Im Dschungelcamp 2023 soll ein bekannter "Ex On The Beach"-Teilnehmer dabei sein.
Im Dschungelcamp 2023 soll ein bekannter "Ex On The Beach"-Teilnehmer dabei sein.Bild: screenshot/instagram/gigibirofio
Dschungelcamp

Reality-"Hauptcharakter": RTL an TV-Liebling für Dschungelcamp 2023 dran

29.09.2022, 13:19

Im Januar 2023 startet die 16. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus", bei der etliche B- bis Z-Promis wieder dabei sein werden. Darunter soll auch ein ziemlich bekannter Reality-TV-Star sein, der für seine pikanten Aussagen in sämtlichen Formaten bekannt ist.

"The sexiest" im Dschungelcamp 2023 dabei

In "Ex On The Beach" und "Kampf der Reality Stars" zeigte Gigi Birofio, was er kann. Bald ist er bei "Temptation Island VIP" zu sehen, und laut Informationen der "Bild" womöglich auch im Dschungelcamp. In den Dating-Shows hat er sich auch schon verliebt, doch die Liebe hielt nicht lang an. Bei "Ex On The Beach", wo er Michelle kennenlernte, sagte er später beispielsweise: "Wenn irgendeine Geilere hier reinkommt, dann bin ich auch weg." Für seine ehrlichen, anzüglichen und teilweise selbstverliebten Sprüche lieben ihn seine Fans jedoch besonders. Beispiel gefällg? Hier:

"Wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist: Ich bin the sexiest, also der Hübscheste, die schlechte: Ich glaube, ich habe Durchfall."

RTL holt den "Hauptcharakter" der Dating-Shows

In der dritten Person verriet er dem Publikum auch über sich selbst: Gigi müsse "man sich gönnen". Auch wenn es dazu kam, diese "Gönnung" zu beschreiben, packte er dabei gerne aus. Mit Michelle sei die erste Nacht beispielsweise "wunderschön" gewesen, darauf folgten Beschreibungen, wie er sie "genommen" habe.

Wegen solcher Aussagen wurde der Italiener schon häufig als "Hauptcharakter" bezeichnet, ohne den es "wieder langweilig" werde. Einige Fans haben zwar auch den Verdacht, dass seine Liebesgeschichte mit Michelle inszeniert sei, schrieben jedoch auch, dass ihnen das egal wäre.

Seine Beliebtheit ist wohl auch einer der Gründe, warum Gigi jetzt im Dschungelcamp 2023 dabei sein soll. Zwar bestätigte RTL ihn noch nicht, am Freitag kündigte er jedoch auch erst seine Teilnahme bei "Temptation Island VIP" an. Fest steht laut der "Bild" jedoch, dass neben Gigi auch Ex-Bachelor Andrej Mangold und Ochsenknecht-Ex Yeliz Koc teilnehmen sollen.

(crl)

Motsi Mabuse zeigt sich mit "Let's Dance"-Cast – Fans sind irritiert

Motsi Mabuse zählt zu den absoluten Publikumslieblingen von "Let's Dance". Seit 2011 sitzt sie in der Jury und bewertet die Darbietungen der Promis und Tanzprofis. Zuletzt wirkte sie auch bei der großen Tour mit, die vor Kurzem in Düsseldorf ihr großes Finale feierte. Auf Instagram folgen Motsi über 538.000 Menschen. Hier gibt sie immer wieder regelmäßig Einblicke aus ihrem beruflichen Alltag und nimmt ihre Fans backstage bei Jobs mit.

Zur Story