Bild

screenshot youtube

"Fortnite" macht mit neuem Modus einen auf "Minecraft"

"Fortnite"-Spieler haben am Donnerstag – pünktlich zu Nikolaus – einen neuen Modus vom Entwickler Epic Games geschenkt bekommen. Im neuen Kreativmodus können Spieler auf einer privaten Insel eigene Welten erschaffen. Jeder Spieler soll bis zu vier solcher Inseln erstellen können und dort zusammen mit seinen Freunden basteln können. Na, erinnert dich das auch an "Minecraft"? 

Hier der Teaser:

abspielen

Video: YouTube/Fortnite DE

Laut "Epic Games" soll man in "Creative" unter anderem:

Und so bekommst du den neuen Kreativmodus:

(hd)

Auch neu: Endlich kannst du bei "Pokémon GO" deine Freunde bekämpfen

Video: watson/Elisabeth Kochan, Max Biederbeck, Lia Haubner

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Spuk in Hill House" bekommt offiziell eine 2. Staffel – mit neuem Namen

"Spuk in Hill House" jagte uns im vergangenen Jahr eiskalte Schauer den Rücken hinab, während wir dabei zusahen, wie die gute Familie Crane von ihrem eigenen Haus terrorisiert wurde. Das Ganze nahm dann letztlich doch ein gutes Ende – ein gefühlt sehr endgültiges. Aber weil's so schön war, geht "Spuk in Hill House" nun doch in eine zweite Runde.

"Ein neuer Spuk kommt. Erratet ihr, wo er stattfindet? Hört genau hin ...", postete der offizielle "Spuk"-Account auf Twitter – und wer die …

Artikel lesen
Link zum Artikel