Tiere
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

twitter

Max erfüllt sich den ultimativen Hunde-Traum – und ist dann ein bisschen überfordert

Stell dir vor, du bist Sisyphos, und der Stein rollt nicht mehr zurück.

Stell dir vor, du bist Tantalos und kriegst endlich was zu essen und trinken.

Stell dir vor, du bist ein Hund, und kommst endlich an deinen Schwanz.

Dieses existentielle Dilemma musste Max vor kurzem auf sich nehmen. Max ist der Hund des Freundes von Twitter-User "Satellite Man Law Man", der das Video des Vierbeiners auf dem Netzwerk teilte.

Dem Hund war es gelungen, nach ein paar Drehungen um die eigene Achse, seinen Schwanz mit dem Maul zu schnappen. Doch dann. Wusste er auch nicht so recht:

Was tun, wenn man am Ziel seiner Träume ist? Was tun, wenn es nichts mehr zu erreichen gibt? Max macht, wie wir finden, alles richtig: Er hält sein größtes Gut einfach fest. Und nimmt es mit.

Womit ja mindestens ein Beweis erbracht wäre: Das Ziel unserer Träume ist auch nur ein Tor zu neuen Ufern...

Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt

(gw)

Heuschnupfen mit Haushaltsmitteln bekämpfen

Play Icon
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Silvester: Das kannst du tun, wenn dein Hund Angst vor lautem Feuerwerk hat

Entweder man liebt oder hasst Silvester – das gilt für Menschen ebenso wie für Hunde. Während es für einige Vierbeiner kein Problem ist, wenn überall Raketen und Böller gezündet werden, drehen andere durch. Der Lärm macht ihnen Angst, sie verkriechen sich oder laufen bellend durch die Wohnung. Mancher Besitzer ist da schnell überfordert.

Zeit für Rat von einer Expertin: Im Interview mit watson gibt Tierärztin Mirja Kneidl-Fenske fünf Tipps, wie man seinem aufgescheuchten Haustier den Lärm an …

Artikel lesen
Link zum Artikel