Spaß

Logik not found: 16 Fail-Bilder, bei denen du nur den Kopf schütteln kannst

Kreativität ist eine tolle Sache – wenn du sie denn sinnvoll einsetzen kannst. Das beweisen diese 16 Fail-Bilder der besonders bekloppten Sorte:

Bild

reddit

Wer findet geköpfte Kinder auf dem Spielplatz nicht voll super?! Bei manchen Kreationen wie diesen kann man einfach nur entsetzt den Kopf schütteln.

Die Signale sind nicht eindeutig

Bild

reddit

Weise deine Freunde, Bekannten und Verwandten mit diesem T-Shirt darauf hin, dass das Leben wirklich besorgniserregend ist!

Massenkarambolage voraus!

Bild

reddit

Noch guckt er happy.

Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht?

Bild

reddit

Warum nicht einfach die Uhr umhängen?

"UPS! Oh Gott, sorry, ich bin hier falsch!"

Bild

reddit

Wer auch immer diese Toilette entworfen hat, lacht sich bis heute ins Fäustchen.

Privatsphäre? Ham wa nich

Bild

reddit

Super für Frauen, die zusammen aufs Klo gehen, dachte sich der Designer.

Junge, was stimmt nicht mit dir?

Bild

reddit

Der linke Dude futtert sein EIS AM STIEL mit der HAND AM EIS

Drück mal Play

Bild

reddit

“Ey, Prof, ich kann die Audiodatei im Buch nicht abspielen!"

Zack, Wirbelsäule gebrochen

Bild

reddit

So kann man Leute auch töten.

Rollstuhlfahren für Profis

Bild

reddit

"SMART" steht für…

Bild

reddit

Wir sind sehr verwirrt...

Hallo, Wasserzeichen!

Bild

reddit

Wenn man schon den Grammatikfehler vom Original übernimmt ("Tea make" statt "Tea makes"), muss man auch das Shutterstock-Wasserzeichen übernehmen! Copyright und so!

ALLES OKAY BEI DIR, JUNGE?!

Bild

reddit

Albträume to go!

Fürs Blickduell auf dem stillen Örtchen

Bild

reddit

Und nur ein Klo hat Klopapier?!

WO MUSS ICH HIN ARRRGGGHHHH

Bild

reddit

Toller Urlaub, aber wir mussten leider aus Verzweiflung im Hotelflur schlafen.

Einmal ausrasten im Fahrstuhl

Bild

reddit

Bilder, die genau im richtigen Moment gemacht wurden

"Schaust du noch?" – 15 Witze für wahre Netflix-Junkies

Netflix. Die beste Erfindung, seit es Menschen gibt. Ist es zu fassen, dass der Streaming-Anbieter erst Ende 2014 nach Deutschland kam? Nee, denn seitdem haben wir definitiv mehr Filme und Serien gesuchtet, als rein theoretisch in diese vier Jahre passen sollten.

Wer kein Netflix hat (bzw. bei Freunden, Bekannten oder Verwandten den Account mitschnorrt), ist arm dran. Wer traut sich heute schließlich noch, sich auf Seiten à la kinox.to rumzutreiben? Und mal ehrlich, in HD, virenfrei und ohne …

Artikel lesen
Link zum Artikel