Unterhaltung
TV

Anna Ermakova bei "Let's Dance": ChatGPT verrät, warum sie scheitern könnte

Anna Ermakova in der vierten Live-Show der 16. Staffel der RTL-Tanzshow Let s Dance im MMC Coloneum. Köln, 17.03.2023 *** Anna Ermakova in the fourth live show of the 16 season of the RTL dance show L ...
Anna Ermakova bei "Let's Dance": Das Model hat gute Chancen auf den Sieg. Wenn man ChatGPT fragt, kann das aber noch anders kommen.Bild: IMAGO/Future Image
TV

Anna Ermakova bei "Let's Dance": Wir haben ChatGPT gefragt, warum sie (nicht) gewinnt

31.03.2023, 18:13
Mehr «Unterhaltung»

Bereits in mehreren Folgen von "Let’s Dance" holte sie die maximale Punktzahl. Selbst von dem strengsten der Juror:innen, Joachim Llambi, wird Anna Ermakova in höchsten Tönen gelobt. Für viele steht die Tochter von Ex-Tennis-Star Boris Becker und Angela Ermakova daher schon jetzt als Gewinnerin der RTL-Show fest. Doch wie sicher ist ihr Sieg wirklich?

Wir haben jemanden gefragt, der mehr über das Model gelesen hat als jede:r andere: nämlich Millionen von Texten aus dem Internet, aus sozialen Medien, Online-Foren, Zeitungsartikeln und Büchern. Und es ist jemand, der ohne Gefühle, also völlig objektiv, auf das Thema blickt.

"Sie ist ein russisch-deutsches Model und Schauspielerin."
ChatGPT fälschlicherweise über Anna Ermakova

Gemeint ist ChatGPT. Wir haben dem Chatbot Fragen zu Anna Ermakova gestellt. Unter anderem: Aus welchen Gründen könnte sie die Tanz-Show nicht gewinnen? Die Antworten darauf waren nicht immer wahr, was wir dann kenntlich gemacht haben. Sie waren oft nichtssagend oder sehr allgemein, manchmal widersprüchlich. Aber dennoch lesenswert, fanden wir:

19.02.2023, Berlin: Boris Becker und Lillian de Cavallo kommen zum Photocall des Films "Disco Boy". Die 73. Internationalen Filmfestspiele laufen bis zum 26. Februar 2023. Foto: Gerald Matzk ...
Annas Vater, Boris Becker, mit seiner Partnerin Lillian de Cavallo.Bild: dpa / Gerald Matzka

Watson: Hallo ChatGPT, kennst du Anna Ermakova?

ChatGPT: Ja, ich kenne den Namen Anna Ermakova. Sie ist ein russisch-deutsches Model und Schauspielerin. (Anm. d. Red.: Naja. Noch ist sie keine Schauspielerin. Sie hat in Interviews lediglich darüber gesprochen, dass sie Schauspielerin werden will. Oder kann ChatGPT inzwischen sogar in die Zukunft blicken? Und noch was: Russische Wurzeln hat sie zwar, ihre Großmutter war Russin. Aber russisch-deutsch ist Anna Ermakova dadurch nicht.) Sie wurde im Jahr 2000 geboren und ist die Tochter der ehemaligen deutschen Tennisspielerin Angela Ermakova (Anm. d. Red.: Angela Ermakova ist keine Tennisspielerin. Sie war es auch nie. Sie war Model. Völlig schleierhaft, woher ChatGPT diese Info nimmt.) und des russischen Geschäftsmannes und Ex-Tennisprofis Boris Becker (Anm. d. Red.: Boris Becker war schon viel. Trainer, Kommentator, zahlungsunfähig. Aber ein russischer Geschäftsmann war er (noch) nicht.) Anna Ermakova ist seit ihrer Kindheit aufgrund der öffentlichen Aufmerksamkeit für ihre Eltern in den Medien präsent und hat sich auch selbst einen Namen in der Mode- und Unterhaltungsbranche gemacht.

