Bild

Leni Klum gibt auf Instagram immer mehr von sich preis. Nun postete sie ein neues Paar-Foto mit ihrem Freund. bild: leniklum/instagram

Nach ersten Turtelfotos mit Freund: Jetzt setzt Leni Klum noch eins drauf und macht Mama Heidi Konkurrenz

Heidi Klum war lange bemüht, ihre Tochter Leni aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Die mittlerweile 16-Jährige steht nun aber zusehends auf eigenen Beinen und verfolgt sogar eine eigene Model-Karriere: Erst im vergangenen Dezember zierten Mutter und Tochter gemeinsam das Cover der deutschen "Vogue". Aber auch in Bezug auf ihr Privatleben gibt Leni nun immer mehr von sich preis.

Nachdem die beiden zuvor bereits von Paparazzi erspäht worden waren, zeigte Leni der Öffentlichkeit dann zum Valentinstag ihren Freund Aris Rachevsky auf Instagram. Jetzt postete sie ein weiteres Foto – und das ist noch viel intimer als das vorige Kuschel-Bild.

Leni Klum: Neues Foto ist eine Premiere

Auf dem neuen Bild zeigt sich Leni erstmals knutschend mit ihrem Freund. Einen Kommentar fügte sie der Story nicht hinzu, aber das war ja auch gar nicht nötig, schließlich sagt die Aufnahme bereits alles aus. Die Fotos zum Valentinstag hatte das Nachwuchs-Model mit den Worten "Happy Valentine's Day, baby" beziehungsweise "I love you" versehen.

Leni Klum knutscht mit ihrem Freund Aris.

Leni Klum knutscht mit ihrem Freund Aris. Bild: leniklum/instagram

Mit dem aktuellen Post wird noch einmal besonders deutlich, wie ähnlich Leni und Heidi einander offenbar sind. Die "GNTM"-Chefin gibt in sozialen Medien schließlich andauernd Einblicke in ihr Liebesleben. Unter anderem lud sie dort ein Video hoch, in dem sie mit Ehemann Tom duscht und einen Disney-Song trällert. Ein anderer Clip, den sie im Januar teilte, zeigte, wie Tom beim Chillen auf dem Sofa seine Hand in Heidis Hose schob.

Freund von Leni Klum erlebt Hype auf Instagram

Um Lenis Freund Aris ist mittlerweile übrigens ein kleiner Hype entbrannt. Aktuell folgen ihm bei Instagram rund 21.000 User, allerdings ist sein Profil dort privat. Nach den ersten gemeinsamen Fotos, die Leni postete, erreichten ihn viele neugierige Anfragen von Fans. Einer wollten beispielsweise gleich wissen: "Kennst du Heidi Klum persönlich?"

Die Antwort darauf lautet natürlich ziemlich sicher "Ja". Auch Lenis Opa Günther Klum machte jedenfalls schon Bekanntschaft mit Aris. Dazu äußerte er vor einer Weile: "Die Leni hat ihn mir vor einiger Zeit kurz vorgestellt – als wir über Facetime miteinander gesprochen haben. Sie meinte plötzlich: 'Hier ist übrigens mein Freund.' Er machte einen netten Eindruck. Mal schauen, was sich da entwickelt."

Leni und Aris sind übrigens schon seit Längerem ein Paar – in einer Highlight-Story waren sie bereits vor rund einem Jahr zusammen zu sehen. Das zwischen ihnen scheint also keineswegs nur ein Flirt zu sein. Lenis Follower dürfen demnach gespannt sein, was für romantische Eindrücke sie in Zukunft noch teilt.

(ju)

"Wer wird Millionär?": Kandidatin nervt Zuschauer, Jauch hilft ihr trotzdem

Die meisten Kandidaten, die es zu Günther Jauch auf den Ratestuhl schaffen, sind aufgeregt. Marion Heinen aus Brühl in NRW ist es nicht. Oder die Außendienstmitarbeiterin in einem Kosmetikunternehmen versteckt es unter viel rustikalem Witz. "Unglaublich, dass Sie mich endlich kennenlernen", sagt sie zu Jauch, als sie Platz nimmt. Und fordert sogleich: "Ich brauche was, wo ich mein linkes Bein raufstellen kann." Und als sie für 4000 Euro erraten hat, dass "monochrom" für "einfarbig" steht …

Artikel lesen
Link zum Artikel