Deutschland
Islam

Gymnasium in NRW kauft Burkinis für Schülerinnen

muslim woman in red hijab swimming in a pool (lying on a back)
gettyimages.de
Deutschland

Gymnasium in Herne kauft 20 Burkinis für muslimische Schülerinnen

12.06.2018, 10:4712.06.2018, 12:03
Mehr «Deutschland»

Immer wieder gibt es Diskussionen darum, ob muslimische Mädchen am Schwimmunterricht teilnehmen dürfen.

Die Pestalozzi-Oberschule in Herne, Nordrhein-Westfalen, hat dafür jetzt offenbar eine Lösung gefunden: Das Gymnasium kaufte 20 Burkinis für muslimische Schülerinnen.

Wie "Der Westen" berichtet, haben die Burkinis knapp 400 Euro gekostet, das Geld sei unter anderem durch einen Spendenlauf zusammengekommen.

Die Burkinis stehen den Schülerinnen kostenfrei zur Verfügung, ungefähr 15 Schülerinnen hätten sich bereits einen Burkinis ausgeliehen.

(yp)

Ungleichheitsforscher Butterwegge: "Neoliberale vergöttern den Markt, anstatt den Menschen"
Der Ungleichheitsforscher Christoph Butterwegge kritisiert in seinem neuen Buch "Umverteilung des Reichtums" Neoliberalismus in Deutschland. Mit watson spricht er über die Gefahren, die Ungleichheit für unsere Demokratie hat.

watson: Passen Demokratie und Kapitalismus zusammen, Herr Butterwegge?

Zur Story