Fußball Deutschland
Bild

Schalke war harmlos, Bayern armlos. bild: screenhsot twitter/s04_us

Nach Handspiel-Ärger: Mit diesem Foto macht sich Schalke über Bayern lustig

Neue Saison, neue Handspielregeln, neuer Ärger. Schalkes Trainer David Wagner war nach der 0:3-Heimpleite gegen den FC Bayern München bedient. Denn, wenn es nach ihm gegangen wäre, hätte es zweimal Handelfmeter für sein Team geben müssen. In den Sozialen Medien nehmen es die Schalker mit Humor...

Wagner fühlte sich vom Schiedsrichtergespann um Referee Marco Fritz und Videoassistent Bastian Dankert verarscht. Nach dem Abpfiff sagte Wagner bei Sky: "Wir hatten eine Schulung vor der Saison, deshalb verstehe ich das nicht." Der neue Schalke-Coach war ratlos: "Ich bin auf die Erklärung gespannt. Ich dachte eigentlich, ich verstehe die Handspielregel."

Um folgende zwei Situationen ging es:

56. Minute:

24.08.2019, Fussball GER, Saison 2019 2020, 1. Bundesliga, 2. Spieltag, FC Schalke 04 - FC Bayern Muenchen 0:3, Handspiel, Benjamin Pavard (FC Bayern Muenchen), mi., bekommt den Kopfball von Matija Nastasic (FC Schalke 04), li., an den Arm *** 24 08 2019, football GER, season 2019 2020, 1 Bundesliga, 2 matchday, FC Schalke 04 FC Bayern Muenchen 0 3, handball, Benjamin Pavard FC Bayern Muenchen , mi , gets the header of Matija Nastasic FC Schalke 04 , li , on the arm Team2

Bild: imago images / Team 2

  1. 56. Minute: Eckstoß Schalke. Bayerns Benjamin Pavard bekommt einen Kopfball von Matija Nastasic an den ausgestreckten Arm. Kein Tor. Kein Elfer.
  2. 63. Minute: Freistoß Schalke. Daniel Caligiuri will den Ball um die Mauer zirkeln. Ganz außen in der Mauer steht Ivan Perisic, der beim Hochspringen seinen linken Arm ausstreckt und so dem Ball eine entscheidende Richtungsänderung gibt. Kein Tor. Kein Elfer.

63. Minute:

24.08.2019, xkvx, Fussball 1.Bundesliga, FC Schalke 04 - FC Bayern Muenchen emspor, v.l. Freistoss von Daniel Caligiuri (S04 Schalke 04) / vermeintliches Handspiel von Ivan Perisic (FCB - FC Bayern Muenchen) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Gelsenkirchen *** 24 08 2019, xkvx, football 1 Bundesliga, FC Schalke 04 FC Bayern Muenchen emspor, v l free kick by Daniel Caligiuri S04 Schalke 04 alleged handball by Ivan Perisic FCB FC Bayern Muenchen DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Gelsenkirchen

Bild: imago images / Jan Huebner

Wagner sah zwei klare Handspiele

Das sagte David Wagner zu den beiden Situationen:

  1. "Eine hundertprozentige Torchance. Der Ball geht aufs Tor, er spreizt den Arm ab – und der Ball geht eben nicht aufs Tor".
  2. "Das ist eine Vergrößerung der Körperfläche und auch Absicht. Ivan weiß, was er da macht. Ganz klarer Elfmeter für mich".
24.08.2019, xkvx, Fussball 1.Bundesliga, FC Schalke 04 - FC Bayern Muenchen emspor, v.l. Trainer David Wagner (S04 Schalke 04) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Gelsenkirchen *** 24 08 2019, xkvx, Football 1 Bundesliga, FC Schalke 04 FC Bayern Muenchen emspor, v l Coach David Wagner S04 Schalke 04 DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Gelsenkirchen

Hm? David Wagner versteht die Fußballwelt nicht mehr... Bild: imago images / Jan Huebner

Auf der Pressekonferenz nach dem Spiel bekräftigte Wagner nochmal: "Aus meiner Sicht hätten wir zwei Handelfmeter bekommen müssen. Dementsprechend haben wir heute am Ende kein Tor erzielt und 0:3 verloren."

