Laura Karasek jubelt mit dem Geldkoffer in den Händen, Motsi Mabuse applaudiert.
Laura Karasek jubelt mit dem Geldkoffer in den Händen, Motsi Mabuse applaudiert.Bild: screenshot prosieben

"Schlag den Star": Motsi Mabuse blamiert sich, Zuschauer schimpfen über fragwürdiges Spiel

26.07.2022, 07:07

Es war nur eine kurze Sommerpause. Gerade einmal drei Wochen ist die letzte Ausgabe von "Schlag den Star" mit den beiden Fußballern Rúrik Gíslason und Robin Gosens her. Nun hat Elton zur "Ladies Night" geladen: "Let's Dance"-Juroron Motsi Mabuse tritt an gegen Autorin, Moderatorin und Tochter des Literatur-Kritikers Hellmuth Karasek, Laura Karasek. Routiniert beharken sich die beiden im Einspielfilm. "Sie ist Anwältin – dann soll sie nicht klagen", sagt Mabuse und Karasek entgegnet: "Tanz ab!" Karasek kokettiert: "Ich finde Sport toll, wenn andere ihn machen", erzählt, dass sie sich aber schon gern bewegt und auch mal neun Kilometer läuft. Aufgeregt sei sie schon vor der Show "Von meinem Adrenalin können sich 40 Teenager ein Jahr lang ernähren."

Alle Spiele in der Übersicht

1. Drunter und Drüber – Abwechselnd über sich drehende Barrieren springen oder sich drunter ducken. Laura touchiert die Barriere leicht mit dem Fuß, Motsi gewinnt 1:0

Sportlich ging es los: Ducken und springen bei "Drunter und drüber"
Sportlich ging es los: Ducken und springen bei "Drunter und drüber"bild: screenshot prosieben

2. Tierfelle – Leopard, Kuh, Gürteltier, Schaf, Wellensittich, Giraffe, Tiger an Fell, Haut, Federn erkennen. Laura geht 1:2 in Führung.

3. Kescher-Ball – Von der Maschine geschossene Tischtennisbälle mit dem Kescher einfangen. Beide stellen sich sehr hilflos an, aber Motsi lernt sehr schnell. Am Ende gewinnt sie und es steht es 4:2

4 .Trinken – U.a. Kakao, Pfefferminztee, Rhabarberschorle, Möhrensaft, Ayran mit geschlossenen Augen erschmecken. Den Pfefferminztee verwechseln beide mit Kamille. Laura Karasek nähert sich über Buttermilch an Ayran an, hält aber Ginger Ale für Cola-Orange und Grapefruit für Bitter Lemon. Bier erkennt sie sofort. Obwohl sie kein Fan ist.

"Der einzige Alkohol, den ich nicht mag, ist Bier. Das schmeckt so wie das Oktoberfest riecht."
Laura Karasek

Ähnlich leicht tut sich Motsi Mabuse. "Das ist Bier, ich weiß nicht ob Heineken, oder..." Aber mehr war auch gar nicht nötig. Karasek gewinnt knapp und eigentlich nicht korrekt: Denn sie tippte auf Apfelsaftschorle, aber es war reiner Apfelsaft. 4:6

5. Rausholen – Einen Gegenstand aus der Mitte eines Pools von außen nur mit Hilfe der Hände holen – wer schneller ist. 4:11

6. Anhänger – Mit einem Auto und einem Anhänger rückwärts über eine Ziellinie fahren. Laura Karasek sagt, ihr Führerscheinerwerb sei äußerst knapp gelaufen. Oder in ihren Worten: Es sei "ein enges Höschen" gewesen. Motsi holft auf: 10:11

7. Wann war der Song? – Erraten, wann Songs wie "Livin' la Vida loca" (1999), "Go West" (1993), "In the Air Tonight" (1981) oder "Micaela" (1972) herausgekommen sind. 18:10 für Motsi.

