Unterhaltung
Filme und Serien

"Beverly Hills Cop 4" bei Netflix: Start, Handlung, Kritik und Besetzung

This image released by Netflix shows Eddie Murphy in "Beverly Hills Cop: Axel F." (Netflix via AP)
Eddie Murphy kehrt in seine wohl größte Filmrolle zurück.Bild: Netflix
Filme und Serien

"Beverly Hills Cop 4" startet bei Netflix: Was du über Eddie Murphys Comeback wissen musst

03.07.2024, 09:33
Mehr «Unterhaltung»

Es ist der Sommer der Action-Comebacks: Nur einen Monat nach Will Smith in "Bad Boys 4" legt Eddie Murphy seinen vierten "Beverly Hills Cop"-Film bei Netflix vor. "Beverly Hills Cop: Axel F", so der offizielle Titel, erscheint 30 Jahre nach dem dritten Teil.

Netflix zeigt den Actionfilm auf seiner Plattform exklusiv – ein Coup für den Streamingdienst, denn sämtliche große Stars der beliebten Reihe kehren zurück, inklusive Eddie Murphy. Hier kriegst du alle Informationen im Überblick.

Dann startet "Beverly Hills Cop 4" bei Netflix

Am 3. Juli 2024 (Mittwoch) startet "Beverly Hills Cop 4" bei Netflix. Es ist ein strategisch klug gewähltes Datum, denn während der noch laufenden Fußball-EM meidet die Konkurrenz große Kinostarts. Zumindest auf dem Filmmarkt hat Netflix freie Bahn. "Beverly Hills Cop 4" könnte allen Fußballübersättigten eine willkommene Abwechslung bieten.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Handlung: Darum geht es in "Beverly Hills Cop 4"

Die offizielle Inhaltsangabe zu "Beverly Hills Cop 4" lautet: Detective Axel Foley (Eddie Murphy) meldet sich wieder in Beverly Hills zum Dienst. Als das Leben seiner Tochter (Taylour Paige) bedroht wird, tun sich die beiden mit einem neuen Partner (Joseph Gordon-Levitt) und Foleys alten Freunden Billy Rosewood (Judge Reinhold) und John Taggart (John Ashton) zusammen, um eine Verschwörung aufzudecken.

Kritiken: Lohnt sich "Beverly Hills Cop 4"?

Die Kritiken für "Beverly Hills Cop 4" sind durchaus positiv, wenn auch nicht überschwänglich. Bei dem Bewertungsportal "Rotten Tomatoes" hält der Film einen Schnitt von 70 Prozent positiven Kritiken. Bei "Meta Critic" sieht es etwas schwächer aus, dort erhielt Axel Foley nur 56 Prozent zustimmende Reviews.

Der Trailer zu "Beverly Hills Cop 4"

Besetzung von "Beverly Hills Cop 4"

Der Cast von "Beverly Hills Cop 4" setzt sich zusammen aus den Kernfiguren der Reihe, die für die Fortsetzung wieder zusammengetrommelt wurden, sowie punktuell platzierten neuen Figuren:

  • Axel Foley wird gespielt von Eddie Murphy
  • Seine Tochter Jane Foley wird verköpert von Taylour Paige
  • Foleys neuer Partner Detective Bobby Tapia wird gespielt von Joseph Gordon-Levitt
  • Die Rolle von Detective Billy Rosewood wird abermals übernommen von Judge Reinhold
  • Auch die Figur Detective John Taggart erhält mit John Ashton ihren Stammdarsteller
  • Paul Reiser kehrt als strenger Detective Jeffrey Friedman zurück

Lange Planung von "Beverly Hills Cop 4"

Die ersten drei Filme der Reihe erschienen in einem Abstand von zehn Jahren. Danach stellte sich eine gewisse Müdigkeit um das Franchise ein, die die Verantwortlichen jedoch ab 2010 am Ende wähnten. Denn seitdem köcheln die Pläne rund um "Beverly Hills Cop 4" bereits.

Für den Frühling 2016 wurde der Film erstmals angekündigt, woraus aber offensichtlich nichts wurde. Nach mehreren verworfenen Plänen sprang schließlich Netflix ein und trieb den Prozess erfolgreich voran.

Der lange Abstand kann für "Beverly Hills Cop 4" nun auch eine Chance sein. Der Nostalgie-Tank ist bis zum Rand gefüllt. Die Rückkehr von Eddie Murphy in seine wohl größte Kinorolle hat eine Tragweite, die nur wenige Fortsetzungen mitbringen. Davon profitierte zuletzt mit "Top Gun: Maverick" auch eine andere Fortsetzung eines 80er-Jahre-Kultfilms.

Was über Heinz Hoenigs Krankheit bekannt ist: Spenden, Operationen und der aktuelle Stand

Der Gesundheitszustand von Heinz Hoenig bereitet nach wie vor große Sorgen, Fans und Wegbegleiter:innen zeigen sich bewegt von seinem Schicksal. Ehefrau Annika Kärsten-Hoenig teilt regelmäßig Updates zum Gesundheitszustand des Schauspielers.

Zur Story