Malik Harris ist hier bei seinem ESC-Auftritt zu sehen.
Malik Harris ist hier bei seinem ESC-Auftritt zu sehen.Bild: Jens Büttner/dpa

"Ich bin so fertig": Warum Malik Harris nach ESC-Desaster Tourauftritt absagt

20.05.2022, 16:00

Vergangenen Samstag fand zum 66. Mal der Eurovision Song Contest statt. Als Sieger aus dem Musikwettbewerb ging die Ukraine hervor. Das Kalush Orchestra überzeugte schließlich in Turin mit dem Song "Stefania". Für Deutschland sollte der ESC eine weitere Pleite sein. Seit Lena Meyer-Landruts Sieg mit "Satellite" im Jahr 2010 belegten die darauffolgenden Sängerinnen und Sänger meist die hinteren Ränge. 2019 und 2021 landete Deutschland auf dem vorletzten Platz.

Besonders bitter: Künstler Malik Harris landete in diesem Jahr mit seinem Song "Rockstars" auf dem letzten Platz. Von der Jury erhielt er null Punkte, vom Publikum nur sechs. Damit bildete der 24-Jährige das Schlusslicht des Abends. Schon im Vorfeld waren ihm wenig Chancen auf die Spitzenposition eingeräumt worden.

Malik freute sich in jedem Fall für das Gewinnerland und betonte: "Es war ein totaler abgefahrener Abend. Ich bin wirklich sehr, sehr froh, dass die Ukraine gewonnen hat, weil ich mir das so gewünscht habe. Ich weiß, dass man nicht allzu viele Punkte geholt hat am Ende, aber es war wirklich ein schöner Abend." Direkt im Anschluss stand der Musiker schon wieder auf der Bühne, um seine Tour nachzuholen, die zuletzt coronabedingt abgesagt wurde. Doch nun meldete er sich mit beunruhigenden Nachrichten bei seinen Fans.

Malik Harris muss Auftritt absagen

Nachdem Malik seine ESC-Niederlage einstecken musste, hatte er kurz danach seinen ersten Auftritt in Hamburg. Auf Instagram sagte er dazu: "Vielen Dank für einen perfekten Auftakt. Nach zwei Jahren verschieben endlich meine 'Anonymous Colonist Tour' zu spielen und endlich alle meine Songs mit euch zu singen, ist das Größte für mich!"

Daraufhin gab der Sänger in seiner Story ein weiteres Update zu seinem nächsten Tourauftritt in Dresden. Plötzlich schrieb er dort zu einem Foto, welches ihn im Bett zeigte: "Ich bin so fertig. Ich werde nicht in der Lage sein, die Show heute Abend zu spielen. Ich bin mit wahnsinnigen Kopfschmerzen und Schwindel aufgewacht, als ob mein Körper mir sagen wollte, dass ich eine Pause brauche."

Hier meldet sich Malik Harris mit schlechten Nachrichten zu Wort.
Hier meldet sich Malik Harris mit schlechten Nachrichten zu Wort.Bild: Instagram/ Malik Harris

Und weiter: "Es tut mir so leid. Ich hoffe, ihr seid nicht zu enttäuscht. Natürlich werde ich so bald wie möglich nach Dresden kommen, versprochen", fügte er hinzu. Seine Fans wünschten ihm in jedem Fall unter seinem jüngsten Beitrag gute Besserung.

(iger)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Bauer sucht Frau": Fans mit deutlichem Urteil zu Kerstins neuem Freund

In der 17. Staffel von "Bauer sucht Frau" verliebte sich Kerstin Scholz in den Jungbauer Peter Ziegler. Gemeinsam verließen sie die Kuppelshow 2021 als Paar. Doch lange sollte die Liebe nicht halten, denn schon im April 2022 verkündeten die TV-Bekanntheiten auf ihren jeweiligen Instagram-Accounts die Trennung. Nur zwei Monate später ist es erneut die Social-Media-Plattform, auf der die ehemalige Hofdame Eindrücke ihrer neue Beziehung teilt. Auf ein Kuschelbild zum Liebes-Outing folgt nun ein pikantes Knutsch-Foto.

Zur Story