Videos

Metzger geht mit Fleischstücken auf vegane Demonstranten los

Nicola franzoni, marius notter

Dieser Streit war nicht so lecker: Im "Kirkgate Market" im englischen Leeds kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Metzger und einem veganen Aktivisten.

Die Demonstranten protestieren friedlich gegen Massentierhaltung, als der Metzger mit Fleischstücken um sich schlägt. Die herbeigerufene Polizei versucht, zu vermitteln und hat nun Ermittlungen eingeleitet.

Den kuriosen Streit kannst du dir hier im Video anschauen:

Video: watson/watson.de

Ist Fleisch dein Ding?

Folgt uns bei Instagram und Facebook:

So einen Korb hast du noch nie gesehen

Video: watson/Nico Franzoni

Don't try this at home: Das Alligatorfoto zum Uniabschluss

Video: watson

Hier kommt das ultimative Foodbilder-DIY

Video: watson/Lia Haubner, Marius Notter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wein Doch

Kein Trinkgeld? Du bist nicht pleite, sondern geizig

Betrinken und beklagen: Bei "Wein doch!" lassen beschwipste Redakteure von watson ihrem Frust freien Lauf. Dieses Mal regt sich Jessy über Menschen auf, die schlechte Ausreden dafür finden, wenig oder gar kein Trinkgeld zu geben.

Immer wieder passiert es mir, dass ich mit Freunden oder Bekannten Essen gehe und mitansehen muss, wie sie beim Bezahlen der Rechnung kleinste Cent-Beträge oder gleich gar kein Trinkgeld geben. Doch damit nicht genug. Nein. Meist können sie dann nicht anders und müssen – wohl ihrer Schuld bewusst – diese Tat dann auch noch mit seltsamen Begründungen kommentieren.

Diese ungefragten Rechtfertigungen treffen bei mir auf reines Unverständnis. Schließlich offenbaren sie, dass meinem Gegenüber …

Artikel lesen
Link zum Artikel