden sollte. Zur Erinnerung: Der Poptitan wurde nach fast 20 Jahren als Chef-Juror ersetzt. Damals sagte er zu der Entscheidung: "RTL will einfach einen neuen Weg gehen, familienfreundlicher. Da hat so ein Revoluzzer wie ich, der immer ein bisschen auf die Kacke haut, eben nichts mehr zu suchen."

Dass Anders, Ex-Modern-Talking-Star, nun in der Sendung mitwirkte, wird wohl besonders Bohlen überrascht haben. 2003 beendeten die zwei nämlich nach einem Comeback endgültig ihre Zusammenarbeit. Am Samstag findet nun die nächste "DSDS"-Ausgabe statt. RTL gab jetzt bekannt, welcher Gast-Juror diesmal die Auftritte der Kandidaten mitbewertet.

Sarah Engels unterstützt die "DSDS"-Jury

Wie der Sender verkündete, wird diesmal Sarah Engels Teil der zweiten Liveshow sein. Die Sängerin legte passenderweise den Grundstein für ihre Karriere bei "DSDS". Vor elf Jahren stand sie mit Pietro Lombardi im Finale und schaffte es auf den zweiten Platz. Vor Kurzem fragte sie jemand im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram, zu wie viel Prozent sie bei "DSDS" als Jurorin mitmachen würde. Ihre Antwort folgte prompt: "Zu 100 Prozent. Mal sehen, was die Zukunft so bringt."

Sarahs Ex-Partner Pietro wirkte bereits an der Seite von Dieter Bohlen als Juror mit. Doch auch die 29-Jährige hat Erfahrungen als Jury-Mitglied. Ende 2019 bildeten sie zusammen mit Bohlen und Bruce Darnell die Jury von "Das Supertalent". Der Sender teilte mit Blick auf Sarah Engels' neuen Juroren-Job mit:

"Während Pietro als erster ehemaliger Kandidat der RTL-Castingshow bereits zwei Staffeln lang am 'DSDS'-Jurypult saß, zieht Sarah jetzt nach. In der zweiten Liveshow unterstützt die 29-Jährige die Jury bei der Bewertung der Superstar-Anwärter. Damit tritt Sarah als Gastjurorin in die Fußstapfen von Thomas Anders, der die 'DSDS'-Jury in der ersten Liveshow tatkräftig unterstützt hat."

Bisher hat sich die Künstlerin noch nicht persönlich zu ihrer neuen TV-Aufgabe geäußert. Derzeit befindet sie sich auf den Malediven und genießt die Zeit mit ihren Kindern und Mann Julian. Ende vergangenen Jahres wurde sie zum zweiten Mal Mutter. Im Mai 2021 heiratete sie ihre große Liebe und nahm ihren Namen Engels wieder an.

(iger)

"Bisschen schade": Bushidos Frau klärt über Schattenseiten der Auswanderung auf

Im August wagten Bushido und seine Frau Anna-Maria Ferchichi den großen Schritt und wanderten mit ihrer Familie nach Dubai aus. Dass das Leben dort ein ganz anderes werden würde als in der alten Heimat Deutschland, war wohl abzusehen. Auf Instagram teilt die Frau des Rappers nun aber Unterschiede zwischen den beiden Ländern, mit denen sie so nicht gerechnet hatte.

Zur Story