Leben
Geld & Shopping

Supermarkt: Neue Birnen-Sorte kommt in die Regale – mit klarer Botschaft

Edeka Supermarkt, Abteilung für frisches Obst und Gemüse. Die Edeka-Gruppe, ehemals Abkürzung für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler im Halleschen Torbezirk zu Berlin, ist ein genossensch ...
Auch die Obstabteilung von Edeka wird bald um die neue Birnen-Sorte ergänzt.Bild: imago images / Manfred Segerer
Geld & Shopping

Supermarkt: Neue Birnen-Sorte kommt in die Regale

04.10.2023, 07:41
Mehr «Leben»

Für viele Menschen ist Nachhaltigkeit und bewusster Konsum ein großes Thema. Das gilt auch für den Einkauf von Lebensmitteln. Supermärkte und Lebensmittelhändler haben die Wichtigkeit dieser Aspekte für ihre Kund:innen erkannt und setzen nicht nur vermehrt auf nachhaltige und vegane Produkte, sondern auch auf saisonales und regionales Obst und Gemüse.

"Eigentlich gibt es doch schon genügend gesunde, leckere, regionale, nachhaltige, vegane Lebensmittel (...)."
Janina Bembenek, Marketingleiterin von Obst vom Bodensee

Doch eine Obstsorte scheint dabei vermehrt unterzugehen: die Birne.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Jetzt wird eine neue Marke in die Märkte von Edeka, Rewe und weiteren Einzelhändlern gebracht. Sie soll die Birne wieder in den Fokus rücken. Schon bald soll es so weit sein.

Birnen-Marke Xenia kommt mit auffälligem Konzept in die Märkte

"Eigentlich gibt es doch schon genügend gesunde, leckere, regionale, nachhaltige, vegane Lebensmittel. Noch dazu welche, die eben nicht aufwändig verarbeitet oder um die Welt geflogen sind", sagt Janina Bembenek, Marketingleiterin von Obst vom Bodensee, in einer Pressemitteilung. Steffen Schwab, Geschäftsführer der Agentur not yet normal, ergänzt dazu:

"Leider geht so ein normales, allseits bekanntes Obst gern mal unter, zwischen all den schillernden Food-Marken. Und das wollen wir ändern."

So wird jetzt mit der neuen Marke Xenia auffällig für die neue Birnen-Sorte geworben. Der Stil ähnelt dem anderer Food-Marken, die auf auffällige Optik und herausfordernde Sprüche setzen und damit die Kundschaft auf moderne Weise ansprechen wollen. Auch Xenia setzt auf solche Sprüche. Das Design ist in knalligem Lila und Grün gehalten.

Xenia will 'Zeitgeist der Gen Z' aufgreifen

An der Entwicklung der neuen Birnen-Marke Xenia waren mehrere Stellen beteiligt. Ein Zusammenschluss aus deutschen Obst-Erzeugergemeinschaften, der Agentur not yet normal und einem Kreativ-Team sei daran beteiligt, heißt es. "Birn' mal dein Hirn!", ist das Motto, unter dem die Beteiligten auf die Birnen-Sorte aufmerksam machen wollen. "Warum es oft schlauer ist, zu einer Birne zu greifen", heißt es in der Mitteilung. Und ein Spruch lautet: "Wieso sollte dein Pausensnack mehr von der Welt gesehen haben als du?"

Mit der Marke wolle man "gezielt den Zeitgeist der Gen Z aufgreifen", heißt es außerdem. So solle ein frischer Blick "auf ein vermeintlich langweiliges Naturprodukt" geworfen werden.

Die Marke Xenia wirbt mit auffälligen Sprüchen und Design.
Die Marke Xenia wirbt mit auffälligen Sprüchen und Design.Bild: Xenia / Pressemitteilung

Schon ab dem 20. Oktober finden Verbraucher:innen die Aufsteller mit den Xenia-Birnen deutschlandweit unter anderem in den Filialen von Edeka, Rewe und Globus-Märkten.

Ich schäme mich beim Dirty Talk – wie werde ich die Hemmungen los?

Die meisten Menschen bringt es voll in Fahrt, wenn ihr:e Geschlechtspartner:in im Bett kommentieren, was sie anmacht. Selbst etwas zum Thema zu sagen, ist dann oft gar nicht mehr so leicht und führt zuweilen zu krampfigen Momenten.

Zur Story