Frauen erzählen von den seltsamsten Dingen, die Männer über ihre Frauenkörper denken

24.05.2019, 21:15

Fangen wir mal mit einem Geständnis an: Auch Frauen wissen nicht alles über Frauenkörper. Aber die Dinge, die sie nicht wissen, unterscheiden sich eben oft von den Dingen, die Männer nicht über weibliche Körper wissen.

Dass zumindest zeigt der Aufruf auf Twitter, den "brownandbella" gestartet hat. Dort rief sie andere Frauen dazu auf, die beklopptesten Dinge zu teilen, die Männer so über Frauenkörper, Menstruation und Sex denken. Die Ergebnisse sind, sagen wir mal, bemerkenswert.

Wir präsentieren euch hier also eine Auswahl, die Top 10 der beklopptesten und absolut unwahren Dinge über Frauenkörper:

"Emotionale Gründe!

Wie bitte?!

Okay...

Und noch einer!

Ähm. Nein.

Auch nein.

Ja, leider.

Ohje...

Haha. Nein.

🤦‍♀️

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich großem Unterschied

1 / 16
Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich großem Unterschied
quelle: https://www.reddit.com/r/instagramreality/comments/aissdr/what/?utm_source=share&utm_medium=web2x
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Dr. G-Punkt über Frauen und Pornos

Laborkapazitäten werden knapp: Soll man sich bei einer roten Kachel PCR-testen lassen oder nicht?

In Deutschland steigen die Corona-Infektionszahlen vor allem durch die Omikron-Welle immer weiter an. Am 10. Januar lag die Inzidenz bei 375 Corona-Fällen pro 100.000 Einwohnern. Die regionalen Unterschiede gehen jedoch weit auseinander. In Bremen ist der Wert derzeit am höchsten, hier liegt die Inzidenz bei 1282 (Stand: 10. Januar). Der Kreis mit dem niedrigsten Wert liegt im äußersten Süden Deutschlands: Im baden-württembergischen Ravensburg ist die Inzidenz bei 72.

Zur Story