ARCHIV - 01.04.2017, Nordrhein-Westfalen, D�sseldorf: Model Anna Ermakova (r), Tochter von Boris Becker und ihre Mutter Angela Ermakova auf der Kosmetik- und Wellnessmesse "Beauty 2017". Ang ...
Anna Ermakova (rechts, mit ihrer Mutter Angela.Bild: dpa / Horst Ossinger

Weißt du, dass sie aktuell bei "Let's Dance" ist?

Da mein Wissensstand auf September 2021 beschränkt ist, kann ich keine Informationen über die aktuellen Ereignisse oder Entwicklungen haben, die seit diesem Datum stattgefunden haben. Aber ja, Anna Ermakova könnte bei "Let's Dance" teilgenommen haben, wenn diese Staffel nach September 2021 ausgestrahlt wurde. "Let's Dance" ist eine beliebte Tanzshow im deutschen Fernsehen, bei der prominente Teilnehmer in verschiedenen Tanzstilen gegeneinander antreten.

"Natürlich gibt es viele andere Faktoren, die den Erfolg bei 'Let's Dance' beeinflussen können."
ChatGPT über den Erfolg von Anna Ermakova bei "Let's Dance"

Anna Ermakova ist in diesem Jahr als Teilnehmerin dabei – und sogar sehr erfolgreich bisher. Warum ist das so?

Als eine künstlerische Person und Prominente hat Anna Ermakova möglicherweise einige Vorteile, die ihr bei "Let's Dance" helfen können. Hier sind einige Gründe, warum sie bei der Show erfolgreich sein könnte:

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.
  • Bekanntheit: Anna Ermakova ist als Tochter von Boris Becker in der Öffentlichkeit bekannt und hat dadurch bereits eine gewisse Fanbase. Sie hat auch Erfahrung in der Model- und Schauspielbranche, was ihr helfen könnte, mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.
  • Körperliche Fitness: Als Model und Schauspielerin hat Anna Ermakova möglicherweise bereits eine gute körperliche Fitness, die ihr bei den anspruchsvollen Tanzschritten von "Let's Dance" helfen kann.
  • Lernfähigkeit: Anna Ermakova könnte auch eine schnelle Lernfähigkeit und gute Anpassungsfähigkeit haben, um sich schnell an verschiedene Tanzstile anzupassen und sie gut auszuführen.
  • Persönlichkeit: Persönlichkeit und Charisma sind ebenfalls wichtige Faktoren für den Erfolg in der Unterhaltungsbranche. Wenn Anna Ermakova eine positive, enthusiastische und charismatische Persönlichkeit hat, könnte dies ihr helfen, bei den Zuschauern und Juroren beliebt zu werden.

Natürlich gibt es viele andere Faktoren, die den Erfolg bei "Let's Dance" beeinflussen können, aber das sind einige mögliche Gründe, warum Anna Ermakova in der Show erfolgreich sein könnte.

Welche Gründe gibt es noch?

Hier sind noch einige weitere mögliche Gründe, warum Anna Ermakova bei "Let's Dance" erfolgreich sein könnte:

"Wenn sie regelmäßig Einblicke hinter die Kulissen von 'Let's Dance' teilt und ihre Fans dazu ermutigt, für sie zu stimmen, könnte sie mehr Unterstützung erhalten."
ChatGPT über die Chancen von Anna Ermakova bei "Let's Dance"
  • Tänzerische Erfahrung: Anna Ermakova könnte bereits tänzerische Erfahrung haben, sei es durch ihre Arbeit als Model oder Schauspielerin oder durch ihre Freizeitaktivitäten. Wenn sie bereits eine gewisse Erfahrung im Tanzen hat, könnte sie schneller Fortschritte machen und sich besser auf die anspruchsvollen Tanzroutinen der Show vorbereiten.
  • Einzigartiger Stil: Anna Ermakova könnte einen einzigartigen Tanzstil haben, der ihr bei der Show helfen könnte, sich von anderen Teilnehmern abzuheben. Wenn sie einen bestimmten Tanzstil hat, den sie besonders gut beherrscht oder den sie auf eine einzigartige Weise interpretieren kann, könnte das die Aufmerksamkeit der Zuschauer und Juroren auf sich ziehen.
  • Gute Beziehung zum Tanzpartner: Der Erfolg bei "Let's Dance" hängt oft auch von der Beziehung zwischen den Teilnehmern und ihren Tanzpartnern ab. Wenn Anna Ermakova eine gute Beziehung zu ihrem Tanzpartner hat und sie sich gegenseitig unterstützen und ergänzen können, könnte das ihr helfen, bei der Show erfolgreich zu sein.
  • Einsatz von Social Media: Anna Ermakova könnte Social Media nutzen, um ihre Fans und Follower auf dem Laufenden zu halten und um Unterstützung zu bitten. Wenn sie regelmäßig Einblicke hinter die Kulissen von "Let's Dance" teilt und ihre Fans dazu ermutigt, für sie zu stimmen, könnte sie mehr Unterstützung und Aufmerksamkeit von der Öffentlichkeit erhalten.

