Unterhaltung
TV

EM 2024: Neue Expertin im ZDF – das ist Fritzy Kromp

Friederike Kromp
Friederike "Fritzy" Kromp war am Wochenende erstmals als ZDF-Expertin im Einsatz.Bild: ZDF / NOI CREW
TV

EM 2024: Neue Expertin im ZDF – Ex-Nationalspieler bekommen Unterstützung von dieser Frau

17.06.2024, 14:40
Mehr «Unterhaltung»

Pünktlich zum EM-Auftakt hat das ZDF sein Expert:innen-Team neu aufgestellt. Am Sonntag kommentierten im Studio nicht nur Moderator Jochen Breyer und die ehemaligen Nationalspieler Christoph Kramer und Per Mertesacker die Spiele.

Neben ihnen saß auch eine Frau, die bisher wohl nur wenigen ein Begriff sein dürfte. "Eine Frau, die mindestens so viel Sachverstand hat, wie die beiden", sagte Breyer in einer Anmoderation und deutete dabei auf Kramer und Mertesacker.

Fritzy Kromp sorgte prompt für einen bemerkenswerten Moment, als sie in ihrer Analyse vollkommen selbstverständlich das Wort "IV" verwendete und Breyer dem Publikum daraufhin erst einmal erklären musste, dass damit Innenverteidiger gemeint waren.

Dabei ist die Expertin im Fußball bei Weitem keine Unbekannte. Wir stellen euch Fritzy Kromp, 1985 in Würzburg geboren, genauer vor.

ZDF-Expertin: Das ist Fritzy Kromp

Kromp war in den letzten Jahren vor allem als Trainerin tätig und dabei sehr erfolgreich. Der Höhepunkt: 2022 führte sie als Co-Cheftrainerin die U17-Frauennationalmannschaft zusammen mit Julia Simic zum EM-Titel. Bei der Juniorinnenweltmeisterschaft in Indien holte ihr Team den vierten Platz.

Ihre Anfänge als Trainerin machte sie 2013 bei den weiblichen Auswahlteams der U15- und U18-Jugendmannschaften in Bayern, bevor sie zur U17-Nationalmannschaft wechselte.

Zwischenzeitlich wurde sie als Kandidatin für den Cheftrainer-Posten der Frauennationalmannschaft gehandelt, bevor Christian Wück letztlich das Amt übernahm.

Dass sie als Trainerin so gefragt ist, zeigen nicht nur ihre Erfolge. 2011 erwarb sie die UEFA Pro Lizenz, die höchste Trainer-Lizenz im Fußball. In ihrem Jahrgang war sie eine von nur zwei Frauen, die den Lehrgang erfolgreich abschlossen.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Seit Juli 2023 arbeitet sie bei Eintracht Frankfurt. Dort ist sie als Trainerin für die U20-Juniorinnen angestellt und als Nachwuchskoordinatorin tätig. Unterstützung bekommt sie auch hier von Julia Simic.

Schon bei der WM gefragt

Doch der Auftritt mit Mertesacker und Kramer war nicht ihr erster Einsatz als TV-Expertin. Schon während der WM 2022 in Katar waren ihre Analysen für das ZDF gefragt. Damals war sie im Morgen- und Mittagsmagazin des Zweiten zu sehen.

Bei ihrem ersten "Sportstudio"-Einsatz gewährte die Expertin ihren Fans via Instagram einen Einblick hinter die Kulissen. Kromp filmte das Studio, in dem die Sendung aufgezeichnet wird.

Bisher bestand das Expertenteam des ZDF neben Kramer und Mertesacker aus Ex-Torwart René Adler und dem ehemaligen Schiedsrichter Manuel Gräfe. Nun analysiert also auch Fritzy Kromp die EM-Spiele im Studio des ZDF.

Ed-Sheeran-Tour 2025: Kuriose Preise für Tickets werfen Fragen auf

In etwas weniger als einem Jahr schaut Ed Sheeran im Rahmen seiner "+-=÷x"-Tour (ja, das ist kein Darstellungsfehler, sondern wirklich der Name und wird auch "Mathematics"-Tour genannt) auch in Deutschland vorbei. Der britische Popsänger tritt insgesamt sechsmal in deutschen Fußballstadien auf, ursprünglich waren nur drei Konzerte geplant.

Zur Story