So lautet die Handspielregel

Die Formulierung der Handspielregel wurde vom International Football Association Board, kurz Ifab, kürzlich geändert. Unabsichtliches Handspiel ist nun strafbar, wenn daraus eine Torchance oder ein Tor ensteht. Das war bei beiden Szenen nicht der Fall.

Eine "unnatürliche Vergrößerung der Körperfläche" ist nun nach der Änderung aber grundsätzlich strafbar.

Das sagt der Schiedsrichter

Im ZDF-Sportstudio sagte Schiedrichter Marco Fritz hinterher über den ausgebliebenen Videobeweis: "Ich würde es wahrscheinlich anders entscheiden, kann aber nachvollziehen, dass ich nicht rausgeschickt wurde, weil es keine hundertprozentige Fehlentscheidung von mir war."

Zum Handspiel von Pavard sagte er: "Die erste Szene ist für mich unabsichtlich."

S04 nimmt's mit Humor

Um den Frust über die nicht gegebenen Strafstöße zu bewältigen postete die US-amerikanische Twitterseite von Schalke 04 ein Foto von jubelnden Bayern – ohne Arme. Über der Bildmontage stand als Kommentar lediglich: "¯\_(ツ)_/¯".

Was sie damit sagen wollen: Wer keine Arme hat, der kann auch kein Handspiel begehen.

Auch die deutschsprachige Social-Media-Abteilung der Gelsenkirchener haderte, wer kann's ihnen verübeln, mit den Entscheidungen des Schiedsrichtergespanns:

"Die Strafraumszenen gehen uns nicht aus dem Kopf"...

Am Ende hilft das nachträgliche Beschweren über die Schiedsrichter natürlich nichts. Das hat sich, trotz reformierter Regeln, nicht geändert.

(as/mit sid)

10 Fast-Transfers, die nur knapp scheiterten

Endlich verständlich erklärt: Fußball.

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Hilft jetzt nur noch ein Preis? Neuer und ter Stegen für neue Trophäe nominiert

Link zum Artikel

"Andy Möller Hurensohn" – was hinter dem Frankfurt-Banner gegen den Ex-Star steckt

Link zum Artikel

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

In der 67. Minute gegen Barca: Stadiondurchsage des BVB ist ein cleverer Trick

Link zum Artikel

Regisseur der BVB-Doku verrät, was in der Kabine passierte und warum Reus ihn beeindruckte

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

Löw nominiert Kader – und der beste deutsche Stürmer ist wieder nicht dabei

Link zum Artikel

Nur 5 Bayern-Tore, aber 6 Scorer-Punkte: Lewandowski führt "unmögliche" Statistik

Link zum Artikel

FC Bayern verzockt sich bei Timo Werner – dabei soll alles schon klar gewesen sein

Link zum Artikel

Ibrahimovic zerstörte van der Vaart und wurde mit einem Tor zum Weltstar

Link zum Artikel

Lachnummer Salihamidzic? So schneidet er im Vergleich zu seinen Vorgängern ab

Link zum Artikel

Diese deutschen Stadien gibt es bei FIFA 20 – vier aus der 2. Liga sind auch mit dabei

Link zum Artikel

Unions Neven Subotic fährt nach dem Spiel mit der S-Bahn nach Hause – nicht zum ersten Mal

Link zum Artikel

HSV hat heute seinen letzten Spitzenplatz verloren – ausgerechnet an Werder

Link zum Artikel

Eintracht hip, Gladbach raucht, FCB ganz schlicht: Die neuen Bundesliga-Trikots im Ranking

Link zum Artikel

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Löw nominiert Kader – und der beste deutsche Stürmer ist wieder nicht dabei

Die Bundesliga geht kommende Woche zum ersten Mal in dieser Saison in die Länderspielpause. Die Nationalelf muss in der EM-Qualifikation ran. Bundestrainer Joachim Löw hat am Donnerstag seinen Kader für die Spiele gegen die Niederlande und Nordirland bekanntgegeben. Abermals nicht berufen hat er den derzeit besten deutschen Scorer der Bundesliga: Kevin Volland sorgte schon für ein Tor und drei Torvorlagen in zwei Spielen. Hat Jogi den Leverkusener Stürmer vergessen?

Es war einmal, vor 1017 Tagen: …

Artikel lesen
Link zum Artikel