Sport
Fußball International

Noch nicht im WM-Fieber? Diese 9 WM-Songs ändern das sicher

Fußball International

Noch nicht im WM-Fieber? Diese 9 WM-Songs ändern das sicher

22.05.2018, 15:1923.05.2018, 08:23
watson sport
Mehr «Sport»

Die Bundesliga-Saison ist seit Montagabend offiziell beendet. Der Relegationssieg des VfL Wolfsburg war dabei wie das letzte Bier, das man sich um 5 Uhr morgens in der Kneipe noch reinstellt, während der Wirt schon die Stühle hochstellt.

Ein unnötiges und schmuckloses Ende, das den Kater nur noch schlimmer macht. Die Fußball-Ekstase können wir in dieser Saison aber nicht lange auskatern – Samstag ist noch das Champions-League-Finale und danach startet schon der WM-Wahnsinn. 

Aber sind wir ehrlich. Wir sind noch nicht in Stimmung. Doch wir können euch helfen:

"Here we go; allez, allez, allez
Go go go! allez, allez, allez"

Ist der Funke noch nicht übergesprungen? Mit diesen offiziellen und inoffiziellen WM-Songs kommst du sicher in WM-Fieber: 

(Und NEIN, "Schwarz und Weiß", "Ein Hoch auf uns" und "Dieser Weg" haben wir nicht vergessen. Und "Atemlos" auch nicht. )

1998: Ricky Martin – La Copa de la Vida

1998: Dario G – Carnival De Paris

2002: Anastacia – Boom

2006: Sportfreunde Stiller – '54, '74, '90, 2006

2006: Bob Sinclar – Love Generation

2006: Herbert Grönemeyer – Zeit, dass sich was dreht

2010: Shakira – Waka Waka

2010: K'NAAN – Wavin' Flag

2014: Pitbull – We Are One (Ole Ola)

Und das ist übrigens der offizielle WM-Song der WM 2018:

Spätestens, wenn ihr das alles gehört habt, solltet ihr auch Bock auf die WM in Russland haben. 

Haben wir einen Song vergessen? Oder hätten wir auch EM-Songs wie "Three Lions (Football's Coming Home)" mit aufzählen sollen? 

Schreibt uns in die Kommentare!

(bn)

Harry Kane im Porträt: Karriere, Gehalt, Familie und sein Vermögen

Harry Kane ist nicht nur ein Aushängeschild des englischen Fußballs, sondern auch einer der angesehensten Stürmer der Welt.

Zur Story