Fußball

Voller Einsatz! Christian Pulisic rettet jungen BVB-Fan vor ruppigen Ordnern

Christian Pulisic ist derzeit in aller Munde. Warum? Zwei Tore und eine Vorlage beim 3:1 des BVB gegen den FC Liverpool sind ein Grund. Oder auch wegen der Diskussionen nach dem Spiel: Denn Pulisic wurde nicht zum "Man of the Match" gewählt. Die Auszeichnung wurde von der Biermarke Heineken vergeben – und in den USA ist der Verkauf und Konsum von Alkohol erst ab 21 Jahren erlaubt. Der 19-Jährige war einfach zu jung für den Preis.

Oder es lag an einem Aufeinandertreffen mit einem jungen BVB-Fan. Das zeigte, dass der gehypte US-Boy noch nicht abgehoben ist.

Pulisic gab nach dem Test-Kick gegen die Reds gerade ein Interview, als ein BVB-Fan plötzlich auf den Platz zu ihm flitzte, um ein Foto mit ihm zu machen. Die Security stoppte den Jungen jedoch und transportierte ihn ab. Pulisic unterbrach daraufhin sein Interview, stürmte hinterher und riss den Jungen aus den Händen der Ordner. 

Hier das Video:

Die Geschichte hatte ein Happy End: Der Kleine bekam anschließend das Selfie mit seinem Idol. Und Aushängeschild Pulisic wird nach dieser Aktion wohl noch weiter gehypet. 

Das weiß er natürlich:

"Ich bin mit meiner Mannschaft in meinem Heimatland zu Gast. Da ist es klar, dass der Fokus auf meiner Person liegt. Das ist sehr aufregend für mich, aber ich gewöhne mich so langsam daran. Ich genieße die Aufmerksamkeit und bin hier gerne für die Fans da."

Christian Pulisic RuhrNachrichten

Die BVB-Fans müssen sich vor einem Abgang übrigens nicht fürchten. Von den Transfer-Gerüchten, dass er zum FC Liverpool wechselt, will Pulisic nichts wissen: "Ich schenke solchen Gerüchten keine Beachtung. Ich bin Spieler von Borussia Dortmund und möchte mich bestmöglich auf die neue Saison vorbereiten", sagt er den RuhrNachrichten. "Nur das zählt für mich."

(bn)

Das sind die neuen Bundesliga-Trikots

Die Bundesliga bereitet sich auf die Saison vor:

++ RB Leipzig schlägt den 1. FC Nürnberg mit einem haushohen 6:0  ++

Link zum Artikel

Neue Ausstatter und Altbekanntes – das sind die neuen Bundesliga-Trikots

Link zum Artikel

Fan pöbelt gegen Di Santo – und das Schalker Team reagiert ganz groß

Link zum Artikel

Gegen den Jugendwahn der Liga: Warum Pizarro der richtige Transfer für Werder ist

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

11-Jähriger baut Bundesliga-Stadien aus Lego – das ist sein neuestes Werder-Werk

Wenn man an Legosteine denkt, dann kommen einem schnell "Star Wars" oder "Lego Technik" in den Kopf. Fußballstadien kommen da nur wenigen Lego-Architekten in den Sinn. Einer von ihnen ist Joe Bryant. Der Elfjährige aus dem englischen Crawley liebt Fußball – und Lego. Doch der leidenschaftliche Fan von Ipswich Town hat ein besonderes Faible: Deutsche Stadien.

Schon acht Stadien aus der Bundesliga hat Joe aus Legosteinen nachgebaut. Der FSV Mainz 05, der 1. FC Köln und der FC Schalke luden ihn …

Artikel lesen
Link zum Artikel