ARCHIV - 13.08.2020, USA, Portland: Ein Logo von Netflix ist auf einer Fernbedienung zu sehen. Netflix gibt am 18. Oktober die Zahlen f
Für das kommende Jahr plant der Streaming-Dienst eine besondere Kooperation. Bild: AP / Jenny Kane

Neujahrsvorsätze mit Netflix? Streaming-Riese mit besonderer Premiere

27.12.2022, 15:01

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende. In Kürze beginnt ein neues Kapitel. Für viele Menschen ist der Jahreswechsel die perfekte Gelegenheit für neue, positive Vorsätze jeglicher Art.

Unter den meisten dieser Vorsätze wird ein bestimmter Punkt ganz sicher vorkommen: mehr Sport. Und möglicherweise geht dieser einher mit einem weiteren Punkt: weniger Netflix. Doch für diesen Fall hat sich der Streaming-Dienst nun etwas überlegt.

Ab 2023 gibt es Fitness mit Netflix

So hat die Plattform angekündigt, dass bereits ab dem 30. Dezember dieses Jahres Fitness-Programme im Streaming-Sortiment verfügbar sein werden. Im Konkreten handelt es sich dabei um eine Kooperation mit Nike. Entsprechend findet sich über der dazugehörigen Meldung auf Netflix deren Slogan, jedoch in etwas umgeänderter Form. Dort steht nun: "Just stream it."

Die Kooperation soll also Neujahrs-Vorsätzen entgegenkommen. Auch müssen User:innen kein schlechtes Gewissen mehr für ausgiebiges Streamen haben. So heißt es in der Ankündigung auf Netflix:

"Die Möglichkeit, sich zu verausgaben und dann direkt in eine der Lieblingssendungen zu wechseln, hat einen gewissen Reiz."
Netflix

Das Programm ist dabei kein völlig neues, sondern der sogenannte "Nike Training Club": Eine App von Nike, die verschiedene Fitness-Kurse mit zertifizierten Trainer:innen anbietet. Einige der Coaches, deren Einheiten auf Netflix verfügbar sein werden, haben die Ankündigung bereits auf Twitter geteilt:

Das hat das Programm zu bieten

Die Fitness-Kurse sollen über zwei Staffeln andauern und Programme für "alle Fitness-Level" beinhalten. Die ersten Trainings-Einheiten werden ab dem 30. Dezember zu finden sein, Weiteres wird sich 2023 anschließen. Zudem wird das Ganze auf mehreren Sprachen verfügbar sein.

Das Programm der ersten Staffel hat Neftlix bereits öffentlich gemacht. Frei übersetzt (kann von einer späteren Übersetzung des Anbieters abweichen) umfasst diese folgende Punkte:

  • Kickstart Fitness mit den Basics (13 Folgen)
  • Zwei Wochen für eine stärkere (Körper-)Mitte (7 Folgen)
  • Verliebe dich in Vinyasa Yoga (6 Folgen)
  • HIT & Kraft mit Tara (14 Folgen)
  • Gute-Laune-Fitness (6 Folgen)

Keine zusätzlichen Mitgliedschaften

Die Fitness-Programme werden in das gewöhnliche Netflix-Angebot eingebettet. Es muss also keine zusätzliche Mitgliedschaft angemeldet werden; Netflix-User:innen müssen lediglich "Nike" in die Suche eingeben, um die Sammlung der Trainings-Einheiten zu finden.

Themen
Ganz normal oder schon toxisch? Ab wann Eifersucht deiner Beziehung schadet

Wenn das Handy piept und die Liebste beim Lesen verzückt kichert oder der Partner auf einmal den größten Teil seines Abends beim Sport verbringt, meldet sich bei einigen Menschen oft unvermittelt ein fieses Stimmchen. Es flüstert: "Was ist da los? Werde ich betrogen?"

Zur Story