Digital

Es ist 2018, das BKA hat jetzt einen Instagram-Account – das ist das erste Foto

"Spannende Einblicke", "einzigartige Bilder" – das BKA kündigt Großes in seinem ersten Post auf Instagram an. Das erste Foto ist dann aber nicht so einzigartig.

Aber immerhin mit eindeutigem Appell:

Die ganze Bildunterschrift:

#BKA - BITTE FOLGEN!
Wir sind ab heute auch auf Instagram. Freut euch auf spannende Einblicke und einzigartige Bilder aus der Welt des BKA! #Start #potd #policeoftheday #Polizei#instapolice #polizeifamilie #instacop #Follow#Wiesbaden #Meckenheim #Berlin

Und wem folgt das BKA so?

Posten die dann auch mal Fotos von solchen Einsätzen?

(sg)

Wenn du mehr als 20 Likes bei Insta hast...

abspielen

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Viele Iphones lassen sich derzeit knacken – weil Apple einen schweren Fehler gemacht hat

Eine brandgefährliche iOS-Schwachstelle wurde per Software-Update versehentlich wieder geöffnet. Die Jailbreak-Szene feiert – und Sicherheitsforscher warnen.

Hacker haben erstmals seit Jahren einen öffentlich zugänglichen Jailbreak für Iphones mit aktueller Software entwickelt. Mit einem Jailbreak lassen Nutzungsbeschränkungen aufheben, ohne dafür die Autorisierung zu haben.

Dies war nur möglich, weil Apple per Update versehentlich eine kritische Schwachstelle in seiner aktuellsten iOS-Version geöffnet hat, die zuvor geschlossen worden war.

Das zum Vice-Medienkonzern gehörende Online-Medium "Motherboard" hat die Vorgänge am Montag publik gemacht. In …

Artikel lesen
Link zum Artikel