Unterhaltung
TV

"Promi Big Brother": Jürgen Milski teilt hart gegen nächste Bewohnerin aus

Titel: Promi Big Brother, Staffel 11. Motiv: Jürgen Milske feiert im Container seinen 60. Geburtstag. Copyright: SAT.1. Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle ...
Jürgen Milski teilt bei "Promi Big Brother" gerne aus.Bild: sat.1
TV

"Promi Big Brother": Jürgen Milski teilt hart gegen nächste Bewohnerin aus

24.11.2023, 08:07
Mehr «Unterhaltung»

Für Jürgen Milski ist "Promi Big Brother" ein bisschen wie nach Hause kommen. Immerhin war er Kandidat der allerersten "Big Brother"-Staffel. Seitdem ist viel passiert und der 60-Jährige hat sich über all die Jahre in den Medien halten können. Er ist mittlerweile ein gefragter Ballermann-Star.

Seine Rückkehr zu "Big Brother" löste in ihm viele Emotionen aus. Direkt nach seinem Einzug brach er Tränen aus. Zu überwältigend waren die Erinnerungen. Doch so weich und emotional man den Entertainer in den ersten Stunden erlebt hat, ist er nicht immer. Mittlerweile beweist er immer häufiger, dass man sich mit ihm besser nicht anlegen sollte. Er teilt nämlich nur zu gerne aus.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Jürgen Milski wettert gegen Paulina Ljubas

Iris Klein musste in den vergangenen Tagen schon ordentlich einstecken. Er teilte ihr schonungslos ehrlich seine Meinung über das öffentliche Drama mit Ex Peter mit: "Ich hätte den Hut vor dir gezogen, wenn ihr das einfach unter euch ausgemacht hättet." Solche Dramen gehören seiner Meinung nach nicht in die Sendung. Das sei einfach "scheiße".

Titel: Promi Big Brother, Staffel 11. Motiv: Jürgen Milske feiert im Container seinen 60. Geburtstag. Copyright: SAT.1. Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle ...
Iris Klein und Paulina Ljubas bekamen von Jürgen ihr Fett weg.Bild: sat.1

Nun musste allerdings die nächste Bewohnerin einstecken: Dieses Mal erwischte es Reality-Sternchen Paulina Ljubas – und das ausgerechnet während der Live-Schalte mitten in der Sendung am Donnerstagabend.

"Du bist eh hier bald weg, du Suppenhuhn", knallte Jürgen Milski seiner Mitstreiterin an den Kopf. Zuvor hatte Paulina von dem Party-Sänger mehr Rücksicht auf die anderen Bewohner:innen gefordert, denn er und ein anderer Bewohner seien oft sehr laut und würden die anderen stören. Doch davon wollte Jürgen nichts wissen und wetterte weiter: "Denkst du, es interessiert mich, dass du dich jetzt darüber aufregst?", meckerte er. Ihm sei "völlig Latte", was sie denke. "Du bist für mich 'ne Lachnummer. Du kommst aus irgendeinem Bums-Format", ätzte er weiter.

Paulina Ljubas schlägt gegen Jürgen Milski zurück

Der Spruch ging für Paulina eindeutig zu weit. Sie empörte sich über das Verhalten des "Big Brother"-Urgesteins und befand, solche Äußerungen gehören sich nicht für einen 60-jährigen Mann. "Armselig ist, wenn man es mit 60 nötig hat, so auf ein junges Mädchen loszugehen. Ich dachte, du bist ein gestandener Mann", wunderte sie sich und bezeichnete ihn als "Lachnummer". "Du bist genauso, wie ich es mir das die ganzen Tage gedacht habe", ließ sie ihn bitterböse wissen. Immerhin in einem Punkt waren sich beide einig: Beide sehen sich gegenseitig als Lachnummern.

Ob der Streit damit durch ist oder in eine zweite Runde geht, wird sich in der nächsten Folge sicherlich zeigen.

ARD: Alexander Bommes macht fiese Ansage an Jägerin

Am Samstag findet das jährliche Prominentenspecial von "Gefragt – Gejagt" statt. Stars wie Jasna Fritzi Bauer und Steffen Hallaschka werden in der Quizshow gegen mehrere Jäger:innen antreten und möglichst viel Geld für einen guten Zweck erspielen.

Zur Story