Sport
Bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Rausschmiss-Gerüchte um Trainer Farke nach BVB-Pleite

Fußball: 1. Bundesliga, 31. Spieltag, Borussia Mönchengladbach - VfL Bochum am 06.05.2023 im Borussia Park in Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen. Moenchengladbach s Trainer Daniel Farke Portrait, vor ...
Mönchengladbach hat gegen den BVB verloren. Seitdem wird über ein Farke-Aus spekuliert.Bild: www.imago-images.de / imago images / Kirchner-Media
Bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Rausschmiss-Gerüchte um Trainer Farke nach BVB-Pleite

14.05.2023, 12:41
Mehr «Sport»

Am Samstag verlor Borussia Mönchengladbach gegen den Tabellenzweiten Borussia Dortmund. Mit 2:5 kassierten die Gladbacher eine deutliche Klatsche. Die Fans waren nicht begeistert. Teile der mitgereisten Unterstützer drehten ihrer Mannschaft den Rücken zu und sangen "Wir haben die Schnauze voll". Die ordentliche zweite Halbzeit rettete die Stimmung nur halbwegs.

Der Klub dümpelt kurz vor Ende der laufenden Saison im Mittelfeld herum, steht auf dem elften Platz. Nun stellt sich die Frage, ob und welche Konsequenzen der Klub aus der durchwachsenen Spielzeit ziehen wird.

13.05.2023 Dortmund Fussball, Herren, Saison 2022/2023, 1. Fussball-Bundesliga, Borussia Dortmund vs. Borussia Moenchengladbach Enttaeuschte Gladbacher nach Spielende in der Fankurve v. li. Joe Scally ...
Enttäuschung bei den Gladbach-Profis nach der Niederlage gegen den BVB.Bild: www.imago-images.de / IMAGO / Norbert Jansen / fohlenfoto

Nach Pleite beim BVB: Gerüchte über Farke-Abgang

Oft gerät dabei die Position des Trainers schnell in den Fokus. So auch hier. Spekuliert wird, ob Trainer Daniel Farke gehen muss. Diese Nachricht jedenfalls verbreitete die Online-Fußballshow "At Broski" in den sozialen Medien. Ob ein Trennung sofort oder nach Saison-Ende stattfinden solle, stand dabei zunächst noch nicht im Raum. Doch was im Raum stand, war bereits der Name eines möglichen Nachfolgers: Eugen Polanski.

Der 37-Jährige hat bereits eine längere Borussia-Geschichte, wurde in seiner Jugend selbst dort ausgebildet und spielte zwischenzeitlich für die Borussia in der Bundesliga. Der ins Spiel gebrachte Polanski ist seit dem vergangenen Jahr der Trainer des U23-Teams des Klubs. Die Gerüchte dementierte ein Klubsprecher jedoch in der "Rheinischen Post".

Gerüchte prallen an Trainer Daniel Farke ab

Bei Daniel Farke prallen die wilden Spekulationen um ein Aus bei Borussia Mönchengladbach ab. "Für Gerüchte bin ich nicht zuständig", sagte der Trainer der Fohlen, bevor er nach der Niederlage bei Borussia Dortmund gefrustet in den Mannschaftsbus stieg. "Das ist überhaupt nicht mein Thema", erklärte der 46-Jährige.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Die Führungsspieler jedenfalls stärken ihm den Rücken. "Wir stehen hinter dem Trainer, er hat uns gut eingestellt. Wir haben das nur nicht diszipliniert umgesetzt", sagte Mittelfeldspieler Julian Weigl am Samstag. Sie würden sich schon "an die eigene Nase fassen" müssen. Auch Nationalspieler Jonas Hofmann erklärte, dass Farke die Mannschaft durchaus gut einstelle.

(Mit Material von afp)

EM 2024: Toni Kroos bricht sein Schweigen zum Handspiel des Spaniers Marc Cucurella

Es war die in Deutschland meistdiskutierte Szene der Fußball-Europameisterschaft 2024: Marc Cucurella berührte mit der Hand den Ball, doch Konsequenzen hatte das im Viertelfinale in Stuttgart zwischen Spanien und Deutschland nicht.

Zur Story