Pferdewirtschaftsmeisterin mit Schwerpunkt Landschaftspflege Loretta (32) aus Baden-Württemberg

+++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gest ...
"Bauer sucht Frau": Loretta und ihre eigentlich vier ausgewählten Männer.Bild: RTL / Stefan Gregorowius
TV

"Bauer sucht Frau"-Kandidat gestrichen – für Inka Bauses Moderation wird das zum Problem

20.10.2022, 15:12

Inka Bause ist wieder auf Kuppelmission. Für einige Landwirte der neuen Staffel "Bauer sucht Frau" hat die Hofwoche bereits begonnen. Pferdewirtschaftsmeisterin Loretta hingegen trifft ihre Auserwählten erst jetzt zum ersten Mal – und RTL musste beim Schnitt nochmal ganze Arbeit leisten...

Bauer Jörg hat sich beim Scheunenfest für Patricia entschieden und zwischen den beiden hat es offenbar bereits gefunkt. Schon vor dem ersten gemeinsamen Frühstück werden Küsse verteilt. So etwas wie mit ihr habe er noch nie erlebt, schwärmt er. Doch schon wenig später droht die Stimmung zu kippen. Der Grund: Patricia soll Traktor fahren.

Erste Küsse bei "Bauer sucht Frau"

Für die 40-Jährige eine echte Horrorvorstellung. Sie setzt ihren ganzen Charme ein, um sich vor dem Fahren zu drücken und handelt sich somit immerhin eine Schonfrist aus. Jörg sieht ihre Panik vor dem Traktor mit Sorge: "Es wäre extrem schwer, weil die Gefühle sind wirklich da. Aber ich bräuchte auch trotzdem mal Hilfe."

Pferdewirtschaftsmeisterin mit Schwerpunkt Landschaftspflege Loretta (32) aus Baden-Württemberg

+++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gest ...
Die blonde Patricia durfte Jörg auf den Hof begleiten.Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Patricia hingegen versucht sich für andere Tätigkeiten zu bewerben – eben solche, die ihrer Meinung nach besser zu ihrem Geschlecht passen:

"Kann ich nicht die Arbeiten machen, die traditionell bei der Frau liegen? Ich koche, ich putze, ich füttere die Tiere. Ich melke die Kühe, die du nicht hast."

Durchgehen lassen will das der Bauer jedoch nicht und bestärkt sie stattdessen: "Wenn du Auto fahren kannst, kannst du auch Traktor fahren." Und so bekommt sie die ungewollte Traktoreinführung, die ihr sichtlich zusetzt. "Dieses Traktorfahren war für mich Stress pur", jammert sie. "Ich zittere total, ich habe richtig Angst." Vor der Kamera im Einzelinterview gesteht sie später unter Tränen sogar, dass sie richtig Angst habe, nicht mit der Veränderung klarzukommen. Sie sei total verliebt und sorge sich schon jetzt, ihn zu verlieren, weil sie mit dem Leben auf dem Land nicht klarkommen könnte.

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin ehrlich: "War wirklich sauer"

Dass der Bauer es mit seiner Auserwählten extrem ernst ist – und er es sehr eilig hat –, wird ebenfalls bereits am ersten Tag der Hofwoche klar. Denn er will Patricia direkt seinen engsten Freunden und der Familie vorstellen. Doch die ist überfordert mit der Situation und weniger begeistert. "Ich fand's ganz ehrlich nicht so toll", stellt sie noch vor Ankunft der Gäste klar. Er hingegen ist sich schon zu 99 Prozent sicher, dass sie "die richtige Frau" für ihn ist – warum also warten?

Bei Ankunft der ersten Gäste fühlt sich Patricia komplett unwohl. "Ich hätte wenigstens gern noch Zeit gehabt, mich zu duschen und umzuziehen. (...) Ich war wirklich sauer und ich habe auch dem Jörg gesagt, dass ich das nicht gut finde", beschwert sie sich vor der Kamera. Letztendlich muss sie aber einsehen, dass es ein sehr großer Vertrauensbeweis des Bauern sei, dass er sie so früh seinen Vertrauten vorstellt.

Eklat um "Bauer sucht Frau"-Kandidat

Während die einen schon kurz vor dem Aufgebot stehen, steht bei anderen noch das erste Treffen aus. Bäuerin Loretta fehlte beim Scheunenfest. Sie war zu dem Zeitpunkt in Amerika und konnte deshalb erst verspätet ihre ausgewählten Männer kennenlernen. Sie hatte sich für Michael, Sascha, Erik und den tätowierten Sven entschieden. Doch letzterer wird in der TV-Sendung nicht gezeigt. Wie kurz vor der Ausstrahlung bekannt wurde, wurde er aufgrund seiner Tattoos nachträglich aus der Sendung geschnitten. RTL erklärte kürzlich dazu:

"Kandidat Sven trägt Tattoos, die der rechten Szene zuzuordnen sind. Da sich RTL strikt von jeglichem rechtsradikalen Gedankengut distanziert, wurde er aus der bereits abgedrehten 'Bauer sucht Frau'-Sendung rausgeschnitten."
Pferdewirtschaftsmeisterin mit Schwerpunkt Landschaftspflege Loretta (32) aus Baden-Württemberg

+++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gest ...
Eigentlich hatte Loretta vier Männer auf ihren Hof geladen.Bild: RTL / Stefan Gregorowius

RTL: Moderation sorgt für Verwirrung

Dennoch werden zu Beginn der Folge vier Männer für Loretta angekündigt, gezeigt dann aber nur drei. Innerhalb der Sendung wird das allerdings nicht weiter thematisiert. Wer also von dem Eklat zuvor nichts mitbekommen hat, dürfte nach Inka Bauses Ankündigung der vier Männer verwundert gewesen sein, nur noch drei Herren präsentiert bekommen zu haben. Der Skandal hat also auch Inkas zuvor aufgezeichnete Moderation zerstört. Geändert werden konnte diese aber offenbar nicht mehr.

Wen Loretta am Ende zur Hofwoche einlädt, erfahren die Zuschauer erst in der nächsten Folge am Dienstag. Laut Chef-Kupplerin Inka soll es dabei allerdings zu einer "großen Überraschung" kommen.

Themen
Boris Becker früher frei als gedacht: Termin für Abschiebung soll feststehen

Tennis-Legende Boris Becker sitzt nun seit über sieben Monaten im Gefängnis. Eigentlich wurde er zu zweieinhalb Jahren verurteilt, von denen er die Hälfte der Zeit hinter Gittern sitzen sollte. Im Huntercombe-Gefängnis in Oxfordshire feierte er erst kürzlich seinen 55. Geburtstag. Nun mehren sich die Anzeichen, dass es sein letzter Ehrentag hinter Gittern gewesen sein könnte.

Zur Story