Fußball, Nations League, Gruppenphase, Gruppe 3, 1. Spieltag, Italien - Deutschland, Stadio Renato Dall'Ara: Deutschlands Joshua Kimmich (2.v.l) bedankt sich nach dem Spiel mit der Mannschaft bei den  ...
Während der Hymne der deutschen Fußballnationalmannschaft ertönten Buhrufe und Pfiffe von einem Teil der Zuschauer im Stadio Renato Dall'Ara. Die Gegenreaktion blieb nicht aus.Bild: dpa / Federico Gambarini

DFB-Team: Italien-Fans mit rührender Geste während Deutschland-Hymne

05.06.2022, 12:12

Eigentlich gehören Buhrufe im Sport nicht zum guten Ton. Eigentlich. In Wahrheit ist es regelmäßig traurige Realität. Bei der Nations League beim Spiel zwischen Deutschland und Italien am Samstag setzten Fans ein Zeichen gegen diese Unart.

Klatschen statt Buhrufe: Fans, Spieler und Journalisten setzen ein Statement

Denn während der Hymne der deutschen Fußballnationalmannschaft ertönten Buhrufe und Pfiffe von einem Teil der Zuschauer im Stadio Renato Dall'Ara in Bologna. Diese waren anfangs so laut, dass sie sogar in der TV-Übertragung zu hören waren.

Fußball: Nations League A, Italien - Deutschland, Gruppenphase, Gruppe 3, 1. Spieltag, Stadio Renato Dall’Ara. I Deutschlands Mannschaft vor dem Spiel.
Vor dem Spiel setzten zahlreiche Fans ein Zeichen.Bild: dpa / Federico Gambarini

Doch der Großteil entschied sich fürs Klatschen statt fürs Pfeifen: Die italienischen Fußball-Nationalspieler und etliche Fans haben die Störungen während der deutschen Nationalhymne übertönt. Als sie die Pfiffe hörten, begannen die Profis, der Großteils der Fans und auch die italienischen Journalisten laut zu klatschen und zu jubeln.

Die italienische Hymne vor dem Nations-League-Spiel wurde im Anschluss störungsfrei abgespielt.

Erster Sieg seit 36 Jahren in Italien verpasst

Deutschland verpasste mit dem 1:1 den ersten Sieg in Italien seit 36 Jahren, doch zumindest Bundestrainer Hansi Flick blieb auch in seinem zehnten Spiel als Verantwortlicher ungeschlagen (acht Siege). Bereits am 14. Juni sehen sich beide Mannschaften in Mönchengladbach zum Rückspiel wieder.

ROME, Italy - 04.06.2022: Germany team at end of the UEFA Nations league 2023 football match between Italy vs Germany at Stadio Dall’Ara in Bologna on 04 june 2022.
Deutschland verpasste mit dem 1:1 den ersten Sieg in Italien seit 36 Jahren.Bild: IPA / ipa-agency.net / Marco Iacobucci / ipa-agency.net

Zuvor trifft die deutsche Auswahl am Dienstag in München auf den EM-Zweiten England (20.45 Uhr/ZDF), vier Tage später geht es in Budapest gegen den vermeintlich schwächsten Nations-League-Gruppengegner Ungarn.

(ast/mit Material von dpa)

WM 2022: Heftiger Zoff im Team enthüllt – England-Star zieht heftige Konsequenz

Am Samstagabend (20 Uhr) steigt das WM-Viertelfinale zwischen Frankreich und England. Das traditionsreiche Aufeintreffen der wertvollsten Nationalmannschaft der Welt (England, 1,26 Milliarden Euro) und dem amtierenden Weltmeister hätte für viele Fans auch das Endspiel sein können. In beiden Ländern fiebern die Fans dem prestigeträchtigen Duell entgegen.

Zur Story