Kannst du mir auch 20 Gründe nennen, warum sie nicht gewinnen könnte?

Natürlich, hier sind 20 mögliche Gründe, warum Anna Ermakova nicht bei "Let's Dance" gewinnen könnte:

  1. Mangelnde tänzerische Erfahrung oder Fähigkeiten im Vergleich zu anderen Teilnehmern
  2. Schwierigkeiten beim Beherrschen der verschiedenen Tanzstile, die in der Show verlangt werden
  3. Schwache körperliche Fitness oder Verletzungen, die ihre Leistung beeinträchtigen könnten
  4. Schlechte Beziehung zum Tanzpartner oder Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit
  5. Mangel an Unterstützung durch ihre Fans und Follower auf Social Media
  6. Schwierigkeiten bei der Ausführung von technisch anspruchsvollen Tanzschritten oder -figuren
  7. Mangelnde Kreativität und Originalität bei der Interpretation der Tanzroutinen
  8. Schwierigkeiten bei der Umsetzung von Feedback der Juroren
  9. Schwache künstlerische Interpretationsfähigkeiten
  10. Mangelnde Bühnenpräsenz und Ausstrahlung
  11. Schwierigkeiten bei der Ausdrucksstärke und Leidenschaft beim Tanzen
  12. Fehlende Härte oder Weichheit in ihrer Tanzperformance
  13. Mangelnde Selbstkritik und Schwierigkeiten, aus Fehlern zu lernen
  14. Nervosität oder Lampenfieber vor den Live-Auftritten
  15. Mangel an Konzentration oder Fokus während der Proben oder Auftritte
  16. Persönliche Konflikte oder Auseinandersetzungen mit anderen Teilnehmern oder dem Produktionsteam
  17. Unvorhergesehene Ereignisse oder gesundheitliche Probleme, die ihre Teilnahme beeinträchtigen könnten
  18. Unpopuläre Persönlichkeit oder unzureichendes Engagement in der Show
  19. Ungünstige Bewertungen von den Juroren oder geringe Anzahl von Stimmen vom Publikum
  20. Stärke der anderen Teilnehmer in der Show, die möglicherweise besser geeignet sind, um zu gewinnen.

Nochmals sei darauf hingewiesen, dass dies nur mögliche Gründe sind und es gibt viele Faktoren, die den Erfolg bei "Let's Dance" beeinflussen können. Letztendlich hängt der Erfolg oder Misserfolg von vielen verschiedenen Faktoren ab und kann schwer vorherzusagen sein.

"Sexistische Sachen erlebt": ARD-Expertin Almuth Schult zieht bittere Bilanz

Almuth Schult zählt zu den erfolgreichsten Stars im Frauen-Fußball. Im April 2024 unterschrieb die Torhüterin einen Vertrag beim Hamburger SV und denkt somit noch nicht über ein Karriereende nach. Einen Großteil ihrer beruflichen Erfolge stellt der VfL Wolfsburg dar. Mit der deutschen Nationalmannschaft wurde sie zudem 2013 Europameisterin.

Zur Story