Dagi Bee hat ihre Follower zunächst raten lassen, wie sie sich verändert hat, danach präsentierte sie ihren neuen Look.
Dagi Bee hat ihre Follower zunächst raten lassen, wie sie sich verändert hat, danach präsentierte sie ihren neuen Look. Bild: screenshot/instagram/dagibee
YouTube

"Jetzt ist es zu spät": Dagi Bee präsentiert neuen Look

12.09.2022, 07:20

Die Youtuberin Dagi Bee hat seit langem mal wieder eine optische Veränderung gewagt. Jetzt zeigte sie das Ergebnis und erhielt dafür auch Kritik.

Bevor Dagi Bee ihren neuen Look zeigte, ließ sie ihre Fans in ihrer Instagram-Story abstimmen, was sie für eine Veränderung vermuten. Dabei gaben über 21.000 Personen an, dass sie eine Kurzhaarfrisur vermuten, fast 50.000 Follower spekulierten auf einen Long Bob. 50.000 weitere Fans waren hingegen überzeugt, dass sich eher die Haarfarbe ändern wird, entweder in dunkelbraun oder kupferfarben.

Dagi Bee in der Kritik wegen "Aufriss"

Letztlich wurde es die neue Haarfarbe. In einem Reel zu dem Friseurbesuch bei ihrem langjährigen Freund Diego Fossa zeigte sich Dagi Bee dann sogar etwas ängstlich. Als er die erste Farbe auftrug, sagte sie:

"Oh mein Gott, jetzt ist es zu spät."
Dagi Bee
Für Dagi Bee ist die neue Haarfarbe noch ungewohnt.
Für Dagi Bee ist die neue Haarfarbe noch ungewohnt. screenshot/instagram/dagibee

Im Anschluss zeigte die Youtuberin ihre neue Haarpracht, ein relativ sanftes Kupferblond. Später berichtete die Influencerin in ihrer Story jedoch, dass die neue Farbe für sie immer noch ungewohnt sei und sie sich sogar erschrecke, wenn sie in den Spiegel guckt:

"Es ist immer noch super ungewohnt, mich mit den Haaren in der Kamera oder im Spiegel zu sehen, ich erschrecke mich immer."
Dagi Bee

In den Kommentaren unter ihrem Reel musste Dagi Bee neben Komplimenten allerdings auch einiges an Kritik einstecken. Für hunderte ihrer Follower hätte sie wegen einer so leichten Veränderung nicht so einen "Aufriss" machen müssen. Einige Nutzer:innen sahen auch gar keinen Unterschied und wunderten sich, wo die krasse Veränderung bliebe, die Dagi Bee angekündigt hatte. Auf einen der vielen Kommentare antwortete die junge Mutter auch und verteidigte sich. Im Video würde der Unterschied nicht so gut sichtbar sein, aber in echt sei der Unterschied "wirklich krass".

Zeitreise in die Vergangenheit

Schon seit vielen Jahren weiß Dagi Bee, dass Umstylings für ihre Zielgruppe spannend sind. Nach ihrem Friseurbesuch berichtete sie selbst, dass sie sich gerade wieder 19 oder 20 Jahre alt fühlt. In dem Alter hatte sie sich die Haare lila gefärbt. Das sieben Jahre alte Video hat 5,4 Millionen Klicks auf Youtube.

Dagi Bee mit lilanen und rötlichen Haaren in ihrer Jugend.
Dagi Bee mit lilanen und rötlichen Haaren in ihrer Jugend.Bild: screenshot/youtube/ dagi bee

Aber auch mit ihren Jugendfotos allgemein hat die Youtuberin nun wieder mehr Ähnlichkeit, wie eine Followerin von ihr kommentierte. Das sah Dagi auch so, und verriet, dass sie sich so fühle, als wäre sie wieder 16 Jahre alt.

(crl)

"Bisschen schade": Bushidos Frau klärt über Schattenseiten der Auswanderung auf

Im August wagten Bushido und seine Frau Anna-Maria Ferchichi den großen Schritt und wanderten mit ihrer Familie nach Dubai aus. Dass das Leben dort ein ganz anderes werden würde als in der alten Heimat Deutschland, war wohl abzusehen. Auf Instagram teilt die Frau des Rappers nun aber Unterschiede zwischen den beiden Ländern, mit denen sie so nicht gerechnet hatte.

Zur Story