8. Der Jägerzaun – Plastikstuhl, Strohhut oder Ball durch die Rauten eines Jägerzauns von einer Hand in die andere reichend über die ganze Länge des Zauns entlang geben. Motsi gewinnt.

Unerwartet Kräfte raubend: Gegenstände an sich selbst weiterreichen über die ganze Länge des Zaunes.
Unerwartet Kräfte raubend: Gegenstände an sich selbst weiterreichen über die ganze Länge des Zaunes.bild: screenshot prosieben

9. Ballons Wegräumen – Fünf Luftballons mit den Füßen möglichst schnell in einen Korb bugsieren. Tänzerin Motsi gewinnt souverän dank guter Fußarbeit. 27:18

10 Blamieren oder kassieren – Fragen wie "Welches Land hatte 2011 einen Atomunfall?", oder "In welchem Land findet die Fußball-EM der Frauen statt?" Motsi antwortet auf die Frage nach dem Beruf von "Layla" aus dem Mallorca-Schlager "Prostituierte" und Elton lässt es der gebürtigen Südafrikanerin wegen Sprachschwierigkeiten durchgehen. Trotzdem gewinnt Laura Karasek dieses Spiel: 27:28.

11. Umklappen – Mit dem Knie zehn Klappen nach oben kicken – die Schnellste gewinnt. Motsi mit mehr Einsatz: 38:28

12. Titschen – Einen Golfball auf seinem Weg in eine Sandkiste so oft wie möglich auf dem Boden aufprallen lassen. 38:40

13. Setzen, 10! – Fragen mit vier Antwortmöglichkeiten, auf die man frei verteilt zehn Punkte setzen kann. "Welche dieser Inseln ist die größte?": Mallorca, Korsika, Gran Canaria, Kreta (Korsika); "Wo wurde 1961 Greenpeace gegründet?": USA, Niederlande, Kanada, Schweden (Kanada) 38:53, Matchball für Laura Karasek.

14. Tisch Shuffleboard – Den Puck auf dem Tisch in die Punktereiche Zone schubsen, aber nicht zu weit.

Lauras traurige Erinnerung

Laura Karasek weiß beim Musikspiel ganz genau, dass Namikas Song "Lieblingsmensch" 2015 herausgekommen ist. "Eigentlich ist das eine traurige Erinnerung. In diesem Jahr ist mein Vater gestorben." Sie und ihr Bruder haben Namikas Hit da gehört und gedacht, dass mit ihrem Vater einer ihrer Lielingsmenschen gegangen sei, darum könne sie es zeitlich so gut einordnen. "Um hier mal die Stimmung zu heben", sagt sie ironisch, als sie merkt, dass Elton ein wenig hilflos guckt.

Motsi blamiert sich

Als Elton die Kult-Rubrik "Blamieren oder kassieren" ankündigt, gesteht Motsi Mabuse: "Ich träume seit Wochen von diesem Spiel – Albträume übrigens." Aber hier klappt es ganz gut. Keine großen Peinlichkeiten, auch wenn Laura Karasek am Ende gewinnt. Peinlicher hingegen: Als es darum geht, das Erscheinungsjahr von Hits zu raten, liegt sie deutlich daneben. Negativer Höhepunkt: Motsi Mabuse tippt bei "Satisfaction" (1965) von den Rolling Stones auf 1986 als Erscheinungsjahr. Fairerweise muss man sagen: Auch Karasek tippt auf die Achtziger. Aber gerade von einer Tänzerin hätten nicht wenige mehr Musikkenntnisse erwartet.

Dieses Spiel verärgert die Zuschauer

Laura Karasek versucht, eine Badeente an den Rand treiben zu lassen.
Laura Karasek versucht, eine Badeente an den Rand treiben zu lassen.bild: Screenshot prosieben

Zum Konzept von "Schlag den Star" gehört, dass die Sendung zu lang, die Werbung zu viel und viele Spiele viel aufwendiger in Szene gesetzt werden, als es sein müsste. So weit so gut. Doch im Hochsommer, angesichts der Waldbrände und Trockenheit, geht es dann manchen Zuschauern doch zu weit, dass für ein reichlich harmloses Spiel, bei dem es um treibende Badeenten und Holzstücke geht, ein Pool mit 44.000 Litern Trinkwasser gefüllt wird.

