Lisa und Lena Mantler zählen zu den erfolgreichsten Nutzern der Plattform Tiktok.
Lisa und Lena Mantler zählen zu den erfolgreichsten Nutzern der Plattform Tiktok.Bild: Eventpress Golejewski / Eventpress Golejewski

"Dachte kurz, wie toll": Darum sind Fans von Tiktok-Star Lena Mantler teilweise enttäuscht

17.07.2022, 15:06

Lisa und Lena Mantler gehören zu den erfolgreichsten Social-Media-Stars Deutschlands: Ihre Karriere begann 2015 mit dem Teilen von Videos auf Musical.ly, dem heutigen Tiktok. Auf der Social-Media-Plattform haben sie inzwischen 13,7 Millionen Follower und auf Instagram ist ihre Reichweite sogar noch größer. 17,8 Millionen User haben ihren gemeinsamen Account dort abonniert.

Besonders zu Beginn ihrer Social-Media-Laufbahn konnte man die Zwillings-Schwestern kaum auseinanderhalten. Mittlerweile trägt Lena ihre Haare jedoch etwas kürzer als ihre Schwester Lena. Die blonde Mähne blieb jedoch. Nun überraschte Lena ihre Fans aber mit einem völlig anderen Look.

Hat sich Lena von ihrer blonden Mähne verabschiedet?

Auf Instagram veröffentlichte die 20-Jährige einige Schnappschüsse, die sie mit einem frechen Pixie-Cut in einem hellen Braunton zeigen. Neben ihr posiert ihre Schwester Lisa. Zu den Fotos schrieb sie:

"Ich habe es gemacht."

In dem Instagram-Post löste Lena zum Schluss das Geheimnis um ihre neue Frisur: In einem kurzen Clip wird gezeigt, wie ihre Schwester ihr die braune Perücke vom Kopf zieht. Es war also alles nur ein kleiner Streich. Lena ist immer noch blond.

Die Reaktionen auf Lenas harmlosen Prank fielen sehr unterschiedlich aus. Die eine Hälfte war froh, dass die Tiktokerin nicht wirklich ihre Haare gefärbt hat. "Ich hätte fast geweint" und "Wir wissen, dass Lena ihr blondes Haar liebt", lauteten zum Beispiel zwei Kommentare in diesen Zusammenhang. Die andere Hälfte äußerte sich dagegen enttäuscht, wie unter anderem dieser Kommentar zeigt: "Dachte kurz: ziemlich nice eigentlich." Zwei weitere User schrieben: "Girl, das hat gut an dir ausgesehen" und "Guter Streich, aber hätte dir gestanden."

Lisa Mantler ist verlobt

Aber nicht nur Lena sorgt für Aufregung unter ihren Followern, sondern auch Lisa. Anfang Juli machte sie publik, dass sie verlobt sei. Über ihre Verlobung schwärmte sie auf Instagram: "Für mich ist das Schönste überhaupt, jetzt schon zu wissen, dass ich meine Liebe des Lebens gefunden habe, und mich da einfach jetzt schon für zu entscheiden.", Für sie sei es schon immer ein Traum gewesen, so jung ihren richtigen Partner zu finden.

Ihren Verlobten und damit zukünftigen Mann zeigte Lisa erst nach der Verlobung. Anlässlich der Hochzeit ihrer älteren Schwester veröffentlichte sie eine Bild, auf dem sie mit ihrem Partner zu sehen ist. Das Paar lächelt sich total verliebt an und wirkt sehr glücklich miteinander.

(swi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Helene Fischer: Frust wegen München-Konzert – neue Ankündigung sorgt für Spekulationen

Der Auftritt von Helene Fischer in München ist schon zum Greifen nah: Am 20. August spielt die Sängerin vor über 100.000 Menschen. Der Veranstalter Leutgeb Entertainment veröffentlichte am 12. August bei Social Media nähere Details zum Ablauf, doch es blieben einige Fragen offen. So ist der Einlass für Personen mit einem Early-Entry-Ticket schon um 14 Uhr, die eigentliche Show soll aber erst um 20 Uhr starten. Sechs Stunden lang ist also Warten angesagt, denn es ist kein Support-Act im Plan vermerkt.

Zur Story