Ferdinand Schmidt-Modrow.
Ferdinand Schmidt-Modrow.Bild: imago images / Mary Evans

ARD-Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt im Alter von 34

17.01.2020, 11:31

Der Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow ist im Alter von 34 Jahren plötzlich gestorben. Zuerst hatte das Portal "Abendzeitung" darüber berichtet. Bekannt wurde er durch Serien wie "Sturm der Liebe" und "Dahoam is Dahoam".

In der ARD-Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe" spielte Schmidt Modrow 2016 Berti Liebig. In der Rolle entführte er vor der Hochzeit seines Cousins Sebastian im "Fürstenhof" dessen Verlobte Luisa.

(ll)

Themen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Sarah Connor zeigt erstmals Tochter Summer – mit besonderer Botschaft

Sarah Connor zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands. Seit mittlerweile zwei Jahrzehnten ist sie im Showgeschäft. Mit der Single "Let's Get Back To Bed – Boy!" schaffte sie ihren Durchbruch. Regelmäßig belegen ihre Alben Spitzenpositionen in den Charts. Allein "Herz Kraft Werke" hielt sich für 117 Wochen auf Platz eins.

Zur Story