Bei "Bauer sucht Frau International" hat es für Landwirt Félix Corcuera Clermont nicht mit der Liebe geklappt.
Bei "Bauer sucht Frau International" hat es für Landwirt Félix Corcuera Clermont nicht mit der Liebe geklappt.bild: rtl

"Bauer sucht Frau": Ex-Kandidat postet verdächtiges Foto – ist er wieder vergeben?

08.08.2022, 18:20

Bei "Bauer sucht Frau International" suchte Félix Corcuera Clermont dieses Jahr die große Liebe. Doch für den Kaffeebauern sollte die Reise holprig starten und auch nicht mit einem Happy End ausgehen. Auf Social Media heizt der Landwirt nun aber Gerüchte um eine neue Frau in seinem Leben an.

Kein Erfolg bei "Bauer sucht Frau International" für Félix

Mit einem Tag Verspätung waren die auserwählten Hofdamen bei Bauer Félix in Peru angekommen. Anschließend machten der beengte Wohnraum und fehlendes Heißwasser vor allem Hofdame Monika zu schaffen. Aus diesem Grund entschied sie sich auch, in einem Hotel zu schlafen. Nach kurzer Zeit auf seiner Kaffeefarm in Oxapampa schickte Félix sie dann nach Hause.

Monika und Simone hatten keine leichte Zeit bei Kaffeebauer Félix.
Monika und Simone hatten keine leichte Zeit bei Kaffeebauer Félix.rtl

Mit Hofdame Simone hatte es zwar gefunkt, aber für eine Beziehung reichte es dem Landwirt nicht aus. "Irgendwie bin ich mir noch nicht so sicher, ob ich bereit bin, mich für eine Beziehung zu öffnen", gestand er Simone. Ihm sei das Ganze zu schnell gegangen: "Es hat zwar gefunkt, aber für mich fehlt noch etwas." Gleichzeitig gab er im RTL-Interview zu, sich selbst zu boykottieren. So endete die Kuppel-Show ohne Beziehung für den Landwirt.

Félix mit neuer Frau auf Instagram

Die Enttäuschungen seines TV-Abenteuers scheint Bauer Félix Corcuera Clermont inzwischen gut weggesteckt zu haben. Der Halbperuaner postete diese Woche ein Selfie, auf dem er sich glücklich mit einer anderen, unbekannten Frau zeigt. Ihre Hände sind um seinen Hals geschlungen, er neigt den Kopf zu ihr und streckt neckisch die Zunge raus. Auf einem anderen Bild küssen sich die zwei sogar. Nach seinem fehlgeschlagenen Versuch im Fernsehen die Liebe zu finden, wirkt der Bauer schwer verliebt.

Zuvor war die Unbekannte schon auf Konzertfotos aufgetaucht, die der Landwirt auf Instagram teilte. Auch beim gemeinsamen Cafébesuch ließ sich das vermeintliche Paar bereits ablichten, doch noch nie so vertraut wie auf den aktuellen Bildern. Um wen es sich bei der Auserwählten handelt, verrät der Ex-Datingformat-Kandidat allerdings noch nicht.

(ckh)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Dahmer": Fans entdecken Serienmörder plötzlich in anderer Netflix-Serie

Wer einen Netflix-Account besitzt, kommt an der neuen True-Crime-Serie "Dahmer – Monster" derzeit kaum vorbei. Die Produktion sorgt allerdings auch aus unerfreulichen Gründen für Aufsehen. So wurde der Vorwurf laut, dass die Wiederaufarbeitung der Geschehnisse für die realen Opfer des Serienmörders Dahmer retraumatisierend sein kann. Für Unmut sorgte zudem der Umstand, dass die Serie bei Netflix zeitweise in der Kategorie "LGBTQ" zu finden war.

Zur Story