Heidi Klum zeigt sich gerne sexy bei Social Media. Nun verwirrt sie die Fans mit einem neuen Tiktok-Clip.
Heidi Klum zeigt sich gerne sexy bei Social Media. Nun verwirrt sie die Fans mit einem neuen Tiktok-Clip.Bild: heidiklum/instagram
Stars

Heidi Klum im Pool mit den Elevator Boys – pikantes Detail schockt die Fans

23.02.2022, 20:21

Die Elevator Boys sind bei Social Media die Stars der Stunde, berühmt wurden sie durch eine Art Flirt-Rollenspiel auf Tiktok. Nun hat auch Heidi Klum die Content Creator für sich entdeckt. Vor einigen Tagen posierte die "GNTM"-Chefin mit Tim Schaecker, Jacob Rott, Bene Schulz, Luis Freitag und Julien Brown im Fahrstuhl, dazu war der Titelsong der diesjährigen Staffel der Casting-Show zu hören: "Chai Tea with Heidi".

Daraufhin spekulierten einige Fans sofort, die Elevator Boys könnten in irgendeiner Form eine Rolle in einer der nächsten "GNTM"-Folgen spielen. Nun legt Heidi sogar noch einmal nach: In ihrem neuesten Tiktok-Clip performt sie mit den Jungs in einem Pool – und kurz sieht es so aus, als sei sie dabei unten ohne.

Neuer Heidi-Klum-Clip sorgt für Furore

Gleich zu Beginn des Videos richtet sich Heidi, die ein schwarzes Bikini-Oberteil trägt, auf und es sieht für einen kurzen Moment so aus, als zeige die Kamera ihren unverdeckten (und unrasierten) Intimbereich. In den Kommentaren reagieren manche Follower entsetzt. "Also jetzt reicht's" oder "Gott im Himmel" ist hier beispielsweise zu lesen.

Schaut man jedoch genauer hin, wird klar, dass die 48-Jährige doch nicht unten ohne ist. Offenbar trägt sie ein sehr knappes Unterteil mit transparenter Schnürung an der Seite. Tatsächlich könnte sie es durchaus darauf angelegt haben, Verwirrung zu stiften.

So ausgelassen präsentiert sich Heidi Klum im Pool mit den Elevator Boys.
So ausgelassen präsentiert sich Heidi Klum im Pool mit den Elevator Boys.Bild: heidiklum/tiktok

Es gibt jedoch auch mehrere Nutzer, die die Sache bei Tiktok – zumindest nach mehrmaligem Abspielen des Videos – im wahrsten Sinne des Wortes durchschaut haben. "Ich glaube, zu Anfang haben wir wirklich alle dasselbe gedacht", gesteht allerdings ein Fan, der Heidi kurz auf den Leim gegangen ist. Eine andere Userin schreibt: "Wer hat noch versucht, auf Pause zu drücken, um sich das genauer anzusehen?"

Doch auch, wenn Heidi sehr wohl ein Unterteil trägt: Einige Follower bezweifeln, dass ihrem Gatten Tom diese ausgelassene Choreografie gefallen wird. "Heidis Freund gerade so", spekuliert etwa ein User und postet dazu ein Emoji mit missmutigem Gesichtsausdruck. Der Kommentar "Tom wird langsam zu alt", ist ebenfalls unter den Beiträgen zu finden – in Anspielung darauf, dass das älteste Mitglied der Elevator Boys gerade einmal 22 Jahre alt ist. Ein weiterer Schreiberling spekuliert schließlich sogar ganz direkt, dass das Model wohl bald einen der Elevator Boys daten wird.

Derweil bleibt unklar, ob – und wenn ja: wie – die Elevator Boys noch bei "Germany's next Topmodel" auftauchen werden. Diesbezüglich müssen sich die Zuschauer wohl einfach in Geduld üben. Weitere Tiktok-Kollaborationen der Gruppe mit Heidi könnten natürlich ebenfalls noch folgen.

(ju)

"Das ist vorbei": Micaela Schäfer findet deutliche Worte für den Hype ums Dschungelcamp

Micaela Schäfer konnte im Laufe ihrer TV-Karriere allerlei Erfahrungen in Reality-Shows sammeln. 2006 nahm sie an der ersten Staffel von "Germany's next Topmodel" teil und wurde so einem Millionenpublikum bekannt. Sechs Jahre später wurde sie schließlich Teilnehmerin beim Dschungelcamp und schaffte es in der sechsten Staffel, sich den vierten Platz zu erkämpfen. Ihr knappes Borat-Outfit sorgte dabei für viele Schlagzeilen.

Zur Story