Harper s BAZAAR Global ICONS Portfolio And Bloomingdale s 150th Anniversary Featuring: Leni Klum, Heidi Klum Where: New York, New York, United States When: 09 Sep 2022 Credit: JOHN NACION/startrakspho ...
Leni und Heidi Klum haben eine eigene Unterwäsche-Kollektion.Bild: imago images/Cover-Images

Nach großem Aufschrei: Leni Klum teilt weitere Kuss-Fotos mit Heidi

02.01.2023, 17:14

Im Oktober 2022 gingen Leni und Heidi Klum mit ihrer Werbekampagne für die Unterwäsche von Intimissimi viral. Vielfach wurde kritisiert, dass ein solches Fotoshooting zu weit gehe und unangebracht sei. Leni Klum, die seit kurzem in New York wohnt, kümmerten diese Vorwürfe jedoch scheinbar nicht.

Heidi Klum wird von Tochter erneut in Unterwäsche geküsst

Bei einer Shopping-Tour mit ihrem Freund Aris hat Leni Klum auch die Unterwäsche-Kollektion von sich und ihrer Mutter entdeckt. Das wollte das Model festhalten und machte prompt einige Fotos, auf denen sie die Bilder von sich selbst und Heidi küsst beziehungsweise einen Kuss andeutet.

Heidi und Leni Klum haben eine eigene Kollektion bei Intimissimi.
Heidi und Leni Klum haben eine eigene Kollektion bei Intimissimi.Bild: screenshot/instagram/leniklum

Auch von ihrem Freund Aris und einem Werbeposter von ihr machte sie ein Knutsch-Foto, das sie in ihrer Instagram-Story postete. Zudem gab es ein Foto, auf dem sich das Model selbst einen Luftkuss zuwirft.

Auch Aris küsste Leni und Heidi Klum.
Auch Aris küsste Leni und Heidi Klum.Bild: screenshot/instagram/leniklum

Dessous-Kampagne stand stark in der Kritik

Neben Zuspruch erhielten Leni und Heidi Klum viel Kritik für ihre Kollektion. Die Meinungs-Youtuberin Sashka bemängelte etwa, dass der Werbefilm "eher nach einem erotischen Filmchen" ausgesehen habe. Weiter betonte sie:

"Ich weiß, es ist hart, aber ich bin nicht die einzige, die es irgendwie seltsam findet, wenn Mutter und Tochter in Unterwäsche nebeneinander stehen, sich dabei noch küssen, räkeln und dabei Unterwäsche verkaufen."

Andere gingen noch weiter und bezeichneten die Werbung als eine Art Inzest-Kampagne. Besonders in der Kritik stand jedoch Heidi Klum, die ihre 18-jährige Tochter sexualisieren und verkaufen würde.

Leni Klum trotzt der Kritik

Es gab jedoch auch andere Stimmen zu der Thematik. So verteidigten einige die beiden Frauen und bewunderten sie für die schönen Fotos. Leni Klum sah die Kritik scheinbar auch unbegründet und küsst ihre Mutter auch weiterhin öffentlich in Unterwäsche.

Allgemein ist zu erkennen, dass Leni in die Fußstapfen ihrer Mutter tritt. So hatte sie jetzt schon etliche Jobs als Petite-Model und war sogar schon bei "Germany's next Topmodel" als Jurorin zu Gast. Dort hatte Heidi Klum ihre Tochter tatsächlich auch schon gefragt, wann sie die TV-Show übernehmen wolle. Daraufhin entgegnete Leni: "In drei Jahren. Dann bin ich 20".

Nach heftigen Beleidigungen von Claudia Obert: Dschungelkönigin Djamila Rowe reagiert

Djamila Rowe ging als diesjährige Gewinnerin aus dem Dschungelcamp hervor. Im Finale konnte sie sich mit den meisten Anrufstimmen gegen ihre Kontrahenten Gigi Birofio und Lucas Cordalis durchsetzen. Im Camp sorgte Djamila für gute Laune und sprach auch offen über ihre zahlreichen Schönheitseingriffe. Sie verriet, Hyaluron in den Lippen, in den Wangen und Botox in der Stirn zu haben. Ihre Brüste sowie ihre Nase seien zudem operiert.

Zur Story