Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Metzger geht mit Fleischstücken auf vegane Demonstranten los

Nicola franzoni, marius notter

Dieser Streit war nicht so lecker: Im "Kirkgate Market" im englischen Leeds kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Metzger und einem veganen Aktivisten.

Die Demonstranten protestieren friedlich gegen Massentierhaltung, als der Metzger mit Fleischstücken um sich schlägt. Die herbeigerufene Polizei versucht, zu vermitteln und hat nun Ermittlungen eingeleitet.

Den kuriosen Streit kannst du dir hier im Video anschauen:

abspielen

Video: watson/watson.de

Umfrage

Ist Fleisch dein Ding?

  • Abstimmen

17 Votes zu: Ist Fleisch dein Ding?

  • 6%Nein
  • 0%Leider Nein
  • 18%Nein, Nein
  • 24%Hin und wieder, ja
  • 41%Ich esse so viel Fleisch, dass ich mich am liebsten selbst essen würde

Folgt uns bei Instagram und Facebook:

So einen Korb hast du noch nie gesehen

abspielen

Video: watson/Nico Franzoni

Don't try this at home: Das Alligatorfoto zum Uniabschluss

abspielen

Video: watson

Hier kommt das ultimative Foodbilder-DIY

abspielen

Video: watson/Lia Haubner, Marius Notter

Hier findest du weitere News des Tages:

Hier ist (endlich) der Trailer zur 3. Staffel von "Daredevil" – mit neuem Bösewicht

Link zum Artikel

Warum Harvey Weinstein jetzt auch wegen Menschenhandel angeklagt wird

Link zum Artikel

Bald wird es offiziell ein drittes Geschlecht in Deutschland geben!

Link zum Artikel

Die 7 wichtigsten Fragen zur Brückenkatastrophe von Genua mit 42 Toten

Link zum Artikel
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Queer Eye"-Star vergießt die schönsten Tränen, die du heute sehen wirst

Jonathan Van Ness, Groomer in der aktuellen Staffel Queer Eye, erfährt von den vier Emmy-Nominierungen der Serie und ist so gerührt, dass auch wir fast weinen müssen. "All my friends here are so supportive and excited for my success as much as theirs", schreibt Jonathan Van Ness bei Instagram dazu. Hach, wenn das mal keine Kollegen-Goals sind.

Artikel lesen
Link zum Artikel