Digital

Stressiger Tag? Gönn dir 101 Sekunden Pause und schau dir diese Zitrone an 👀

Komische Sache dieses Internet. Manchmal bringt es Tausende zum Ausrasten wegen alltäglicher Dinge. Zum Beispiel eine Zitrone, die eine Straße runter rollt. Mehr passiert in diesem Video nicht, das gerade viral geht:

Die Zitrone rollt mehrere hundert Meter durch den Rinnstein einer Straße, durch trockenes Laub und vorbei an parkenden Autos. Einige Twitter-User feierten das Video.

Andere User erkannten sogar eine Art Geschichte oder tieferen Sinn in dem Video.

Mike Sakasegawa, der das Video filmte und postete, nahm sich hinterher übrigens der Zitrone an. 

Nun rollt die Zitrone nicht mehr. Sondern steht bei Herrn Sakasegawa zuhause. Das Ende eines weiteren merkwürdigen Netz-Hits. 

(pbl)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Erneut Internet-Ausfälle: Nutzer deutschlandweit betroffen

Nutzer klagen am Mittwoch in ganz Deutschland über Probleme mit dem Internet. Auf dem Portal "Allestörungen" gingen Tausende Beschwerden ein.

Erst Mitte Januar hatte es bundesweite Probleme mit Internetanschlüssen gegeben. Damals war das DSL-Netz von Vodafone betroffen. Nach Angaben des Unternehmens waren Wartungsarbeiten an DNS-Servern schuld an den Ausfällen.

(om)

Artikel lesen
Link zum Artikel