Sport
Bild

twitter/eintrracht frankurt

Ist das Mailand – oder schon Frankfurt? 20.000 Eintracht-Fans kommen zum Euro-League-Spiel

Wenn Euro League, dann aber auch richtig Euro League.

Fans des Bundesligisten Eintracht Frankfurt stürmten am Donnerstag die Straßen der italienischen Metropole Mailand. Der Grund war kein einfacher Urlaub, sondern das Spiel der Frankfurter Eintracht gegen Lokalmatador Inter Mailand.

Die gewaltige Fan-Menge dürfte demnach einen kleinen neuen Rekord in der Klub-Geschichte aufstellen: 2013 waren den Hessen zu einem Spiel in Bordeaux 12.000 Anhänger gefolgt.

Eintracht Frankfurt selbst will 15.000 Anhänger in der norditalienischen Stadt am Donnerstag gesichtet haben:

Die wollten vor dem Spiel sich natürlich auch nochmal das größte Wahrzeichen der Stadt, den Mailänder Dom, anschauen:

Die Wartezeiten bis zum Anstoß um 21 Uhr vertrieben sich die Fans mit Apfelwein, Bier und Konfetti-Regen.

Anschließend wurden stolz die Fan-Gesänge in den Straßen skandiert:

Ist das Mailand – oder schon Frankfurt? Wie auch immer: der Verkehr steht still.

Und das Spiel? Ach, das wird schon werden. Nach dem Ausscheiden der Bayern, Dortmunder und Schalker in der Champions League sowie den Pleiten von RB Leipzig (Gruppenphase) sind die Frankfurter die letzte Hoffnung auf ein deutsches Weiterkommen im europäischen Wettbewerb.

(pb)

Noch mehr aus der Welt des Sports:

Die Los Angeles Lakers haben sich zwei deutsche Talente geschnappt

Link zum Artikel

Ist Chun-hsin Tseng "the next big thing" im Männer-Tennis?

Link zum Artikel

++ Vettel patzt in Japan, Hamilton vor WM-Gewinn ++

Link zum Artikel

Dunks zählen 3 Punkte – Nordkorea hat die verrücktesten Basketball-Regeln

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Drei Fälle in kurzer Zeit: Arzt erklärt, was hinter Fehlbildungen bei Babys stecken kann

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut geht erstmals aufs Oktoberfest – und leistet sich böse Stil-Entgleisung

Link zum Artikel

Amthor führt bei Lanz alle hinters Licht – jetzt will er Teile des Rezo-Videos liefern

Link zum Artikel

Wolfgang Joop über Heidi Klums Ehe: "Hat sich mit jedem Mann verändert"

Link zum Artikel

Nach ZDF-Eklat: Oliver Welke macht in "heute show" bösen Höcke-Witz – Raunen im Publikum

Link zum Artikel

Ter Stegen top, Neuer aber auch – jetzt gibt es einen Verlierer im Torwart-Zoff

Link zum Artikel

Dagmar Michalsky wurde mit 58 schwanger – bei Lanz spricht sie von "neun Monaten Horror"

Link zum Artikel

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

Lena rappt über Sex mit sich selbst bei "Gemischtes Hack"

Link zum Artikel

Diese Szenen zeigen: Nicht mal die Experten sind von der Hartz-IV-Show "Zahltag" überzeugt

Link zum Artikel

Barça-Keeper vor Linie: Wieso der VAR bei größter BVB-Chance nicht eingriff

Link zum Artikel

"Steh auf" – Rammstein-Sänger verstört Fans mit Video

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach Handspiel-Ärger: Mit diesem Foto macht sich Schalke über Bayern lustig

Neue Saison, neue Handspielregeln, neuer Ärger. Schalkes Trainer David Wagner war nach der 0:3-Heimpleite gegen den FC Bayern München bedient. Denn, wenn es nach ihm gegangen wäre, hätte es zweimal Handelfmeter für sein Team geben müssen. In den Sozialen Medien nehmen es die Schalker mit Humor...

Wagner fühlte sich vom Schiedsrichtergespann um Referee Marco Fritz und Videoassistent Bastian Dankert verarscht. Nach dem Abpfiff sagte Wagner bei Sky: "Wir hatten eine Schulung vor der Saison, deshalb …

Artikel lesen
Link zum Artikel