Bild

Dieter Bohlen am "Supertalent"-Jurypult. Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Dieter Bohlen: Fans ätzen gegen neue "Supertalent"-Juroren Chris Tall und Evelyn Burdecki

Er hatte sie alle: Sylvie Meis und Sarah Lombardi, Guido Maria Kretschmer und Thomas Gottschalk. Seit 2007 ist Dieter Bohlen neben seinem Job bei "DSDS" auch die ewige Konstante beim RTL-"Supertalent". Traditionell tauscht Bohlen seine Jury-Kollegen mit jeder neuen Staffel (teilweise) aus. So auch jetzt geschehen.

Wie RTL in einer Mitteilung und der Pop-Titan auf Instagram erklärten, werden Ex-Dschungelkönigin Evelyn Burdecki und Comedian Chris Tall neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell die neuen Juroren beim mittlerweile 14. Aufguss der Castingshow. Auch Moderator Daniel Hartwich bekommt Unterstützung: Mit seiner "Let's Dance"-Kollegin Victoria Swarovski wird er als Duo durch die Show führen.

Bei Fans der RTL-Show sorgt vor allem die Verpflichtung von Tall und Burdecki für verhaltene Reaktionen – euphemistisch ausgedrückt. Denn sobald Bohlen die Personalie öffentlich gemacht hatte, hagelte es Negativ-Kommentare auf seinem Instagram-Profil.

Das haben Bohlen-Fans gegen Evelyn Burdecki und Chris Tall

So schreibt ein User: "Es gibt sooo viele andere kompetente Promis und jetzt das... schade". Eine andere kommentiert mit Anspielung auf Burdeckis "Blitzbirnen"-Markenzeichen: "Ich glaube, du brauchst starke, sehr starke Nerven bei der Evelyn, die weiß ja gar nichts." Weiter schließen sich Bohlen-Fans an: "Oh mein Gott, bitte nicht!" oder "Damit hat sich für mich diesmal das 'Supertalent' erledigt."

Auch auf Twitter ist die Begeisterung nicht gerade groß:

Comedian Chris Tall geht an seine neue Aufgabe zumindest selbstironisch heran.

ARCHIV - 07.10.2018, Nordrhein-Westfalen, Köln: Der Komiker Chris Tall hält bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2018 eine Laudatio. Er wird neuer Juror in der RTL-Show «Das Supertalent». (zu dpa

Bald Bohlens Kollege: Comedian Chris Tall. Bild: dpa / Henning Kaiser

Er erklärte gegenüber RTL: "Ich kann vor Aufregung jetzt schon kaum schlafen [...]. Ich freue mich wirklich sehr! Um runterzukommen, versuche ich mir einzureden: 'Chris, es ist eine ganz normale Show. Nur eben mit Menschen, die ganz viel können. Nicht so wie du.'"

Die "Supertalent"-Ausgaben mit neuer Besetzung werden ab Herbst dieses Jahres zu sehen sein. Bis dahin haben sich Dieter Bohlens Follower vielleicht auch wieder beruhigt.

(ab)

Welke wütet gegen Angela Merkel: "Was traut sich diese Frau?"

Impfthematik verschlafen, Teststrategie zum "in die Haare schmieren", waghalsige Schulöffnungen und irrwitzige Inzidenzziele: Es gibt viele Gründe, der Bundeskanzlerin zu grollen. Aber richtig böse wurde Oliver Welke in der "heute-show" (ZDF) auf Frau Merkel aus einem anderen Grund.

"Was traut sich diese Frau?", geriet "heute-show"-Moderator Oliver Welke regelrecht in Rage. Im Visier: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Thema: Digitalisierung in Verbindung mit der Corona-Krise. Frau Merkel hatte …

Artikel lesen
Link zum Artikel