Mancher Zuschauer behilft sich auch mit Sarkasmus:

Elton reagiert auf Frank Elstners Kritik

Als Elton sich für "Blamieren oder kassieren" umgezogen hat, konnte man den Aufdruck auf seinem T-Shirt lesen.
Als Elton sich für "Blamieren oder kassieren" umgezogen hat, konnte man den Aufdruck auf seinem T-Shirt lesen.bild: Screenshot prosieben

Im Interview-Format "Kurzstrecke" hatte Samstag-Abend-Show-Urgestein Frank Elstner gegenüber Gastgeber Pierre M. Krause hart über Elton geurteilt: "Mir ist bis heute ein Rätsel, wie ein Mann wie Elton Karriere machen kann. Der ist sicher sehr nett. Aber er kann nichts." Elton hat diesen Vorwurf bereits in einigen Instagram-Storys aufgegriffen.

In der Show trug er ein T-Shirt mit der Aufschrift "Ich bin NETT, dafür kann ich aber nichts".

Auch Off-Kommentator Ron Ringguth bezog sich offensichtlich auf Elstners Aussagen, als er Elton als den Mann vorstellte, der nicht nur nett wäre, sondern auch noch alles kann. Und als Elton den singenden Schauspieler Emilio Sakraya vor seinem Auftritt ansagt, schwärmt er, dass Sakraya mit allen gearbeitet habe, "auch mit Frank Elstner – äh Hannelore Elsner".

Die Kritik scheint Elton wirklich hart getroffen zu haben. Nun ist Elton sicherlich nicht einer der herausragendsten Moderatoren, aber er ist sympathisch und diese Folge der Marathon-Show hat er mit Anstand zu Ende moderiert.

Um 1.10 Uhr im 14. Spiel ist es so weit: Motsi Mabuse schiebt ihren Puck nicht weit genug auf dem Spieltisch und somit gewinnt Laura Karasek. "Zeit für Konfetti?", hatte Elton vorher noch gefragt, und nun regnet es Glitzerschnipsel und Elton reicht der Autorin den Geldkoffer. "Oh mein Gott, ist das bar? Oh mein Gott, ist das geil!", ruft sie.

Elton verabschiedet sich "mit ganz speziellen grüßen an Korinna". Die Assistentin, die ihm sonst immer das "Blamieren oder kassieren"-Jackett reicht, war, wie in der vergangenen Folge, nicht dabei – sie hat auf ihrem Instagram-Account bekannt gegeben, dass sie gegen eine Krebs-Erkrankung kämpft.

Eltons Angst vor der nächsten Sendung

Am 17. September treten die beiden Freunde und Comedians Rick Kavanian und Michael "Bully" Herbig gegeneinander an. "Ich habe zugegebenermaßen auch ein bisschen Angst, das wird sehr speziell", gibt Elton zu. Er hat Sorge, "dass die komplett durchdrehen". Es ist aber auch die Gelegenheit für Elton, Frank Elstner zu beweisen, dass dieser sich in seinem Urteil geirrt hat.

Themen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Wird heute mal wieder richtig rangenommen": Ex-"Bauer sucht Frau"-Kandidat mit schlüpfrigem Spruch

Seit knapp zwei Jahren sind Antonia Hemmer und Patrick Romer ein Paar. 2020 lernten sie sich in der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" kennen. Zwar hatte Antonia ihre Hofwoche vorzeitig freiwillig abgebrochen, trotzdem kamen die beiden nach einigem Hin und Her nach dem Ende der Dreharbeiten zusammen.

Zur Story